„Paprikapaste“ Rezepte 138 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Paprikaschoten waschen, vierteln und entkernen. Im Backofen übergrillen, bis die Haut Blasen wirft und schwarz wird. Die Paprika etwas abkühlen lassen, häuten und ca. 500 g abwiegen. Das Brot in ca. 1-2 cm große Würfel schneiden, die Walnussker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

lecker als Aufstrich und Dip

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.05.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Den Mozzarella abgießen und in mittelgroße Stücke schneiden. Den Basilikum abzupfen und in Streifen schneiden. Die Zutaten in eine Schüs

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leicht scharfer Dip zu kurzgebratenem Fleisch und gegrilltem Fisch; auch zu Nudeln

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.03.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Brotaufstrich oder Nudelsoße

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.12.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (266)

Paprikapaste mit Schafskäse und Frischkäse

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2002
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kisir, hell; ohne Tomaten- bzw. Paprikapaste

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.05.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Paprikapaste

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rote Paprikapaste

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

orientalische Paprikapaste

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.06.2016
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Honig-Curry-Paprika Marinade

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.05.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Oliven fein zerkleinern. Frischkäse, Olivenöl und Sahne zufügen, alles gut verrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Vorsicht mit dem Salz! Gut durchziehen lassen. Vor dem Servieren nochmal durchrühren und abschmecken.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bratpaprika in mundgerechte Stücke schneiden und zusammen mit der Sucuk kurz anbraten. Das Fladenbrot mit der Sucuk-Bratpaprika-Mischung füllen. Mit Acuka und etwas Joghurt bestreichen. Mit ein paar Stängeln Petersilie bedecken und mit Salz und

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2018
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (142)

ein scharfer Dip für Gegrilltes - aber auch lecker als Brotaufstrich

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (176)

Oliven im Teigmantel

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.07.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Bulgur-Klößchen in einer knoblauchlastigen Tomatensoße

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

schnelles Fingerfood aus dem Ofen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.12.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Lachsfilets salzen und anbraten. Erst einmal beiseite stellen. Nun Bambus- und Sojasprossen andünsten. Kokosmilch, Curry- oder Paprikapaste (oder auch beides) und Reis hinzufügen. Solange köcheln lassen, bis der Reis gar ist. Nun die Lachsfilets daz

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffelauflauf mit Feta, Champignons und Grillkäse

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Türkischer Bulgursalat, vegan

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.06.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

im Backofen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

gebratener Reis mit Kimchi und Ei

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für jeden der Döner liebt, wird das ein willkommenes Rezept für die ganze Familie sein. Zuerst brät man sein Dönerfleisch in etwas Öl leicht braun an, entweder etwas weicher oder schön kross, so, wie es jedem am besten gefällt. Nun gibt man die Papr

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.09.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Couscous mit der heißen Brühe übergießen und 10 Minuten quellen lassen. Zwiebeln, Zucchini, Pilze, Möhren und Tomaten klein schneiden. Zwiebeln in Öl anbraten und Möhren dazugeben. Nach und nach Pilze und Zucchini dazugeben und mit braten. Mit Sal

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.10.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Putenbrust gut mit Curry rundherum einreiben. In Olivenöl heiß und kurz anbraten. Ca. 3 min auf jeder Seite. Pfanne vom Feuer nehmen und zugedeckt ziehen lassen. Inzwischen Oliven in Scheiben und Paprika in kleine Würfel schneiden. Fleisch in klei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

Türkische Linsenlaibchen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (371)

Aus dem Hackfleisch, einem Ei, einer gewürfelten Zwiebel (ich reibe die Zwiebel auch manchmal), den Semmelbröseln, 2 TL Salz und viel Pfeffer einen Frikadellenteig herstellen. Wer mag, kann noch Paprikapulver oder Senf hinzugeben oder seinen gewohnte

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.11.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Das Hackfleisch in eine geeignete Schüssel geben. Die Möhre und die Zwiebel ganz fein raspeln (am besten in einer Küchenmaschine) und mit Ei, Leinsamen, Olivenöl, Senf, Tomatenmark unter das Hackfleisch mengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. D

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.11.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

5 Minuten Soße die zu allem passt, dippen, Brotaufstrich, Beilage

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Sämtliche Zutaten vermengen und pürieren. Vorsichtig salzen. Dazu knuspriges Ciabatta.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2008