„Pastinakencremesuppe“ Rezepte 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: pastinakensuppe

Gemüse
Suppe
gebunden
gekocht
Vorspeise
Vegetarisch
warm
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Ernährungskonzepte
 (12 Bewertungen)

Pastinaken und Kartoffeln schälen, kleinwürfeln und in der Gemüsebrühe sehr weich garen. Pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Mit Sahne nach Belieben auffüllen. Nochmals kurz aufkochen lassen, dann heiß servieren.

30 Min. simpel 17.04.2001
 (5 Bewertungen)

Die Zwiebeln in grobe Würfel schneiden und im Öl anschwitzen. Die geschälten Kartoffeln und Pastinaken klein würfeln und mit den Zwiebeln 3 Minuten dünsten. Danach mit Gemüsebrühe aufgießen und 30 Minuten köcheln lassen. Alles fein pürieren. Mit Sal

10 Min. simpel 05.07.2017
 (0 Bewertungen)

Das Öl in einem Topf erhitzen, die Pastinaken und die Zwiebel darin 2 Min. anschwitzen. Die Gemüsebrühe und das Wasser zugießen und 15 Min. bei schwacher Hitze garen lassen. Mit einem Mixstab pürieren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzig a

25 Min. simpel 18.03.2016
 (0 Bewertungen)

In einem großen Topf 1 EL Butter erhitzen, Pastinakenwürfel, Lauch und Wacholderbeeren darin anschwitzen. Die Gemüsebrühe angießen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. weich köcheln lassen. Danach mit einem Mixstab fein pürieren

30 Min. simpel 25.06.2018
 (0 Bewertungen)

mit geräucherter Forelle

20 Min. simpel 19.02.2019