„Pflaumenmus Kochen“ Rezepte 69 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ohne Kochen, würzig wie traditionelles Pflaumenmus

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (90)

Ohne Rühren

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

sehr einfach

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

das beste Pflaumenmus, das ich je gegessen habe

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

nach Omas Rezept aus Ostwestfalen

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.04.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Pflaumenmus pur

access_time 90 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

ein altes DDR - Familienrezept, geht natürlich auch mit Zwetschgen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen, waschen, klein schneiden und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Abgießen, noch heiß durch eine Kartoffelpresse drücken. Auskühlen lassen. 25 g Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. Mit Mehl, Grieß, Ei und Kartoffeln glatt

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

nach Mutters Art, für 8 Gläser à 300 ml

access_time 180 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

sehr frisch mit Zitronensaft

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

besonders lecker zur Weihnachtsgans

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und mit der Schnittseite nach unten in einen Topf legen. Zucker, Vanillezucker, Zimtstange, Nelken, Essig, Zitronensaft und Pfeffer dazugeben und über Nacht ziehen lassen. Pflaumen aufkochen und abgedeckt ca.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Als erstes die Pflaumen waschen und entkernen - dabei schon einmal ungefähr 20 Steine an die Seite legen. Nun alle Pflaumen in einen großen Keramiktopf geben und mit den Zutaten versehen. Auf mittlerer Stufe zum Köcheln bringen und dann den Champagn

access_time 180 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 07.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pflaumen waschen und in einen großen Topf geben. Ich benutze dazu einen Gänsebräter, das passt genau mit den 5 Kilo. Den Zucker und die Gewürze hinzufügen und mit den Händen gut durchmischen. 2 Stunden zum Saftziehen beiseite stellen. Den Backof

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.09.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Latwerch oder auch Latwerg

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Rotwein, Apfel und Gewürzen

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.09.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

würzig und schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Kloßteig nach Packungsanleitung anrühren, jedoch 50 ml weniger Wasser nehmen, die Klöße sind dann etwas fester und lassen sich besser formen. Aus dem Kloßteig dann 6-10 Klöße formen, je nachdem, ob man große oder kleine Klöße mag. In die fertigen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

rotes Mus mit rauchiger Note

access_time 150 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfaches Rezept, gelingt immer

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

3/4 der Pflaumen durch den Wolf drehen oder im Mixer zerkleinern, die nicht zerkleinerten Pflaumen, Zimt, Gewürznelken, Zitronensaft, Weinbrand und Vanillezucker untermischen. Alles in einen Bräter geben, bei 180 Grad ca. 4 Std. kochen lassen und nac

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten in den Slow Cooker geben und ca. 2 Stunden ziehen lassen. Dann den Slow Cooker auf niedrig einstellen und alles ca. 14 Stunden kochen. Am Ende der Kochzeit pürieren und sofort in heiße, sterilisierte Gläser abfüllen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2018
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Powidl

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Pflaumenmus kommt nicht aus dem Ofen!

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Etwas von dem Zucker auf dem Boden eines Bräters verteilen und eine Lage Pflaumen mit der Schnittfläche nach unten darauf legen. Abwechselnd etwas Zucker und eine Lage Pflaumen in den Bräter schichten.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vollwert - geeignet

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ganz einfaches Plaumenkompott aus dem Brotbackautomaten, mit wenigen Zutaten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (10)

köstlich mit Vanillesoße,Pflaumenmus und im Sommer natürlich mit Erdbeeren

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.03.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Käsekuchen mit Pflaumenmus und Streuseln

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

feiner Latwerg nach Omas Rezept von 1903. Alle Mengen pro Kilogramm entkernter Pflaumen. Kein Pflaumenmus

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 11.02.2011