„Pistazien“ Rezepte 2.479 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

raffiniertes Dessert - einfache Zubereitung

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Das Zubereiten geht ganz schnell, aber die Pistazien habe ich bisher nirgendwo ohne Schale gesehen - also muss man leider noch Zeit fürs Nüsse knacken einberechnen... Als erstes die Pistazien in die Küchenmaschine geben und möglichst klein zerhacken

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

Weihnachtsgebäck

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

auch für Tajine geeignet

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 08.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Mehl, Pistazien, Mandeln, Backpulver, Vanille, Ei, Puderzucker und Margarine in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. 10 Minuten ruhen lassen. 30 g große Bällchen aus dem Teig drehen, etwas eindrücken und auf ein Blech geben. Je eine g

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

sommerlich, frisch und lecker

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

ein Parfait für alle Jahreszeiten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Pralinen mit weißer Schokolade, Cranberrys und Pistazien

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Aus den Zutaten der jeweiligen Teige jeweils einen glatten Teig herstellen. Den Schokoladenteig vierteln, flach drücken und in Klarsichtfolie wickeln. Den Pistazienteig ebenfalls vierteln, zu Rollen von ca. 20 cm Länge formen, ebenfalls in Klarsich

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Die Butter zerlassen. Die Eier trennen. Eigelb und 50 g Zucker sehr cremig aufschlagen. Eiweiß und 1 Prise Salz zu steifem Schnee schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis der Zucker sich gelöst hat. Eischnee unt

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.04.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

mit Orangen-Marzipan Buttercreme gefüllt

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Teig aus Pistazien und weißer Schokolade, mit Füllung aus Himbeeren und Frischkäse

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.09.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

ergibt ca. 40 Pralinen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

dreifarbiger, saftiger Rührkuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

saftig und fruchtig

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Blechtorte mit Pistazien - Nuss - Creme und Schokoböden

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Hälfte der Pistazien noch feiner hacken. 200 g Marzipan mit 100 g Puderzucker, Rum und den gehackten Pistazien verkneten. Restliches Marzipan mit dem Kirschwasser, der Speisefarbe und 150 g Puderzucker verkneten. Beide Marzipansorten zwischen Kla

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

und einer leicht salzigen Vanille-Note

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

ergibt ca. 100 kleine Kipferl

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.12.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Für den Teig: Mehl und Salz in eine große Schüssel geben und eine große Mulde bilden. In einem Topf die Milch und Butter erwärmen und sie in eine Rührschüssel geben. Die Hefe hineinbröseln, Zucker, Vanillezucker, Eigelb und Zitronenabrieb dazu gebe

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

RAW, ohne Backen! Unglaublich lecker, nicht nur für Veganer.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.02.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Mehl in große Schüssel geben, eine Kuhle reindrücken und die Hefe und den Honig reingeben. Mit lauwarmem Wasser anfüllen und zugedeckt eine halbe Stunde gehen lassen. Dann die restlichen Zutaten bis auf das Wasser dazugeben und gut durchmengen.

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Pistazien mahlen, das Mehl in eine Schüssel geben und mit allen Zutaten zu einem Teig kneten und diesen zu einer Kugel formen, etwas flach drücken und in Frischhaltefolie wickeln. Für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank legen. In der Zwisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Mehl, die Margarine, den Zucker, die Hefe, das Salz, das Ei sowie die warme Milch zu einem Hefeteig verarbeiten. Diesen an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen. Für die Füllung den Marzipan mit den Pistazien, den Mandeln, der Milch und dem

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

etwas ganz Besonderes

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

ganz zart und mal etwas anderes

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ein Parfait aus dem Iran

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

marokkanisches Gericht mit fabelhaftem Aroma

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit weißer Schokolade und Haferflocken

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.12.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

eine Eigenkreation von mir

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2009