„Pistazien“ Rezepte 2.579 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Dessert
Kuchen
Frucht
Torte
Sommer
Weihnachten
Vegetarisch
einfach
Schnell
Kekse
Festlich
Winter
Hauptspeise
Frühling
Gemüse
gekocht
Europa
Party
Herbst
Konfiserie
Vorspeise
raffiniert oder preiswert
Creme
Snack
kalt
Salat
Eis
Braten
Saucen
Süßspeise
Kinder
Lactose
Käse
Mittlerer- und Naher Osten
Vegan
Geflügel
Ostern
Italien
Aufstrich
Dips
Fingerfood
fettarm
Frühstück
Gluten
Früchte
Reis
Nudeln
Getreide
Deutschland
Beilage
Schwein
Türkei
Resteverwertung
Rind
Pasta
Asien
warm
Österreich
Indien
Überbacken
Suppe
Studentenküche
kalorienarm
Tarte
Afrika
Dünsten
Haltbarmachen
Frankreich
Schmoren
Fisch
Geheimrezept
Vollwert
gebunden
Auflauf
Kartoffeln
Fleisch
Getränk
Brotspeise
Marokko
Reis- oder Nudelsalat
Lamm oder Ziege
Hülsenfrüchte
Silvester
Basisrezepte
Eier oder Käse
Mehlspeisen
Schweiz
Frittieren
Wild
USA oder Kanada
Brot oder Brötchen
Pilze
Shake
Wursten
Gewürze Öl Essig Pasten
Kartoffel
Trennkost
cross-cooking
Salatdressing
bei 21 Bewertungen

raffiniertes Dessert - einfache Zubereitung

30 Min. normal 21.03.2009
bei 11 Bewertungen

sommerlich, frisch und lecker

35 Min. normal 23.06.2008
bei 11 Bewertungen

Das Zubereiten geht ganz schnell, aber die Pistazien habe ich bisher nirgendwo ohne Schale gesehen - also muss man leider noch Zeit fürs Nüsse knacken einberechnen... Als erstes die Pistazien in die Küchenmaschine geben und möglichst klein zerhacken

10 Min. simpel 19.08.2008
bei 48 Bewertungen

Weihnachtsgebäck

45 Min. simpel 12.12.2009
bei 30 Bewertungen

auch für Tajine geeignet

40 Min. pfiffig 08.01.2008
bei 10 Bewertungen

Mehl, Pistazien, Mandeln, Backpulver, Vanille, Ei, Puderzucker und Margarine in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. 10 Minuten ruhen lassen. 30 g große Bällchen aus dem Teig drehen, etwas eindrücken und auf ein Blech geben. Je eine g

15 Min. normal 17.08.2016
bei 7 Bewertungen

Pralinen mit weißer Schokolade, Cranberrys und Pistazien

45 Min. normal 01.08.2012
bei 10 Bewertungen

und einer leicht salzigen Vanille-Note

30 Min. normal 08.02.2013
bei 16 Bewertungen

saftig und fruchtig

45 Min. normal 21.04.2011
bei 18 Bewertungen

ein Parfait für alle Jahreszeiten

20 Min. normal 06.07.2007
bei 18 Bewertungen

Teig aus Pistazien und weißer Schokolade, mit Füllung aus Himbeeren und Frischkäse

50 Min. normal 03.09.2013
bei 9 Bewertungen

für 12 Stücke

60 Min. normal 22.04.2017
bei 27 Bewertungen

Aus den Zutaten der jeweiligen Teige jeweils einen glatten Teig herstellen. Den Schokoladenteig vierteln, flach drücken und in Klarsichtfolie wickeln. Den Pistazienteig ebenfalls vierteln, zu Rollen von ca. 20 cm Länge formen, ebenfalls in Klarsich

40 Min. normal 15.09.2009
bei 19 Bewertungen

Die Butter zerlassen. Die Eier trennen. Eigelb und 50 g Zucker sehr cremig aufschlagen. Eiweiß und 1 Prise Salz zu steifem Schnee schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis der Zucker sich gelöst hat. Eischnee unt

90 Min. normal 24.04.2003
bei 12 Bewertungen

ergibt ca. 40 Stück.

20 Min. normal 22.12.2014
bei 20 Bewertungen

mit Orangen-Marzipan Buttercreme gefüllt

15 Min. normal 27.08.2012
bei 3 Bewertungen

Blechtorte mit Pistazien - Nuss - Creme und Schokoböden

120 Min. normal 24.10.2010
bei 17 Bewertungen

ergibt ca. 40 Pralinen

60 Min. normal 04.09.2006
bei 10 Bewertungen

dreifarbiger, saftiger Rührkuchen

20 Min. normal 15.02.2010
bei 8 Bewertungen

ergibt ca. 100 kleine Kipferl

30 Min. normal 13.12.2009
bei 5 Bewertungen

Dark chocolate, pear and pistachio cake

20 Min. normal 30.10.2010
bei 2 Bewertungen

Mehl mit dem Salz, der Trockenhefe und den Pistazien gut vermischen. Lauwarmes Wasser zugeben und gute 5 Minuten kneten. Evtl. noch etwas Wasser zugeben. Teig in eine Schüssel geben, zudecken und mindestens 3 Stunden gehen lassen. Anschließend noch

10 Min. simpel 20.11.2012
bei 7 Bewertungen

Für den Teig: Mehl und Salz in eine große Schüssel geben und eine große Mulde bilden. In einem Topf die Milch und Butter erwärmen und sie in eine Rührschüssel geben. Die Hefe hineinbröseln, Zucker, Vanillezucker, Eigelb und Zitronenabrieb dazu gebe

40 Min. normal 10.04.2012
bei 8 Bewertungen

Die Hälfte der Pistazien noch feiner hacken. 200 g Marzipan mit 100 g Puderzucker, Rum und den gehackten Pistazien verkneten. Restliches Marzipan mit dem Kirschwasser, der Speisefarbe und 150 g Puderzucker verkneten. Beide Marzipansorten zwischen Kla

30 Min. normal 01.12.2011
bei 3 Bewertungen

einfach herzustellen und einfach lecker

90 Min. normal 06.02.2014
bei 4 Bewertungen

Das Mehl in große Schüssel geben, eine Kuhle reindrücken und die Hefe und den Honig reingeben. Mit lauwarmem Wasser anfüllen und zugedeckt eine halbe Stunde gehen lassen. Dann die restlichen Zutaten bis auf das Wasser dazugeben und gut durchmengen.

45 Min. simpel 16.09.2008
bei 4 Bewertungen

Die Pistazien mahlen, das Mehl in eine Schüssel geben und mit allen Zutaten zu einem Teig kneten und diesen zu einer Kugel formen, etwas flach drücken und in Frischhaltefolie wickeln. Für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank legen. In der Zwisch

25 Min. normal 11.11.2009
bei 0 Bewertungen

Beerenmus, Haferflocken und Hafermilch vermengen und kurz aufkochen. 10 Minuten ruhen lassen. Wir essen es immer zuckerfrei, man kann es aber auch etwas süßen. In Gläser füllen und mit Pistazien bestreuen. Mit Zitronenmelisse garniert servieren.

10 Min. simpel 25.05.2020
bei 3 Bewertungen

Ofen auf 150° Umluft vorheizen. Schokolade in Stücke brechen und mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Inzwischen Eier, Zucker und Honig schaumig schlagen. Schokomasse, Nüsse, Mehl und nach Belieben Likör unterrühren. Den flüssigen Teig auf ein m

15 Min. simpel 18.12.2017
bei 2 Bewertungen

Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech schön dünn und gleichmäßig ausrollen. Gut mit Olivenöl bestreichen. Den Frischkäse in Flocken darauf verteilen. Am besten formt Ihr mit einem Teelöffel kleine Nocken, verteilt sie in gleichmäßigen A

20 Min. simpel 14.12.2013