„Paprikás“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Osteuropa
einfach
Gemüse
Europa
Geflügel
Ungarn
gekocht
Schmoren
Schwein
Eintopf
Herbst
Überbacken
Pilze
Geheimrezept
Paleo
ketogen
Kartoffeln
Fleisch
Winter
Schnell
raffiniert oder preiswert
gebunden
warm
Suppe
Nudeln
Rind
Vorspeise
Low Carb
 (8 Bewertungen)

Rezept meines Opas aus Ungarn

15 Min. simpel 16.07.2013
 (13 Bewertungen)

(D_ream's creation)

25 Min. normal 24.05.2004
 (0 Bewertungen)

Den Speck klein würfeln und in einem Topf im Öl knusprig braten. Zwiebeln halbieren, in dünne Ringe schneiden und zum Speck geben und glasig dünsten. Paprikapulver und Vegeta kurz mitrösten und mit 500 ml Wasser ablöschen. Lorbeerblatt, Tomatenmark,

30 Min. simpel 05.03.2020
 (82 Bewertungen)

paprikás krumpli

60 Min. simpel 25.02.2006
 (3 Bewertungen)

eine leckere Alternative zu gefüllten Paprikas

35 Min. normal 09.04.2014
 (0 Bewertungen)

Paprikás Csirke

35 Min. normal 14.08.2014
 (0 Bewertungen)

Paprikaš

20 Min. simpel 19.11.2018
 (2 Bewertungen)

Paprikás

20 Min. normal 04.04.2006
 (0 Bewertungen)

aus gebackenen Paprikas

30 Min. simpel 05.04.2013
 (0 Bewertungen)

Csírke-Paprikás nagymamái

20 Min. normal 15.10.2013
 (1 Bewertungen)

Als erstes das Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden. Es sollte ungefähr so groß sein wie Gulasch. Das Hähnchenbrustfilet in einem Topf kurz anbraten, nicht durchbraten. Werden frische Paprika verwendet, dann diese nun hinzufügen. Die Paprikastreif

5 Min. simpel 30.11.2016