„Pavlova“ Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Dessert
Torte
Australien
Sommer
Frucht
Vegetarisch
Lactose
Frühling
Kuchen
Festlich
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Ostern
Kekse
bei 126 Bewertungen

original australisches Rezept

30 Min. normal 04.09.2006
bei 3 Bewertungen

Australischer Nachtisch, aber mit einer Mascarponecreme anstatt geschlagener Sahne

30 Min. normal 25.05.2016
bei 5 Bewertungen

Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Dabei den Zucker gut einarbeiten. Mondamin und Essig dazugeben und vorsichtig unterheben. Masse auf ein Backblech mit Backpapier geben und rund wie einen Kuchen verstreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 150°C ca. 30-40

20 Min. simpel 15.12.2006
bei 10 Bewertungen

Neuseeländische Baisertorte

30 Min. pfiffig 28.12.2007
bei 2 Bewertungen

Auf Backpapier 3 10 x 25 cm große Rechtecke aufmalen und auf 2 Backbleche legen. Baiser: Eiweiß in einer Schüssel steif schlagen, bis der Eischnee steife Spitzen bildet, dann nach und nach die Hälfte des Zuckers unterrühren, bis die Mischung sehr s

30 Min. normal 05.07.2012
bei 2 Bewertungen

Springformring auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen. Eiweiß mit dem Salz steif schlagen, die Hälfte des Zuckers beigeben, weiterschlagen bis die Masse glänzt. Restlichen Zucker und Essig beigeben, weiter schlagen, bis die Masse feinporig, gl

30 Min. normal 17.02.2009
bei 2 Bewertungen

Ein Backblech leicht einfetten und mit Backpapier auslegen. Das Eiweiß salzen und steif schlagen. Nach und nach den Zucker unter den Eischnee rühren. Auf dem Backpapier einen Kreis mit 20 cm Durchmesser aufzeichnen. 3/4 des Eischnees gleichmäßig inn

20 Min. normal 07.03.2010
bei 4 Bewertungen

Den Ofen auf 150 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Für die Baisermasse Eiweiße in eine Schüssel geben und steif schlagen, bis sich feste Spitzen bilden. Nach und nach Zucker und die Prise Salz zugeben. Auf höchster Stufe 7-8

35 Min. normal 24.05.2013
bei 1 Bewertungen

Eiweiß mit Salz steif schlagen. Puderzucker sieben, esslöffelweise zufügen, dann weiter schlagen, bis das Baiser sehr fest und glänzend wird. Stärke und Zitronensaft kurz unterheben. 2/3 des Baisers rund (Durchmesser 28-30 cm) auf ein mit Backpapier

20 Min. simpel 17.09.2011
bei 1 Bewertungen

Vor der Zubereitung der Baisermasse einen 26er Tortenring auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Backofen auf 200 Grad O-/U/Gas Stufe 3 vorheizen. Eiweiß und 1 Prise Salz mit dem Handrührgerät steif schlagen. Die Hälfte des Zuckers nach u

30 Min. simpel 04.11.2019
bei 0 Bewertungen

macht was her und ist geeignet für jeden Anlass

20 Min. simpel 01.08.2012
bei 0 Bewertungen

ein sommerliches, typisch neuseeländisches Dessert

30 Min. normal 19.08.2013
bei 0 Bewertungen

Summer Mess Pavlova

75 Min. normal 28.11.2013
bei 0 Bewertungen

1. Mit einem Teller (23 cm ø) einen Kreis auf ein Stück Backpapier zeichnen. Das Papier umgedreht auf ein Backblech legen. 2. Eiweiß und Salz mit den Quirlen des Handrührers steif schlagen. Dabei Zucker langsam einrieseln lassen. Essig zugeben. Weit

45 Min. normal 02.05.2019
bei 0 Bewertungen

Süßspeise aus Australien und Neuseeland

30 Min. normal 27.05.2017