„Pekingsuppe“ Rezepte 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (134)

süß - sauer - scharf

50 min. normal 23.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Schmeckt wie beim Chinesen

30 min. normal 24.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (123)

2-2,5 Liter Wasser erhitzen, Hühnerbrühe hinzufügen. 2 Zwiebeln schälen, würfeln, hinzufügen. TK Hühnerbrustfilets hinzufügen - 15 Minuten köcheln lassen. herausholen, klein schneiden und zurück in den Topf. Eier verquirlen - einrühren. Champignons,

25 min. simpel 06.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die getrockneten Pilze in eine kleine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen; mindestens 60 Minuten einweichen lassen. Glasnudeln ebenfalls in ein kleines Schüsselchen geben, mit heißem Wasser begießen und 5 Minuten einweichen. Das Hühn

30 min. normal 26.04.2002
Abgegebene Bewertungen: (4)

schmeckt wie beim Lieblingschinesen

40 min. simpel 05.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (8)

TongKu Pilze und Morcheln 30 min im warmen Wasser einweichen lassen, in Streifen schneiden. Schweinefleisch 20 min kochen und in Streifen schneiden. Tofu in streifen schneiden. Wasser aufkochen lassen, Hühnerbrühwürfel und alle Zutaten dazugeben (ni

50 min. normal 08.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (12)

sauer und scharf

20 min. normal 07.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Tomaten häuten. Das Fleisch in der Brühe gar kochen, danach mit einer Gabel in kleine Stücke zupfen. Die Möhre raspeln und die Frühlingszwiebeln in kleine Stücke schneiden. In einem Topf das Öl erhitzen und die Frühlingszwiebeln anbraten, Toma

15 min. simpel 14.10.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

wie beim Chinamann

30 min. normal 05.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (4)

Zubereitung ohne Wok

30 min. normal 18.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pilze nach Anleitung vorbereiten. Die geschälten Zwiebeln, Frühlingszwiebeln, Ingwer und Knoblauch in den Mixer geben oder mit einem Pürierstab pürieren oder alles sehr klein schneiden. Dann alles in einem großen Topf anbraten. 10-12 EL Sojasoße

30 min. normal 02.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

500 ml Wasser mit 1 EL Gemüsebrühe aufkochen und darin das Suppenhuhn garen (ca. 1 - 2 Stunden, je nach Größe). Sobald es fertig ist, herausnehmen, abkühlen lassen und zerkleinern. Die Möhren raspeln, Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer klein schneiden.

60 min. normal 24.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pilze in Wasser einweichen. Die Hähnchenbrust in Sojasauce mit Currypulver marinieren, im Wok anbraten, zur Seite stellen, später in dünne Tranchen schneiden. Zwiebeln, Karotten, Knoblauch und Ingwer fein hacken bzw. in Julienne schneiden, dann

30 min. normal 05.08.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pilze in einer kleinen Schüssel mit 0,25 l Wasser 30 Min. einweichen, dann abgießen. Pilzstiele entfernen, dann die Köpfe in Streifen schneiden. Bambussprossen entwässern und den Sojabohnenquark abgießen. Die Sprossen in Stücke schneiden. Das Fle

25 min. normal 24.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenbrust zusammen mit der ganzen Zwiebel ca. 40 Minuten im Wasser köcheln lassen. Je nach Bedarf etwas Hühnerbrühe hinzugeben. Die Mu-Err-Pilze in Wasser einlegen. Dann die Pilze und das Gemüse in kleine Streifen schneiden. Nach ca. 40 Min

30 min. simpel 31.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Morcheln einweichen, ca. 30 min (können auch weggelassen werden, wenn man diese nicht mag). Das Hühnerfleisch in etwa 3 l Wasser gar kochen. 2 l Hühnerbrühe aufbewahren. Karotten, Champignons, Bambussprossen und Paprika klein schneiden (hier auc

30 min. normal 11.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (7)

ähnlich Pekingsuppe

10 min. simpel 17.10.2009