„Papardellen“ Rezepte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

breite Nudeln mit Pilzen und Bärlauch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

inspiriert von Jamie Oliver

access_time 75 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Salsa: Paprika waschen, Kerne entfernen und die Paprika in Stücke schneiden. Petersilie und Basilikum leicht waschen und mit einem Wiegemesser klein schneiden. Die Sardellenfilets mit der klein geschnittenen Paprika und 160 ml Öl im Mixer pürieren. A

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Schweinefilet der Länge nach auf-, aber nicht durchschneiden. Innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die entstandenen Spalten mit den Backpflaumen und dem Gorgonzola füllen und mit den frischen Salbeiblättern abdecken. Das Schweinefile

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.01.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pilze putzen, wenn möglich nicht abwaschen. Längs in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln reinigen und in feine Ringe schneiden, dabei ein Stück vom Grün mitschneiden. Knoblauchzehen schälen und in sehr kleine Würfelchen schneiden. Basilikum

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Einfach, leicht und lecker - als Hauptgericht oder als Beilage.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.08.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln al dente kochen, abgießen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch anbraten, das TK-Gemüse dazu geben, mit der Tomatensauce und der Sahne auffüllen, etwas Instantbrühe hinzufügen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmec

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser zubereiten. Die Zwiebel schälen, vierteln und in Ringe schneiden. Das Rinderfilet waschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Das Öl erhitzen. Die Zwiebel und die Filetspitzen da

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eine Marinade aus dem Rotwein, dem Essig und dem Wasser bereiten. Hasenstücke säubern, Leber säubern und in die Marinade geben. 3 Rosmarinzweige grob hacken, 2 Lorbeerblätter anknicken, 2 Wacholderbeeren im Mörser grob quetschen und alles zu dem Flei

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2001
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

auch ohne Hähnchenbrust lecker

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.07.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

günstig, einfach, auch für Gäste geeignet

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Papardelle al dente kochen. Derweil in einer großen Teflonpfanne die Speckwürfel langsam anbraten. Den Wodka zugießen und etwas verdampfen lassen. Die Hitze reduzieren, Rahm und Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die abget

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

lecker, raffiniert und aromatisch

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (128)

einfach und schnell gemacht, aber sehr lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Fenchelknollen längs halbieren und in 3/4 cm Scheiben bzw. Ringe schneiden. Das Fenchelgrün aufbewahren. Den Fenchel anschließend im Olivenöl ca. 5 min auf mittlerer Hitze anbraten. Mit Noilly Prat ablöschen und 1-2 min köcheln lassen. In der Zwi

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.06.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Die Pilze putzen und längs halbieren. Olivenöl in einer Pfanne stark erhitzen und die Pilze darin bei hoher Hitze rundherum anbraten. Die Pilze herausnehmen. Die Haut von den Würstchen abziehen (der Länge

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Einfach und lecker!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.01.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hühnerbrust in Parmesankruste mit Tomatensauce und Nudeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Gemüse (Paprika, Zucchini, Champignons und Zwiebel) gründlich putzen und in mundgerechte Stücke oder Streifen schneiden. In etwas Olivenöl anbraten. 1 Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden und dazu geben. Mit den Tomaten ablöschen und mit Sal

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Pappardelle all' aretina - Ein Gericht für Feiertage aus Arezzo

access_time 55 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 22.01.2005