„Pfefferoni Eingelegt“ Rezepte 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 34 Bewertungen

auch mit Paprika sehr gut

15 Min. simpel 07.02.2010
bei 2 Bewertungen

Den Knoblauch zusammen mit allen Gewürzen und den kleingeschnittenen Chili- oder Pfefferoni 3 Minuten kochen lassen. Über Nacht auskühlen lassen und am folgenden Tag nochmals 5 Minuten kochen. Überkühlen lassen und in kleine Gläser füllen; mit Oliven

15 Min. normal 23.08.2004
bei 1 Bewertungen

Die Knoblauchknollen schälen und zerteilen und mit allen Zutaten 3 Minuten kochen. Zugedeckt über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag noch einmal 5 Minuten kochen. Abgekühlter Knoblauch mit Sud in Gläser füllen und etwas Öl darüber geben.

30 Min. normal 11.09.2003
bei 1 Bewertungen

Schmeckt am besten mit Spagetti. - Ich könnt mich reinsetzen!

25 Min. normal 29.08.2014
bei 0 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. In die Pfanne geben. Paprika entkernen, in feine Streifen schneiden und in die Pfanne geben. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Paprikapulver würzen. Mit 5 EL Olivenöl auf hoher Temperatur ca.

20 Min. normal 07.08.2015
bei 2 Bewertungen

herbstlich deftig und scharf

20 Min. simpel 20.08.2012