„Pfefferminz-schoko-dessert“ Rezepte 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 4 Bewertungen

Man braucht 4 Dessertringe mit 7,5 cm Durchmesser. Für den Boden die Zartbitterschokolade im heißen Wasserbad schmelzen. In die noch flüssige Schokolade das Schoko-Crunch-Müsli unterrühren. Das Backblech mit Backpapier auslegen mit etwas Walnussöl e

40 min. normal 04.09.2014
 bei 1 Bewertungen

Die Hälfte der Sahne bei mittlerer Hitze erwärmen, nicht kochen. Die Schokolade zugeben und langsam schmelzen lassen, anschließend den Sirup dazugeben, umrühren und abkühlen lassen. Die zweite Hälfte der Sahne steif schlagen und mit der aufgeweichte

10 min. simpel 09.03.2015
 bei 2 Bewertungen

dunkle und weiße Pfefferminz - Mousse

30 min. normal 11.11.2006
 bei 4 Bewertungen

3 Esslöffel Rahm mit der Pfefferminze in einer dünnwandigen Schüssel im heissen Wasserbad warm werden lassen. Schokolade beigeben, schmelzen, Schüssel herausnehmen, Schokolade leicht abkühlen. Restlichen Rahm knapp steif schlagen, mit dem Gummischabe

30 min. normal 10.09.2001
 bei 1 Bewertungen

In einer hitzebeständigen Schüssel den Zucker und den Eidotter zu einer dicken, cremigen Masse schlagen. Die Schüssel auf einen Topf mit köchelndem Wasser setzen, langsam die Milch zugeben und gelegentlich rühren, bis die Mischung dickflüssig zu werd

30 min. normal 24.05.2008
 bei 0 Bewertungen

mit leichtem Pfefferminzgeschmack

30 min. normal 10.09.2013
 bei 2 Bewertungen

Minze in der Milch kurz aufkochen und einige Minuten ziehen lassen. Minze herausnehmen und die Pfefferminzmilch abkühlen lassen. Schokolade im Wasserbad schmelzen, Pfefferminzmilch hinzugeben und glatt rühren. Eigelb ebenfalls dazugeben und verrühren

40 min. simpel 29.03.2003
 bei 0 Bewertungen

Die Sahne steif schlagen und kühl stellen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren, dann den Pfefferminzlikör und das Pfefferminzöl unterrühren. Die Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze in einem T

20 min. normal 12.03.2010
 bei 5 Bewertungen

Eier und Zucker cremig aufschlagen. Milch und Crème Double unter Rühren erhitzen, bis sich erste Blasen zeigen. Die Ei-Zucker-Mischung unter ständigem Rühren zugießen. Solange rühren und köcheln, bis die Mischung so dick ist, dass sie am Löffel hafte

25 min. normal 23.02.2006
 bei 0 Bewertungen

Die Pfefferminz-Teebeutel (alternativ kann man auch frische Minze nehmen) in der Mich kurz aufkochen und einen Augenblick ziehen lassen. Teebeutel herausnehmen, Milch abkühlen lassen. Schokolade auf dem Wasserbad schmelzen lassen. Minz-Milch hinzugeb

40 min. pfiffig 21.06.2003
 bei 0 Bewertungen

100 g Butter und die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Eier und Eigelb mit Zucker ca. 10 Minuten schaumig rühren. Mehl, Salz und Likör hinzufügen und glatt verrühren. Anschließend die Schokolade untermengen. 6 Puddingschälchen mit der restlichen

30 min. normal 30.11.2008
 bei 8 Bewertungen

Schokoladentäfelchen, Zartbitterschokolade und Butter im Wasserbad erwärmen. In der Zwischenzeit zwei Eigelb und zwei Esslöffel heißes Wasser schaumig rühren. Das Eiweiß zusammen mit einer Prise Salz steif schlagen. Die Sahne zusammen mit einem Essl

30 min. simpel 25.02.2014
 bei 0 Bewertungen

Die Pfefferminze auf Insekten kontrollieren und kurz abbrausen. In 400 ml Milch zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Herausnehmen und abtropfen lassen. In 100 ml Milch das Stärkemehl und den Kakao sowie den Zucker gut verrühren. Die

10 min. normal 18.05.2016
 bei 1 Bewertungen

Thermomixrezept

10 min. simpel 31.08.2013
 bei 5 Bewertungen

Leckeres, erfrischendes Eis; ganz ohne Eier

15 min. simpel 09.09.2009
 bei 0 Bewertungen

Von den Beeren 600 Gramm mit Wasser, Zucker, Zitronensaft und Zimt ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Pürieren und durch ein Sieb passieren. Schokolade fein hacken. Im Wasserbad schmelzen lassen. Crème fraîche erhitzen. Mit der Schokolade glatt

30 min. normal 14.07.2011
 bei 0 Bewertungen

Das Toastbrot im Blitzhacker fein mahlen. Mit Quark, Eigelb, Butter und Puderzucker zu einer glatten Masse verrühren. Abgedeckt 1 Stunde kalt stellen. Die Erdbeeren waschen, putzen und längs in Scheiben schneiden. Mit Honig und Zitronensaft misch

25 min. normal 12.10.2009
 bei 3 Bewertungen

Schokoladendessert, köstlich, schmeckt allen, die es gerne schokoladig oder süß mögen.

30 min. normal 13.04.2009
 bei 3 Bewertungen

Schokoladenpudding mit Pfefferminz-Geschmack

5 min. simpel 14.06.2013
 bei 1 Bewertungen

ein weihnachtlicher Nachtisch der Spitzenklasse

60 min. normal 15.12.2011
 bei 0 Bewertungen

Die Sahne mit dem Zucker aufkochen, über das Eigelb gießen und kurz verrühren. Die Schokolade zufügen und mit Minzlikör abschmecken. Nach 20 Minuten durch ein feines Sieb passieren und in der Eismaschine cremig gefrieren. Das Eis mindestens 1/2 Stund

10 min. simpel 26.08.2009
 bei 7 Bewertungen

Die Milch mit einer Prise Salz und den Schokolade-Täfelchen langsam erwärmen, dass sich die Schokolade auflöst. Abkühlen lassen. Das Puddingpulver in der Milch anrühren und das Ei leicht aufschlagen. In die Schokoladenmilch einrühren und unter ständi

15 min. simpel 07.11.2003
 bei 3 Bewertungen

Die Bitterschokolade klein brechen und zusammen mit den After Eight in einem Wasserbad schmelzen. Die Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen. Inzwischen die Sahne steif schlagen. In einem zweiten Gefäß die Eier und den Zucker schaumig rühren. Den

25 min. normal 30.09.2007