„Pastetchen“ Rezepte 38 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

am Tag vorher zuzubereiten, muss über Nacht kühlen, ideal zum Brunch oder als Vorspeise

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Lachs in Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer und Zitrone würzen und stehen lassen. Brokkoli bissfest kochen und in kleine Stücke schneiden. Champignons und Zwiebel würfeln. Die Zwiebel in Butter glasig dünsten und mit dem Mehl bestreuen. Gut rühren,

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.04.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Blätterteig zum Auftauen nebeneinander legen, dann jeweils in der Mitte durchschneiden, sodass man 6 Quadrate erhält. Die Teigplatten in die Mulden einer Muffinform drücken. Die Schinkenwürfel in einer Pfanne ohne Fett leicht anbraten, dann etwa

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Tomaten abtropfen lassen und fein hacken. Die Zucchini in dünne Scheiben schneiden und bei mittlerer Hitze unter Rühren 8-10 Minuten braten. Den Knoblauch zerdrückt hinzugeben und 30 Sekunden weiterbraten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. De

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Pastetchen bei 50° im Backofen erwärmen. Die Hähnchenbrüste mit wenig Wasser, geschälter Zwiebel, Lorbeerblatt, Nelken, etwas Aromat und Salz 30 Min. kochen, aus der Brühe heben, von Haut und Knochen befreien und würfeln. Hähnchen- und Champigno

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

leckere Vorspeise, z. B. für Wildgerichte

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ein vegetarisches Gericht

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Leckere, festliche Vorspeise.

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch und die Champignons gut in etwas Butterschmalz anbraten. Mit Paprika, Curry und dem Kräutersalz würzen. Mit Mehl bestäuben und mit dem Weißwein ablöschen. Klare Sauce dazu geben und gut 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Danach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst Alufolie in 7,5 cm breite Streifen schneiden, in Quadrate teilen und jedes Quadrat über einen breiten Flaschenhals stülpen und zu einem kleinen Muffinsförmchen formen (ca. halbe Muffinsformgröße). Alle Teigzutaten in einer hohen Schüssel zu ei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2002
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Sahne-Gorgonzola mit einer Gabel zerdrücken und die gehackten Walnüsse unterheben. 15 Pastetchen (Rezept dafür bei meinen Rezepten) damit füllen.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Beilage oder einfach nur so

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.01.2017
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

können gut vorbereitet und warm oder kalt gegessen werden, ergibt 14 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Nussnougat schmelzen. Marzipandecke abrollen. Daraus ein Rechteck von 20 x 30 cm schneiden, dies in 3 Streifen von je 20 x 10 cm teilen. Mit leicht abgekühltem Nougat bestreichen, dabei die Ränder etwas frei lassen. Etwas ruhen lassen, bis die Nougat

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pastetchen gemäß Packungsanleitung aufbacken. Den Frischkäse, den Schnittlauch, die Petersilie, die Meerrettichpaste und den Lachs in den Cutter geben und cremig pürieren. Wenn es zu dick wird, ein wenig Sahne dazugeben. Danach die Pastetchen füllen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.01.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Champignons in etwas erhitztem Bratfett andünsten. Kalbfleischwürfelchen in wenig Brühe mit einem Spritzer Zitronensaft während 5 - 10 Minuten kochen. Unterdessen die Pastetchen gemäß Packungsanweisung backen. Für die Sauce 1 EL Bratfett schmelzen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kalbsnuss 2 Stunden lang in kaltes Essigwasser legen. Etwas kaltes Salzwasser mit Kräuterbüschel würzen. Kalbsnuss abtropfen lassen, abspülen und in den kleinen Topf mit dem Kräuter-Salzwasser geben. 10 Minuten leicht kochen. Kalbsnuss abtropfen las

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fleisch in 1 cm große Würfel schneiden. Den Speck auslassen, Zwiebel und Knoblauch darin kurz braten, das Fleisch zufügen und kurz anbraten. Paprikapulver, Tomatenmark, Mehl und etwas Thymian unterrühren, Wein und Wasser bzw. Wildfond dazugeben,

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.02.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Blätterteigplatten auftauen lassen und auf der mit Mehl bestreuten Arbeitsfläche ausrollen. Den Käse in eine Schüssel zerbröseln. Das Ei trennen. Die Hälfte des Eigelbs unter den Käse ziehen. Die Crème fraîche ebenfalls unterheben, bis eine cremi

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2004
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Blätterteig ausrollen und in 4 Quadrate schneiden. Mit zerlassener Butter bepinseln und Sesamkörner aufstreuen. Bei 200°C 15 min. goldbraun backen. In der Zwischenzeit Butter zerlassen und die Champignons darin gar dünsten. 170 ml Sahne angießen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.05.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nüsse und Honig vermischen und beiseite stellen. Eigelb, Zucker, Nussler und Rum lange und kräftig schaumig rühren, dann langsam das Mehl unterziehen und zum Schluss die Nussmasse hinzufügen. Es ergibt eine dunklen, klebrige Masse, welche man dann

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Mehl mit 150 ml kochendem Wasser verquirlen (ca.5 Minuten). Den Teig 20 Minuten ruhen lassen. Entenbrust, Pak Choi, Frühlingszwiebeln, Ingwer, Reiswein, Sojasauce und Sesamöl vermischen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 Minuten durch

access_time 35 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 06.04.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ergibt ca. 20 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 28.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Lachs fein hacken und mit Meerrettich-Frischkäse und Dill verrühren. Mit Zitronensaft und weißem Pfeffer würzig abschmecken. 15 Pastetchen (Rezept dafür bei meinen Rezepten) damit füllen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Schinken in sehr feine Streifen schneiden. Den Rucola waschen (dicke Stiele entfernen), trockenschütteln und die Blättchen fein hacken. Beides mit dem Ricotta verrühren und mit schwarzem Pfeffer würzen. 15 Pastetchen (Rezept dafür bei meinen Rez

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Tolle Party - Häppchen, schnell und einfach zubereitet

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus Mehl, kalter Butter, Salz und Wasser schnell einen Mürbeteig kneten und 1 Std. kalt stellen. In der Zwischenzeit Zwiebeln im Fett glasig dünsten und abkühlen lassen. Eigelb, Sahne, Reibekäse und Krabben untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschme

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell gemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Pumpkin Pasties für alle Harry Potter Fans, ergibt ca. 8 Pastetchen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Pastetchen aus Belem

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2006