Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Paprika-kartoffel-curry“ Rezepte 40 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Kartoffeln
Vegetarisch
einfach
gekocht
Rind
Braten
Eintopf
Asien
Vegan
Schwein
Geflügel
Schnell
Resteverwertung
Auflauf
Überbacken
Pilze
Indien
Suppe
Wok
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffel
Thailand
Früchte
Dünsten
gebunden
kalorienarm
Party
Reis
Beilage
Getreide
Backen
Salat
Frucht
cross-cooking
Geheimrezept
marinieren
Ei
Studentenküche
Gluten
Lactose
Fisch
Frühling
Lamm oder Ziege
Schmoren
Deutschland
Winter
fettarm
raffiniert oder preiswert
Brotspeise
spezial
Dips
Saucen
Europa
Sommer
Nudeln
Fleisch
Low Carb
 (173 Bewertungen)

mit Hühnchen, Kartoffeln und Paprika

30 Min. simpel 28.07.2009
 (13 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden, in Salzwasser garen. Inzwischen Paprikaschoten und Aprikosen - je nach Wunsch - häuten und in 3 bis 4 cm große Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen und in ca. 2 cm lange Stück

35 Min. normal 28.12.2007
 (5 Bewertungen)

vegan

20 Min. normal 26.11.2015
 (3 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen und als Pellkartoffeln kochen. Dann abgießen, und pellen. Evtl. halbieren. Zwiebel schälen und hacken. Das Hackfleisch und die Zwiebeln im heißen Öl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit der Butter und dem Mehl

30 Min. normal 01.11.2007
 (12 Bewertungen)

Kartoffeln kochen und Scheiben schneiden. Währenddessen den Paprika in Würfel schneiden und in einer beschichteten, geschlossenen Pfanne in etwas Fett dünsten. Nach 10 Minuten die Kartoffeln dazu geben, vermischen und die Gemüsebrühe hineinschütten.

30 Min. normal 02.04.2003
 (1 Bewertungen)

Die Kartoffeln ungeschält in Salzwasser 20 - 25 min. kochen. Inzwischen den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die gekörnte Brühe in 125 ml heißes Wasser einrühren. Die Salatsoße mit Keimöl, Curry und der Brühe anrühren. Die Kartof

25 Min. simpel 17.06.2009
 (14 Bewertungen)

mit Kokosmilch und Curry, gut zum Einfrieren geeignet!

40 Min. normal 29.06.2012
 (1 Bewertungen)

WW-tauglich

20 Min. simpel 03.04.2014
 (2 Bewertungen)

vegan und auch für Kochanfänger sehr einfach zuzubereiten, sehr lecker

30 Min. simpel 18.12.2015
 (3 Bewertungen)

Kalorienarm

20 Min. normal 29.05.2015
 (1 Bewertungen)

Thai Style Hähnchencurry mit Hähnchenbrust, Gemüse, Kartoffeln, Cashewkernen und Kokosmilch

30 Min. normal 19.05.2015
 (1 Bewertungen)

mit einem Patty aus Curry-Paprika-Brät

30 Min. normal 06.03.2017
 (2 Bewertungen)

mit Süßkartoffel, Paprika und Kichererbsen

30 Min. simpel 11.06.2018
 (9 Bewertungen)

leckeres, leichtes Hauptgericht oder Beilage, WW-geeignet

8 Min. simpel 28.12.2011
 (8 Bewertungen)

vegan, mit Garam Masala Ofengemüse

40 Min. simpel 25.09.2017
 (4 Bewertungen)

einfach, mit wenig Arbeitsaufwand

30 Min. normal 09.12.2015
 (6 Bewertungen)

einfach, bunt, lecker

20 Min. simpel 16.08.2017
 (4 Bewertungen)

Kartoffeln schälen und würfeln. Das Kokosöl in einer Pfanne, oder in einem Topf erhitzen. Die Zuckerschoten halbieren, die Kartoffeln anbraten. Währenddessen Paprika würfeln. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und zu den Kartoffeln geben. Alle

15 Min. simpel 15.01.2016
 (1 Bewertungen)

Ich bin vor kurzem auf die indische Kolhapur Gewürzmischung gestoßen, die ich heute erstmalig ausprobiert habe und nun sehr verehre, daher will ich mein erstes Rezept damit gerne teilen: Einen leicht gehäuften TL Kokosöl in die Pfanne geben und den

20 Min. simpel 07.02.2018
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln in Salzwasser 20 - 25 Min. kochen. Inzwischen den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Die Gemüsebrühe in 125 ml heißes Wasser rühren. Das Salatgewürz mit Öl, Curry und der Brühe verrühren. Die Kartoffeln abgießen, n

40 Min. normal 13.07.2015
 (4 Bewertungen)

Das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Das Gemüse putzen und gegebenenfalls in kleine Stücke schneiden. Butter oder Ghee in einen großen Topf geben und die feingehackten Zwiebeln, Chilischoten und das Zitronengras mit der Currypaste anbraten. Wenn

25 Min. normal 23.07.2007
 (3 Bewertungen)

verfeinerte Currywurst mit Pommes und Mayo

20 Min. simpel 16.07.2008
 (25 Bewertungen)

Rote-Linsencurry mit Süßkartoffeln, Paprika und Tofu

25 Min. normal 23.04.2014
 (5 Bewertungen)

südindisches Curry, als erster Gang eines Menüs

20 Min. normal 07.06.2012
 (0 Bewertungen)

Cape Malay style

60 Min. normal 21.01.2019

Kartoffelnudeln mit Paprika, Möhren, Rote Beete und Kürbis, Ofengericht

25 Min. simpel 23.11.2017
 (0 Bewertungen)

Vegetarisch

15 Min. normal 15.05.2017
 (0 Bewertungen)

In einer Pfanne die Bratwürste anbraten. In einer anderen großen Pfanne die gewürfelten Zwiebeln anbraten. Alle anderen Zutaten grob würfeln und kurz mit anbraten. Mit Brühe aufgießen bis alles knapp bedeckt ist. Die Bratwürste klein geschnitten aufl

30 Min. normal 27.10.2017
 (0 Bewertungen)

Zuerst den Ofen auf 185 °C Umluft vorheizen. Die Kartoffeln waschen, in Spalten schneiden und nach Geschmack würzen (z. B. Salz und Pfeffer, Paprika, Curry, Rosmarin). Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausbreiten, mit Olivenöl beträufeln

30 Min. normal 15.04.2019
 (0 Bewertungen)

Mein Sohn (6 Jahre) wollte damals ein eigenes Rezept

55 Min. normal 18.01.2006