„Pfefferrahmsauce“ Rezepte 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (142)

Das Filet waschen, trocken tupfen und in 2,5 cm dicke Scheiben schneiden. Mit den Handballen flach drücken, salzen und pfeffern. Die Medaillons in Mehl wenden und danach das Mehl etwas abklopfen. Eine weite Pfanne mit dem Butterschmalz gut vorheize

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

Hähnchenbrustfilet in feine Streifen schneiden und im heißen Butterschmalz rundherum anbraten. Die Zwiebeln pellen, würfeln, zum Fleisch geben und so lange mitbraten, bis sie glasig sind. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl darüberstäuben, kurz anschw

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Rotwein

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Das Schweinefilet putzen (von Sehnen befreien) und in ca. 2 Finger dicke Scheiben schneiden, mit dem Messer leicht flach drücken. Von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen und die Schweinemedaillons da

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Pute oberlecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.12.2008
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Schweineschnitzel oder -rouladen in zwei bis drei gleichgroße Teile schneiden, panieren und braten. Zwiebel in Ringe schneiden. Eine Schicht Schnitzel, eine Schicht Zwiebeln etc. abwechselnd in einen feuerfesten Topf schichten. Die oberste Schich

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2004
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Steaks in etwas Fett beidseitig anbraten (bleu 30 Sekunden, seignant 1,5 Minuten, a point 2-3 Minuten, bien cuit 3-4 Minuten). Mit Salz und Pfeffer würzen. In Folie wickeln, das Bratfett mit Bouillon aufgießen, Pfeffer und Sahne einrühren. Gut durchk

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Champignons in Scheiben schneiden, Fleisch in Streifen schneiden, Zwiebel fein würfeln. Champignons, Zwiebeln und die Schinkenwürfel in etwas Öl scharf anbraten. Fleisch zugeben und kurz und kräftig mitbraten (es darf ruhig Farbe bekommen). Alle

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.01.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

ideal zu gegrilltem Fleisch, besonders zu Rind

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.04.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Putenfleisch kalt abwaschen und trocken tupfen. In dünne Streifen schneiden. Die Zwiebel häuten und würfeln. Den Fenchel putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Birne sorgfältig waschen, abtrocknen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.02.2010
star star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Schnitzel oder Lummer in etwa 4-6 cm-lange, ca. 1 cm-dicke Steifen schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. In Mehl, Ei und Paniermehl wenden. Portionsweise bei ca. 175°C in der Friteuse knusprig ausbacken und im Backofen warm halten. Pfe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.02.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Schweinefilet von Fett und Häutchen befreien. In nicht zu dicke Medaillons schneiden. Die Pflanzencreme in einer Pfanne heiß werden lassen, die Medaillons kurz scharf anbraten. Sie sollen auf jeder Seite Farbe angenommen haben. Die Medaillons h

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mit einem Mixer Sahne, Ei und Weinbrand verquirlen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in etwas Öl glasig dünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen. Sojasauce, Tomatenmark, Sambal, Kräuter und Pfefferkörner dazugeben und das Sahne-Weinbrand–Gemisch unter

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl mit Hefe und Rosmarin vermischen. Salz und 1/8 l Wasser dazugeben, verrühren. Dann das Öl und das Ei unterrühren. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten und 30 Minuten rasten lassen. Pelati aufkochen, mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen un

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf ca. 100°C vorheizen (Ober-/Unterhitze, Umluft ist nicht geeignet). Die grünen Pfefferkörner im Mörser grob zerstoßen. Die Filetsteaks mit der Hand etwas flach drücken (bitte nicht klopfen!) und anschließend mit Salz und einem Teil de

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Medaillons trocken tupfen, mit Dijonsenf einreiben, salzen, pfeffern, kurz ruhen lassen. Mango schälen, in Spalten schneiden, zur Seite legen. Pfanne erhitzen, etwas Öl hineingeben, Medaillons scharf anbraten, im Rohr in Alufolie warm halten. Zum Bra

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.06.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst aus dem Filet Medaillons schneiden und mit einem Fleischhammer etwas breiter klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Medaillons in der Pfanne von beiden Seiten gut in der Butter anbraten, bis sie eine schöne Farbe bekommen. In der Zwi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

eigenes Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zuerst geben Sie die Margarine in einen mittelgroßen Bratentopf, dann die Zwiebeln zugeben und goldgelb anbraten, nun fügen Sie den Kochschinken hinzu, ca. 2 Minuten braten. Jetzt kommen die Paprikaschoten hinein, die Mischung lassen Sie ca. 10 Minu

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.10.2006