„Petersiliensuppe“ Rezepte 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

eine Suppe für Genießer

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

In dem zerlassenen Fett dünstet man die gehackte Zwiebel und die zerkleinerte Petersilie, streut das Mehl darüber, dünstet es kurz mit, löscht mit der Brühe ab und lässt die Suppe ca. 10 - 20 min durchkochen!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.08.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zwiebel putzen, fein würfeln und in der Butter glasig dünsten. Brühe angießen. Das Brötchen einweichen, ausdrücken und zur Brühe geben. Die Petersilie klein schneiden und ebenfalls hineingeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und 20 Minuten d

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.03.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

frische Sommer- oder Frühlingssuppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

lecker zu Pfannkuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.07.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebel, Knoblauch und 2/3 der Petersilie in 2 EL Butter andünsten. Dann mit Mehl bestäuben und unter ständigem Rühren vorsichtig die Milch und Sahne zufügen. Dann langsam die Brühe angießen. Die Suppe ca. 10 Minuten köcheln lassen und anschließe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

In einem Topf mit großem Durchmesser, ansonsten im Bräter, die Beinscheiben in Butter sanft anbraten. Dabei gut aufpassen, dass die Butter nicht braun wird, die Beinscheiben aber trotzdem Farbe annehmen. Bei ausreichender Bräunung der Beinscheiben, d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.06.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Petersilienwurzel, den Sellerie und die Kartoffeln schälen und in ca. 2 - 3 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und würfeln. Butter in einem Topf zerlassen. Die Zwiebel und Knoblauchwürfel in der Butter glasig dünst

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2019
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Petersiliewurzel und Kartoffeln schälen und klein würfeln. Salatkopf putzen und grob hacken. Im Salzwasser zum Kochen bringen in der Reihenfolge: Petersiliewurzel, nach 10 Minuten die Kartoffeln und 10 Minuten bevor das Wurzelgemüse gar ist, den Sal

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

In der Milch die geschälten und kleingeschnittenen Petersilienwurzeln für ca. 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend pürieren und passieren. Nun Brühe und Sahne unterrühren. Butter mit dem Pürierstab einarbeiten, nicht mehr aufkochen lassen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2005