„Paprikaauflauf“ Rezepte 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Hackfleisch ohne Fett bröselig anbraten, Zwiebel und Knoblauch und gehackte Chilischoten hinzufügen. Anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind, ev. 1 EL Olivenöl hinzufügen. Reis einrühren, bis die Körner glasig sind. Tomatenmark und Paprika untermische

access_time 20 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.06.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Paprika waschen, putzen und Stücke schneiden, Tomaten achteln, Zwiebeln in Spalten u. Cabanossi in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Paprika, Cabanossi und Zwiebeln darin unter Wenden anbraten, Tomaten zufügen und weitere 2 Minuten br

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Paprika und Zwiebeln in mundgerechte Stücke schneiden. Kurz anbraten, mit etwas Salz und Cayennepfeffer würzen. Soßenbeutel nach Anweisung einrühren. Mais und Bohnen zugeben, kurz heiß werden lassen. Das Ganze in eine Auflaufform geben, mit dem Gouda

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffeln, Paprika und Zwiebeln daumendick würfeln und vermischt auf ein Backblech geben. Dann kleine Bratwurstklößchen (roh) auf dem Blech verteilen. Bei 180 Grad Umluft im Ofen backen, bis die Kartoffeln gar sind.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.09.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.07.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei / eifrei / eigenes Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.06.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

glutenfrei, eifrei, kuhmilchfrei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.07.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Paprikaschoten vierteln, putzen und waschen. Die Paprikaviertel auf einem Backblech flachdrücken. Im vorgeheizten Backofen bei 250°C auf der obersten Einschubleiste so lange backen, bis die Haut dunkel wird und Blasen wirft. Dann herausnehmen u

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.05.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Grünkern und Karotten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Pilze und die Paprikaschote klein schneiden und die Zwiebel und den Knoblauch klein würfeln. Die Putenschnitzel in mundgerechte Stücke schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Putenstücke gar braten, aus der Pfanne nehmen und zur Seite

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.03.2012