„Pfannkuchen überbacken“ Rezepte 188 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

sehr würzig mit Blauschimmelkäse und Schinken

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Mein liebstes Studentengericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Zutaten für die Pfannkuchen verrühren und aus dem Teig ca. 8-10 Pfannkuchen backen. Zwiebel und Knoblauch würfeln, Zucchini, Karotten, Paprika und Lauch in Würfel bzw. Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblau

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Rosinen waschen. Aus dem Ei, Mehl, Zucker und der zerlassenen Butter einen flüssigen Teig herstellen. Wenig Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen und nach und nach 6 kleine Pfannkuchen herstellen und beiseite stellen. Für die Fü

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Rosinen in etwas heißem Wasser einweichen. Das Mehl mit der Milch verquirlen, Ei und Salz zugeben und gut verrühren. Den Teig ca. 10 Minuten quellen lassen. Etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und nacheinander 4 dickere Palatschinken ausbacke

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

auch mit Dinkelvollkornmehl lecker!

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Eier, 200 ml Milch, 175 ml Wasser und 150 g Mehl miteinander glatt verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teig zugedeckt ca. 20 Minuten quellen lassen. Den Käse grob reiben. 3 EL Butter portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Teig

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Milch, Eier, 1 Prise Salz und Mehl verrühren. Pfannkuchenteig mit etwas Muskat würzen und ca. 10 Minuten quellen lassen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Speckwürfel in einer heißen Pfanne knusprig a

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mögen auch Kinder gerne

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Pfannkuchen mal anders

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Aus Mehl, Salz, Eiern und Milch einen glatten Teig herstellen. So viele dünne Pfannkuchen wie möglich aus dem Teig machen. Falls es für die Auflaufform zu viele Pfannkuchen sind, kann man am nächsten Tag damit z.B. eine Flädlesuppe machen. Die gewü

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.12.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Eier mit Milch, Mehl, Puderzucker, 1 Pck. Vanillinzucker und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Daraus lassen sich ca. 8 Pfannkuchen backen. Rosinen in der Zwischenzeit in Rum einweichen. Den Quark mit den 2 Eigelb, Zucker, Vanillinzucker, Zit

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Aus Mehl, Milch, Eier, Salz einen Teig zubereiten und Palatschinken zubereiten. Warm stellen. Bärlauch verlesen, fein hacken und ca. 5 Min. dünsten. Mit Mehl andicken, dann salzen und pfeffern (Wer es lieber ganz zart möchte, püriert die Masse). Bärl

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.01.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

gefüllt mit Erbsen und Möhren

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Brokkoli putzen, in Röschen teilen und in Gemüsebrühe mindestens 5 Min. kochen. Zwischenzeitlich Zwiebel schälen und Schinken in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, zuerst Zwiebel leicht dünsten, dann Schinken dazu und alles leicht anbrat

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus Mehl, Eiern, Milch und Öl einen Pfannenkuchenteig herstellen. Mit Salz und 1 Prise Zucker würzen und 30 Minuten ruhen lassen. Für die Füllung die Tomaten klein schneiden, den Schinken in Stücke zupfen und mit dem gehackten Basilikum alles vermi

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.04.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Spinatfüllung, ergibt 8 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mehl, Eier, Milch und Salz verrühren. Teig ca. 10 Minuten quellen lassen. Äpfel schälen, grob raspeln und mit Zitronensaft beträufeln. Hälfte unter den Teig heben. Öl erhitzen und 4 goldbraune Pfannkuchen backen. Etwas abkühlen lassen. Mit Nougat-Cr

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Nach dem man 12 Pfannkuchen frisch gebacken hat, wird der Blumenkohl/Romanesco in ganz kleine Röschen zerteilt und bissfest in kochendem Salzwasser gekocht. Nach etwa 7 Min ist er fertig, absieben und kalt spülen. In eine große Pfanne ein wenig Öl ge

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Mehl (bis auf den einen zusätzlichen EL) mit Milch und Eiern zu einem glatten Teig verquirlen. Mit Salz und Muskat würzen. Zugedeckt beiseite stellen. Vom Spargel die Enden abschneiden und ihn in kochendem Salzwasser ca. 6 - 8 Minuten garen, abt

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit einer Spargel - Porreefüllung

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mehl, Eier und Milch verquirlen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. In einer, mit Öl ausgestrichenen Pfanne ca. 8 Pfannkuchen backen. Pilze putzen, waschen und in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Speck ebenfalls in feine Würfel schneiden. Zwiebel schäle

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Teig: Die Eier aufschlagen und gut verquirlen. Die Milch mit dem Mehl rasch glatt rühren, die Eier und eine Prise Salz untermengen. Die geschmolzene Butter langsam unterrühren. Sollten im Palatschinkenteig Mehlklumpen sein, den Teig durch ein großes

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.12.2013
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aus Mehl, Eiern, Milch und Salz einen Pfannkuchenteig herstellen und etwas ruhen lassen. In der Zwischenzeit die Hähnchenbrustfilets in Würfel schneiden und in einer hohen Pfanne scharf anbraten. Die Zwiebeln halbieren und in Ringe geschnitten dazug

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eine herzhafte Variante

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für den Teig Eier, Milch, Wasser, Mehl, Backpulver und Salz zu einem glatten Pfannkuchenteig verarbeiten. Etwa eine halbe Stunde ziehen lassen. Im heißen Öl 4 Pfannkuchen ausbacken. Für die Füllung die Paprikaschoten und Zucchini putzen, waschen un

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Mehl mit etwas Salz und Milch glatt rühren. Die Eier zufügen, gut mischen und den Teig etwas ruhen lassen. Inzwischen den Spinat für die Füllung auftauen und in einem Sieb abtropfen lassen. In einer mittelgroßen Pfanne etwas Öl erhitzen. Aus de

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Aus Mehl, den Eiern, Milch und einer Prise Salz einen Pfannkuchenteig zubereiten. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und darin nacheinander dünne Pfannkuchen ausbacken. Die fertigen Pfannkuchen auf einen Teller schichten und etwas abkühlen lassen. Die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.04.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 230 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und darin ein mit Backpapier ausgelegtes Blech heiß werden lassen. Aus den Zutaten für den Teig einen glatten Rosmarin-Pfannkuchenteig anrühren. Diesen auf dem heißen Backblech verteilen und für 6 -

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

200g Mehl mit der Milch, 1/8 l Wasser, den Eiern und Salz zu einem zähflüssigen Teig verrühren und 30 Minuten quellen lassen. In der Zeit Hackfleisch in der Margarine krümelig braten, gewürfelte Zwiebel und Tomatenmark zugeben, mit Salz und Pfeffer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2009