„Petersilienwurzeln“ Rezepte 1.020 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
gekocht
Suppe
Vegetarisch
Herbst
Winter
Eintopf
Rind
Schwein
gebunden
Europa
Kartoffeln
Schmoren
Vorspeise
warm
Festlich
Geflügel
einfach
Braten
Schnell
Deutschland
raffiniert oder preiswert
klar
Hülsenfrüchte
Beilage
Vegan
Fisch
Saucen
fettarm
Basisrezepte
Fleisch
Osteuropa
Wild
Nudeln
Resteverwertung
Pilze
Lactose
kalorienarm
Dünsten
Reis
Getreide
Sommer
Low Carb
Auflauf
Weihnachten
Party
Haltbarmachen
Einlagen
Pasta
Salat
Kartoffel
Backen
Snack
Lamm oder Ziege
spezial
Vollwert
kalt
Österreich
Frucht
Frühling
Paleo
Käse
Polen
Gluten
Innereien
Krustentier oder Muscheln
Gewürze Öl Essig Pasten
ketogen
Italien
Trennkost
Grundrezepte
Dips
Meeresfrüchte
Camping
Römertopf
Studentenküche
Kinder
Ungarn
Asien
Überbacken
Früchte
marinieren
Frankreich
Klöße
Geheimrezept
Aufstrich
Fingerfood
Babynahrung
Wok
Russland
Eier oder Käse
Thailand
Ernährungskonzepte
Wildgeflügel
Tarte
ReisGetreide
Frittieren
USA oder Kanada
Krustentier oder Fisch
 (36 Bewertungen)

Petersilienwurzeln schälen, in Würfel schneiden und im Salzwasser gar kochen. Wasser abgießen und mit dem Zauberstab fein pürieren. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und ebenfalls im Salzwasser getrennt gar kochen. Wasser abgießen, Butter hin

10 Min. simpel 15.12.2001
 (28 Bewertungen)

Bratwurzeln Low Carb

10 Min. simpel 19.02.2015
 (265 Bewertungen)

Die Petersilienwurzel säubern, schälen und in Scheiben schneiden. Die Schalotte fein würfeln und beides in der Butter leicht anbraten, nicht bräunen. Mit dem Wein und der Brühe ablöschen, den Knoblauch, fein gerieben oder zerdrückt, dazugeben und sal

20 Min. normal 11.11.2008
 (39 Bewertungen)

Backofen auf 200°C (Umluft 180°C, Gas Stufe 4) vorheizen. Petersilienwurzeln u. Kartoffeln schälen, abspülen u. in dünne Scheiben schneiden oder in Streifen raspeln. Zwiebeln in feine Würfel schneiden, in heißem Öl andünsten. Petersilienwurzeln, Kart

30 Min. simpel 23.11.2007
 (29 Bewertungen)

Die klein geschnittene Zwiebel in der Butter andünsten, mit dem Mehl bestäuben und mit der Brühe und dem Essig ablöschen. Die klein gewürfelte Petersilienwurzel zugeben und die Knoblauchzehe und weich dünsten. Die Sahne zugeben, würzen und aufmixen.

30 Min. normal 20.03.2008
 (3 Bewertungen)

Eine traumhafte Beilage zu festlichen Braten und Schmorgerichten, besonders auch zu Wild.

10 Min. normal 09.03.2009
 (2 Bewertungen)

Als Vorspeise oder mit etwas Brot zum Abendessen

20 Min. simpel 22.11.2014
 (15 Bewertungen)

Zwiebel schälen, würfeln und anschließend in einem Topf mit zerlassener Butter anschwitzen. Anschließend Karotten, Sellerie und Petersilienwurzel (das Grün erst einmal beiseite legen) in Würfel schneiden, zugeben und ebenfalls anschwitzen. Mit Gemüse

40 Min. normal 26.03.2007
 (21 Bewertungen)

das ist eine schöne Vorspeise oder Zwischengang bei einem Menü

30 Min. normal 10.10.2009
 (10 Bewertungen)

vom Mainzer Gemüsemarkt

45 Min. normal 05.01.2007
 (2 Bewertungen)

die Petersilienwurzel verleiht der Kartoffelcremesuppe eine spezielle Note

25 Min. simpel 06.07.2012
 (0 Bewertungen)

für Babys ab dem 4. - 5. Monat

15 Min. simpel 02.04.2017
 (3 Bewertungen)

Die reife Avocado halbieren, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen und mit Zitronensaft und Öl pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Die Petersilienwurzeln schälen und in sehr dünne Scheiben (ca. 2 - 3 mm) schneiden o

10 Min. simpel 28.03.2009
 (2 Bewertungen)

Die Sellerieknolle schälen, waschen, vierteln und in ca. 1 cm dicke Stifte schneiden. Die Petersilienwurzel schälen, waschen, der Länge nach vierteln und in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schleudern und grob hacken. Die Mar

10 Min. normal 03.01.2018
 (1 Bewertungen)

gewürzt mit rotem Spitzpaprikasalz

15 Min. simpel 26.02.2014
 (1 Bewertungen)

milchfrei

10 Min. simpel 27.12.2016
 (0 Bewertungen)

vegetarisch

10 Min. simpel 23.11.2014
 (17 Bewertungen)

Den Knoblauch klein hacken und in einem hohen Topf mit etwas Öl anschwitzen. Wenn der Knoblauch golden ist, Karotten und Petersilienwurzel, klein geschnitten, dazugeben. Mit einem TL Zucker alles ein wenig karamellisieren lassen. Zum Ablöschen 200 ml

20 Min. simpel 28.09.2009
 (2 Bewertungen)

Petersilienwurzel schälen und würfeln. Die Zwiebel würfeln und in 1 EL heißem Öl andünsten. Petersilienwurzel hinzufügen und kurz mitdünsten. Brühe angießen und ca. 25 Minuten köcheln lassen, dann pürieren. Sahne und Milch zugeben und nochmals wärmen

30 Min. simpel 15.02.2013
 (2 Bewertungen)

mit süßer Note

25 Min. simpel 25.07.2013
 (1 Bewertungen)

Die Petersilienwurzeln und Möhren schälen und in schmale Scheiben schneiden. In Rapsöl bei mittlerer Hitze anbraten. Nach etwa zehn Minuten den Kalbsfond zugeben und bei reduzierter Temperatur gar dünsten. In der Zwischenzeit die TK-Erbsen in kochen

10 Min. simpel 21.06.2016
 (0 Bewertungen)

Die Petersilienwurzeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln und die Petersilienwurzeln darin andünsten. Den Wein und die Brühe zugießen und ca. 30 - 40 Min. kö

30 Min. simpel 06.11.2015
 (0 Bewertungen)

Den Spinat waschen und abtropfen lassen. Die Petersilienwurzel schälen und raspeln. Das Dressing zusammenrühren. Alles, außer den Walnüssen, miteinander mischen. Die Walnüsse darüberstreuen und servieren.

10 Min. simpel 23.02.2017
 (0 Bewertungen)

vegan

30 Min. normal 17.05.2017
 (3 Bewertungen)

superschnell, einfach und trotzdem fein

15 Min. simpel 06.12.2010
 (4 Bewertungen)

Leckeres low carb Mittagessen

25 Min. normal 17.02.2016
 (1 Bewertungen)

leckere Gemüsemahlzeit, auch low carb geeignet

30 Min. normal 12.03.2015
 (5 Bewertungen)

ein Rezept für den Combi - Dampfgarer

20 Min. normal 20.11.2008
 (0 Bewertungen)

Bei mir eine Vorspeise mit Nashibirnen-Chutney ergänzt

40 Min. normal 04.03.2016
 (1 Bewertungen)

Fleisch im heißen Öl portionsweise in einem Schmortopf anbraten, dann den klein gewürfelten Speck mit anbraten. Schalotten und Petersilienwurzeln klein würfeln und dazu geben. So viel Brühe angießen, dass der Inhalt des Topfes gerade bedeckt ist und

15 Min. normal 04.03.2011