„Paprikapulver“ Rezepte 27.647 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dips
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gewürze Öl Essig Pasten
Gluten
Grillen
Grundrezepte
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Osteuropa
Paleo
Party
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Ungarn
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 6 Bewertungen

Rote Spitzpaprika aufgehängt in einem warmen Raum trocknen lassen. Sie müssen knochentrocken werden. Wer einen Dörrautomat hat, kann sie auch darin trocknen. Dann mit Hilfe einer Schere in Stücke schneiden (wahlweise mit oder ohne Kerne). Anschließen

15 Min. simpel 13.11.2014
bei 1 Bewertungen

schnell und vegetarisch

5 Min. simpel 02.09.2016
bei 0 Bewertungen

Den Feta-Käse in kleine Stückchen schneiden. Die Zwiebel so klein wie möglich schneiden und auf den Feta-Käse geben. Mit Paprikapulver bestreuen und mit Olivenöl träufeln. Nach Wunsch mit Petersilie dekorieren. Schmeckt sehr lecker, passt zu jeder

5 Min. simpel 05.05.2015
bei 1 Bewertungen

in verschiedenen Variationen möglich

10 Min. normal 11.09.2017
bei 0 Bewertungen

Ideal für BBQ und Partys, ergibt ca. 350 ml Relish

20 Min. normal 25.11.2015
bei 0 Bewertungen

Paprika putzen, waschen & fein würfeln. Butter, Tomatenmark, Paprikapulver & Salz verrühren. Die Hälfte der Paprikawürfel unterheben. Butter auf ein Stück Alufolie geben und zu einer Rolle formen. Paprikabutter kühl stellen. Kartoffeln gründlich wa

45 Min. normal 06.07.2006
bei 1 Bewertungen

Eier hart kochen und abkühlen lassen. Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Währenddessen Zwiebel, Apfel und Eier schälen und zusammen mit Gurken und Würstchen würfeln. Nudeln mit Erbsen, Möhren, Zwiebeln, Apfel, Eiern, Gurken und Würstchen mischen.

60 Min. normal 16.05.2006
bei 8 Bewertungen

Fleisch, Kartoffeln, Paprikaschote, ohne Paprikapulver - alles auf einem Blech

10 Min. simpel 04.09.2013
bei 0 Bewertungen

mit geräuchertem Paprikapulver

10 Min. simpel 15.02.2016
bei 4 Bewertungen

mit Ingwer, Harissa, Paprikapulver

15 Min. simpel 05.02.2008
bei 2.128 Bewertungen

Die Hähnchenfilets waschen und mit Küchenkrepp trocken tupfen. Mit Salz und Paprikapulver würzen und in einer Auflaufform dicht aneinanderlegen. Die Paprikaschoten waschen, entkernen, in schmale Streifen schneiden und auf den Filets verteilen. Die

20 Min. normal 11.11.2001
bei 9 Bewertungen

ohne Salz

5 Min. simpel 22.02.2010
bei 0 Bewertungen

Alle Gewürze gut vermischen. Ergibt ca. 4 Portionen. Auf eine Portion frisch gemachte Pommes ca. 1 TL Gewürz geben und gut durchschütteln! Eventuell kann und sollte man nachsalzen, je nach Geschmack!

5 Min. simpel 13.08.2012
bei 27 Bewertungen

Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Die Gewürze mit dem Öl vermischen. In eine mittelgroße, eckige Schale eine Lage Zwiebeln geben, darauf mit Marinade gewürztes Fleisch. So fortfahren, bis Fleisch und Zwiebeln aufgebraucht sind. Zum Schluss nachwürzen

10 Min. simpel 07.11.2009
bei 563 Bewertungen

einfach und lecker

20 Min. simpel 25.10.2008
bei 22 Bewertungen

ohne Schnickschnack, mit Gewürzen, wie man sie in der Regel zu Hause hat, für Pommes oder Bratkartoffeln

5 Min. simpel 18.03.2015
bei 58 Bewertungen

Zucchini entkernen und in dicke Stücke schneiden. Zwiebeln in dicke Scheiben schneiden. Beides salzen und ziehen lassen. Nach 3-4 Stunden über einem Sieb ausdrücken. Mit Essig, Zucker und Senf 45 Minuten köcheln. Das Mehl mit kalten Wasser verrühren,

30 Min. simpel 19.06.2006
bei 7 Bewertungen

exotische Gewürzmischung mit Pfiff!

5 Min. simpel 27.12.2006
bei 2 Bewertungen

ideal als Aufstrich und zum Grillen

10 Min. simpel 27.09.2011
bei 106 Bewertungen

geschüttelt - nicht gerührt

20 Min. simpel 03.05.2008
bei 5 Bewertungen

Die Lorbeerblätter portionsweise in einer Kaffeemühle fein mahlen. Mit den anderen Gewürzen mischen und noch mal kurz durch die Mühle "jagen". In Streuer füllen (zum Verschenken vielleicht in ein Reagenzglas). Beim Kochen muss man etwas ausprobiere

5 Min. simpel 26.05.2010
bei 21 Bewertungen

Grillbutter, Steakbutter ohne Knoblauch

15 Min. simpel 13.03.2010
bei 8 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in nicht allzu große Spalten schneiden. Das Öl in eine große Schüssel geben und richtig kräftig mit den Gewürzen abschmecken, vor allem Salz und Paprika. Die rohen Kartoffelspalten dazugeben, ordentlich vermengen, so dass d

20 Min. simpel 08.04.2009
bei 19 Bewertungen

Im Backofen zu Ende gegart

10 Min. simpel 26.10.2011
bei 3 Bewertungen

Die Chilis im Mörser zerreiben und anschließend mit dem Zucker und den anderen Gewürzen mischen. In einem luftdichten Behälter aufbewahren. Den Chili-Zimt-Zucker kann man in verschiedenen Gerichten weiterverarbeiten. Man kann ihn z.B. vor allem zum

5 Min. simpel 25.08.2009
bei 50 Bewertungen

Alle Zutaten mit den Knethaken (oder von Hand) zu einem glatten Fleischteig verarbeiten. Die Masse in Schraubdeckelgläser füllen, dabei etwa 2 cm bis zum Rand freilassen, dann zudrehen (die Ränder sollen sauber sein). Den Backofen auf 180 Grad vorhei

10 Min. simpel 21.05.2010
bei 3 Bewertungen

Die Zutaten in einem Mixer oder einer Gewürzmühle zusammen fein mahlen.

5 Min. simpel 04.02.2019
bei 2 Bewertungen

sehr schnell und einfach zubereitet

10 Min. simpel 26.11.2015
bei 25 Bewertungen

Die Rindsrouladen in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und zusammen mit etwas Öl in einer Pfanne scharf anbraten. Salz und Pfeffer hinzufügen. Mit dem Mehl bestäuben und das Mehl etwas braun werden lassen. Senf und Papr

80 Min. normal 12.10.2006
bei 397 Bewertungen

auch für eine Diät geeignet, Low Carb

15 Min. simpel 03.11.2014