„Paprikahuhn“ Rezepte 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Hauptspeise
Schmoren
Gemüse
Europa
einfach
Osteuropa
Ungarn
Braten
Schnell
Nudeln
Herbst
gekocht
Österreich
Sommer
Spanien
raffiniert oder preiswert
fettarm
Getreide
kalorienarm
Reis
Saucen
Festlich
Dünsten
Camping
Studentenküche
Kartoffeln
Indien
Snack
Winter
Asien
Fingerfood
Brotspeise
Suppe
Dips
Auflauf
klar
 (35 Bewertungen)

Paprikacsirke

30 Min. normal 21.08.2006
 (19 Bewertungen)

Kleingehackte Zwiebel in Fett gut anrösten, Paprika dazugeben und mit Essig und etwas Wasser ablöschen. Hendlkeulen dazugeben, mit Wasser aufgießen, Salz, Pfeffer, Kümmel, Knoblauch dazu und 45- 50 Minuten garen. Sauerrahm mit Mehl und etwas Wasser

20 Min. simpel 05.12.2005
 (7 Bewertungen)

Das Original aus Mutter's Kochbuch!

60 Min. pfiffig 31.01.2004
 (4 Bewertungen)

Paprikahuhn nach ungarischem Familienrezept

30 Min. normal 10.08.2008
 (3 Bewertungen)

Rustikales Geflügelgericht

30 Min. normal 24.10.2009
 (6 Bewertungen)

Die Schenkel salzen und pfeffern. Öl in einer Kasserolle erhitzen, die Schenkel zugeben und anbraten. Danach heraus nehmen. Die Zwiebelwürfel in die Kasserolle geben und bei mittlerer Hitze glasig dünsten, sie dürfen nicht braun werden. Paprikapul

20 Min. normal 31.10.2010
 (11 Bewertungen)

Zwiebel, Ingwer, Mandeln, Knoblauch, Paprika, Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma, Paprikapulver und das Salz im Mixer pürieren. Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne bei niedriger Temperatur erhitzen. Das Püree hinzufügen und unter häufigem Rühren

25 Min. normal 02.06.2006
 (5 Bewertungen)

Paprikacsirke

20 Min. normal 24.12.2009
 (2 Bewertungen)

sehr einfach

20 Min. normal 05.12.2016
 (2 Bewertungen)

Pollo al pimentón sobre cebollas y jamón

30 Min. normal 27.04.2006
 (4 Bewertungen)

ein Rezept meiner Mama, das süchtig macht

30 Min. normal 22.04.2010
 (3 Bewertungen)

ungarisch

30 Min. normal 02.01.2008
 (1 Bewertungen)

Pollo picante con pimientos

15 Min. simpel 23.09.2012
 (4 Bewertungen)

Das Hühnchen waschen, trockentupfen und halbieren. Das Rückgrat wegschneiden, das Huhn vierteln und die Haut abziehen. Das Fleisch salzen. Butter mit Öl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig anrösten. Die Chiliringe, das Tomaten

20 Min. normal 04.03.2015
 (1 Bewertungen)

Knoblauch schälen, fein hacken und in einer Schüssel mit dem Paprikapulver und dem Olivenöl mischen. Das Rückgrat der Poularde mit einer Schere entfernen und das Huhn flach drücken. Rundherum salzen und pfeffern und mit dem Knoblauch-Paprika-Öl ein

10 Min. simpel 22.07.2019
 (2 Bewertungen)

Die Zwiebel fein hacken und in Öl glasig dünsten. Ca. 2 EL edelsüßes Paprikapulver darüberstäuben, kurz anrösten, mit etwas Wasser ablöschen. Die Hühnerbrüste mit der Hautseite nach unten hineinlegen und kurz anbraten. Gewürfelte Paprikaschoten und

20 Min. normal 31.07.2006
 (1 Bewertungen)

Zwiebeln und Knoblauch schälen, in feine Würfel schneiden und mit der Butter in einem Bräter andünsten. Herausnehmen und beiseite stellen. Das Huhn salzen und pfeffern, mit Mehl bestäuben, im Bräter mit dem Öl nicht zu heiß anbraten. Zwiebel und Kno

20 Min. normal 05.12.2011
 (0 Bewertungen)

Die Hähnchenbrustfilets von sichtbarem Fett befreien und in große Stücke schneiden. Anschließend das Fleisch gründlich waschen und abtupfen. Das Paprikapulver in einer SChüssel mit etwas Salz und Pfeffer, n.B. auch Chilipulver mischen. Fleischstücke

15 Min. normal 15.07.2013
 (0 Bewertungen)

Paprikás Csirke

35 Min. normal 14.08.2014
 (0 Bewertungen)

in Anlehnung an ein ungarisches Rezept

15 Min. normal 12.12.2015
 (0 Bewertungen)

Zwiebeln fein würfeln, Paprika und Tomaten grob würfeln, Knoblauch hacken. Das Hähnchen zerteilen, gut salzen und pfeffern. In Schmalz braten, bis das Fleisch annähernd gar ist. Die Hähnchenteile aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Das Fe

30 Min. normal 19.06.2020
 (2 Bewertungen)

Ungarisches Rezept

20 Min. normal 18.06.2006
 (1 Bewertungen)

ohne Knochen und Haut

30 Min. normal 04.09.2006
 (1 Bewertungen)

Knoblauch schälen, fein hacken und in einer Schüssel mit dem Paprikapulver und dem Öl mischen. Das Rückgrad der Poularde mit einer Küchenschere entfernen und das Huhn flach drücken. Rundherum salzen, pfeffern und mit dem Knoblauch - Paprikaöl einre

15 Min. normal 04.03.2008
 (2 Bewertungen)

Speck in dünne Streifen schneiden und in Öl glasig anbraten. Die geschnittenen Zwiebeln dazugeben und goldbraun rösten. Mit Paprikapulver bestreuen, das zerteilte Huhn einlegen und salzen. Die gewürfelten Tomaten und die in Streifen geschnittenen Pap

30 Min. normal 20.12.2002
 (1 Bewertungen)

Poularde in 4 Teile zerlegen. Kümmel, Salz, zerdrückte Knoblauchzehen, Paprikapulver, Zitronenschale und 1 Esslöffel Wasser zu einer Paste verrühren und die Hühnerteile damit einreiben. Paprikaschoten vierteln und im Backofen grillen bis die Haut f

30 Min. normal 04.01.2007
 (1 Bewertungen)

Hähnchenschenkel waschen. Zwiebeln schälen und würfeln. Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Öl erhitzen und die Zwiebeln darin anbraten. Hähnchenschenkel dazugeben und mitbraten. Die Paprikastreifen und die Brühe dazugeben. Alles zuged

20 Min. normal 15.09.2007
 (1 Bewertungen)

kalorienarm

15 Min. simpel 19.12.2009
 (0 Bewertungen)

Die Zwiebel schälen, klein schneiden und in heißem Öl gut anrösten. Beide Sorten Paprikapulver zugeben und mit Essig und etwas Wasser ablöschen. Die Hähnchenteile zugeben, kurz anrösten und mit den restlichem Wasser aufgießen. Kümmel und Knoblauch zu

15 Min. simpel 05.09.2008
 (0 Bewertungen)

Die Hähnchenteile in einem Bräter portionsweise anbraten und rausnehmen. Zwiebeln, Knobizehen (zerdrückt), Paprikapulver und die Champignonscheiben im Bratfett andünsten. Hähnchenteile wieder dazu, Tomaten mit Saft und das Tomatenmark darüber. Die g

30 Min. simpel 03.03.2009