„Petersilienkartoffeln“ Rezepte 50 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Beilage
Braten
Deutschland
Dünsten
einfach
Europa
fettarm
Fisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Kartoffel
Kartoffeln
Lactose
Österreich
Paleo
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Sommer
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 386 Bewertungen

... von einem Wiener, der es wissen muss

30 Min. normal 26.12.2007
bei 125 Bewertungen

ein altes Rezept von meiner Schwiegermama

30 Min. normal 08.01.2011
bei 37 Bewertungen

Die Kartoffeln sauber bürsten und mit einer Prise Salz 15 Minuten vorsichtig kochen. Dann abgießen und abtrocknen. In einer großen Pfanne die Butter schmelzen. Die Kartoffeln in die Pfanne geben und bei mittlerer bis kleiner Hitze 15 Minuten stehen l

20 Min. simpel 19.03.2002
bei 21 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und ca. 20 Min. in reichlich Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit die Kabeljaufilets waschen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Die Butter in einem Topf erhitzen und 1 EL Mehl darin ansch

30 Min. normal 23.11.2006
bei 22 Bewertungen

Pellkartoffeln mit leckerer Petersiliensoße

25 Min. normal 16.04.2007
bei 18 Bewertungen

Kartoffeln mit der Schale und etwas grobem Meersalz gar kochen. Anschließend in einer Pfanne Butter zerlaufen lassen. Den Honig und die gehackte Petersilie hineinrühren, die Kartoffeln darin schwenken, bis sie alle mit der Glasur überzogen sind.

10 Min. simpel 26.02.2007
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Salzwasser in einem Topf aufkochen und die Kartoffeln darin zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Min. köcheln lassen. Inzwischen die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein

20 Min. normal 18.12.2013
bei 8 Bewertungen

Kartoffeln mit Schale gar kochen und etwas abkühlen lassen. Butter in einem großen Topf schmelzen lassen, das Mehl einrühren und nach und nach die Milch mit der Brühe aufgießen. Wenn die Sauce eingedickt ist mit Salz, Pfeffer und ordentlich Muskatnus

20 Min. normal 25.02.2004
bei 6 Bewertungen

Fisch mit Zitronensaft beträufeln, 500 g Brokkoli und Möhren kleingeschnitten in, Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Porree auch klein geschnitten nach ca. 5 Minuten dazugeben. 2 EL Butter erhitzen, Mehl anschwitzen, Milch und Sahne dazu, mit Schneebe

35 Min. normal 08.12.2005
bei 14 Bewertungen

Beilage zu Wiener Schnitzel, Braten...

30 Min. simpel 17.09.2008
bei 4 Bewertungen

von einer waschechten Wienerin, nach altem Familienrezept

30 Min. normal 05.12.2016
bei 4 Bewertungen

Die Bratzeit beträgt ca. 30 Minuten. Die Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser garen. Diese dann abschütten und gut abtropfen lassen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln mit Schale knusprig braun braten. Zum Schluss die Pete

10 Min. simpel 23.04.2016
bei 4 Bewertungen

ww tauglich pP 6 Punkte

30 Min. simpel 20.11.2009
bei 16 Bewertungen

Kartoffeln aus dem Ofen als Beilage

20 Min. simpel 26.05.2009
bei 6 Bewertungen

Kartoffeln kochen. Aus Butter und Mehl eine Mehlschwitze anfertigen und mit Milch ablöschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Petersilie dazugeben. Mit Kartoffeln und Schinken servieren.

15 Min. simpel 28.03.2006
bei 3 Bewertungen

Für die Sauce das Gemüse in der Butter anschwitzen, Knoblauch und Tomatenmark beigeben und gut köcheln lassen. Mit Mehl bestäuben und kurz dünsten. Die Tomaten beigeben und mit Fond auffüllen. Die Gewürze zufügen und ca. 1 Stunde einkochen lassen. Ab

45 Min. normal 23.09.2012
bei 2 Bewertungen

Nach dem Rezept der Brasserie "La Coupole"

30 Min. normal 02.12.2011
bei 1 Bewertungen

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Einen Topf mit Wasser erhitzen. Die Kartoffeln waschen, schälen und in das kochende Wasser geben. Die küchenfertige Forelle waschen und trocken tupfen. Die Zitrone in einige Scheiben schneiden und beiseitelegen. Von

15 Min. simpel 16.05.2018
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

60 Min. normal 16.08.2019
bei 2 Bewertungen

Champignons und Möhre fein würfeln, Lauchzwiebeln in schmale Rauten, Lauchstange längs vierteln und in feine Abschnitte schneiden. Das Gemüse in Olivenöl bei mittlerer Hitze garen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwischenzeitlich die Kartoffeln in

30 Min. normal 26.01.2010
bei 1 Bewertungen

Einfach – aber lecker!

15 Min. normal 01.07.2013
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, abspülen und in kochendem, leicht gesalzenem Wasser etwa 20 Minuten garen. Die Würste häuten und in Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und halbieren. Die Zwiebeln abziehen und in feine Ringe schneiden. Die Paprikascho

20 Min. simpel 18.04.2016
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln in Salzwasser ca. 30 Minuten kochen, dann abgießen und noch warm pellen. Die Zwiebel schälen und würfeln, die Petersilie hacken. Das Butterschmalz in einen Topf geben und die Zwiebel und die Petersilie darin anschwitzen. Die Hitze r

20 Min. normal 18.04.2017
bei 0 Bewertungen

In einem Topf 2 TL Butter schmelzen und klein gewürfelte Schalotte und Knoblauch darin anschwitzen. Leberwurst und Thymianblättchen zufügen, mit einer Gabel alles vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Perlhuhnschenkel aufgeklappt mit

60 Min. pfiffig 29.01.2010
bei 0 Bewertungen

Die Matjesfilets aus der Packung holen, das Öl abtupfen. Die Matjesfilets 10 Minuten, in 1 Liter Wasser legen und wässern. Die Matjesfilets abtupfen und in Streifen schneiden. Die Schalotten pellen und in Würfel schneiden. Die Gewürzgurken längs ha

30 Min. normal 09.12.2014
bei 0 Bewertungen

vegetarische Schlemmerei

30 Min. simpel 18.09.2017
bei 0 Bewertungen

Man muss für dieses Pilzgericht nicht bis zum Herbst warten oder nach Wien pilgern.

30 Min. normal 13.03.2018
bei 0 Bewertungen

Eine exotische Spezialität aus Yogyakarta, Zentraljava, Indonesien.

25 Min. simpel 08.03.2019
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen, halbieren und abwaschen. Die Kräuter hacken. Kabeljaufilet abspülen, trockenen tupfen, säuern und salzen. Die Kartoffeln aufsetzen und gar kochen. In dieser Zeit das

40 Min. normal 08.10.2005
bei 1 Bewertungen

Fleisch trocken tupfen und in Würfel schneiden. Schmalz in einem Bräter erhitzen. Fleisch portionsweise darin je ca. 5 Minuten unter Wenden kräftig anbraten. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Hälfte der Zwiebelringe die le

35 Min. normal 15.12.2012