„Paprika-aubergine“ Rezepte 177 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (67)

Die Kartoffeln in Salzwasser in ca. 30 Min. weich kochen, pellen und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, putzen und würfeln. Die Aubergine waschen und würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken. Olivenöl erhitzen, das Gemüse darin bei sta

40 min. normal 13.08.2002
Abgegebene Bewertungen: (7)

Den Backofen auf 190°C vorheizen, die gewürfelten Süßkartoffeln auf einem Backblech mit 2 EL Olivenöl, Knoblauch und Pfeffer vermengen und 30 Min. auf der mittleren Schiene backen, bis sie weich und leicht gebräunt sind. Süßkartoffeln auf einen Tell

35 min. normal 28.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (23)

leckere Beilage - z. B. zu Brathähnchen

20 min. normal 19.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Paprika halbieren, Kerne und weiße Stränge entfernen. Paprika waschen und in mittelgroße Würfel schneiden. Die Aubergine waschen, die Enden abschneiden und in ca 0,5 cm - 1 cm dicke Scheiben schneiden. Diese vierteln und dann salzen. Den Zucchini

20 min. normal 05.08.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Eignet sich wunderbar als Vorspeise.

30 min. simpel 07.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (16)

verbreitet karibisches Urlaubsfeeling, vegan, kann gut vorbereitet werden

35 min. normal 19.07.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

ein sehr leckeres Rezept

20 min. simpel 08.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (8)

die selbstgemachten Gnocchi können jederzeit anders variiert werden

45 min. normal 19.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Aubergine, Zucchini und die rote Zwiebel in Würfel schneiden. Das Gemüse mit ca. 3 EL Olivenöl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Soße die Tomaten klein schneiden, Zwiebel und Knoblauch fein hacken.Knoblauch und Zwiebel mit Olivenöl

30 min. simpel 23.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gemüse in Würfel schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und ca. 20 Minuten bei 180 Grad backen. Danach etwas abkühlen lassen. Aus den übrigen Zutaten die Salatsoße herstellen und mit dem Gemüse mischen. Vor dem Servieren noch

10 min. simpel 03.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell und einfach zu variieren

20 min. normal 03.04.2019
Abgegebene Bewertungen: (3)

Als erstes die Aubergine würfeln, in ein Sieb geben, gut salzen und bei Seite stellen, damit die Bitterstoffe rausgeschwemmt werden. Zwiebel und Paprika grob würfeln, Knoblauch und Ingwer fein hacken. Ein großes beschichtetes Kochgefäß auf höchste T

30 min. simpel 26.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Aubergine waschen. Klein schneiden und in Öl kurz garen. Aubergine, Ajvar und Frischkäse mischen und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schmeckt auf Brot oder als Dip zu Gemüsestreifen.

10 min. simpel 26.02.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

mediterrane Füllung mit Kapern und Oliven, Tomaten, Knoblauch und Karotten

45 min. normal 28.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

vegan

30 min. normal 13.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (2)

für den Winter konserviert

35 min. normal 09.09.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vegetarisch

15 min. normal 08.04.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Aubergine in Scheiben schneiden, salzen und 20 Minuten stehen lassen. Das restliche Gemüse währenddessen grob würfeln. Die Auberginenscheiben mit Wasser abspülen, etwas ausdrücken, ebenfalls würfeln und mit dem restlichen Gemüse anbraten. Die F

20 min. simpel 10.09.2018
Abgegebene Bewertungen: (0)

französische Landküche

30 min. normal 12.01.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Braten scharf von allen Seiten in einem Topf mit Olivenöl anbraten. Dann so viel Wasser hinzugeben, dass der Braten mindestens zur Hälfte bedeckt ist. Im Falle der Benutzung eines normalen Kochdeckels Alufolie drum herumwickeln, damit weniger Was

20 min. normal 12.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Aubergine und die Paprikaschote am besten vorher klein würfeln und mit der Chilisoße eine Zeit lang marinieren, 15 Minuten reichen. Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und in etwas Speiseöl glasig anbraten. Das Hackfleisch zugeben mit ca.

15 min. normal 08.06.2016
Abgegebene Bewertungen: (2)

Paprika vierteln und mit der Hautseite nach oben auf ein mit Alufolie belegtes Blech legen. Ca. 5 - 10 Min. unter dem Grill auf der oberen Schiene des Backofens rösten, bis die Haut schwarz wird. Herausnehmen, ein feuchtes Geschirrtuch darauf legen

20 min. normal 12.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen. Die Auberginen vierteln und in Scheiben schneiden, die Paprikaschoten in Streifen schneiden. Beides im Öl in ca. 10 Minuten weich braten, dabei salzen und pfeffern. Den Quark mit Eiern, süßer und

30 min. normal 09.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aubergine würfeln, in ein Sieb geben, salzen und 15 Min. stehen lassen. Dann kurz abspülen, trocken tupfen und mit Mehl bestäuben. Öl erhitzen, Auberginen darin anbraten. Knoblauch und Sardellenfilet fein hacken und zugeben. Kurz mitbraten. Tomate

20 min. simpel 02.02.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegetarisch

20 min. normal 24.10.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

eignet sich gut als Fingerfood auf Parties

30 min. normal 15.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (3)

alles getrennt zubereitet

45 min. normal 15.08.2017
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Auberginen und Paprikaschoten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Die Tomaten putzen, waschen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe

40 min. normal 28.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

köstlich als Antipasti oder auch als Beilage

30 min. normal 13.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Aubergine und die Paprikaschote waschen und abtrocknen, die Aubergine mit einer Gabel mehrmals einstechen. Die Aubergine und die Paprikaschote mit Öl bepinseln und auf das

30 min. normal 08.08.2009