„Pann“ Rezepte 388 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Backen
Braten
Camping
Creme
Dessert
Deutschland
einfach
Eis
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getränk
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalt
Kartoffeln
Käse
Kuchen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schnell
Schweden
Schwein
Skandinavien
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Torte
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 564 Bewertungen

Die Sahne mit dem Zucker und der aufgeschlitzten Vanilleschote aufkochen lassen und unter Rühren etwa 15 Minuten köcheln lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Vanilleschote aus der Sahne nehmen und die ausgedrückte Gelatine in der Sah

30 Min. normal 19.03.2001
bei 1.758 Bewertungen

Schinken-Sahnesauce wie beim Italiener

20 Min. normal 07.04.2009
bei 575 Bewertungen

Gnocchi in Schinken-Sahne-Sauce

15 Min. simpel 10.05.2011
bei 152 Bewertungen

leichte Version einer Panna Cotta - ein erfrischendes, außergewöhnliches Dessert

15 Min. normal 18.08.2010
bei 50 Bewertungen

eine leichtere Variante dieses leckeren Desserts

15 Min. simpel 17.12.2012
bei 56 Bewertungen

Sahne mit den Kaffeebohnen in einen Behälter geben und 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne durch einen Sieb geben und die Kaffeebohnen wegwerfen. Vanilleschote auskratzen und zusammen mit dem Mark

25 Min. normal 20.02.2008
bei 82 Bewertungen

Die Sahne, die Milch und den Zucker (100 g) in einen Topf geben. Das ausgekratzte Vanillemark einrühren und die leeren Schoten dazugeben. Bei schwacher Hitze zum Kochen bringen und 15 Minuten köcheln lassen (Achtung: wenn die Masse zu schwach köchelt

45 Min. normal 18.09.2006
bei 34 Bewertungen

Sahne, Milch, Baileys, Zucker und Vanillezucker in einen Topf geben, aufkochen und 15 min. köcheln lassen (geringe Hitze, Herd ganz runter drehen). Nach 10 min Gelatine für 5 min. in kaltem Wasser einweichen. Danach gut ausdrücken und mit dem Schne

20 Min. normal 19.02.2007
bei 20 Bewertungen

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Bonbon grob hacken. Sahne und gehackte Bonbons unter Rühren aufkochen. Bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten leicht köcheln, bis die Bonbons geschmolzen sind. Die Panna cotta-Masse etwa 3 Minuten abkühlen lassen. G

15 Min. simpel 06.02.2013
bei 87 Bewertungen

echt italienische Tortellini in Schinken-Sahne-Sauce nach Originalrezept vom Italiener

5 Min. simpel 30.07.2011
bei 17 Bewertungen

exotisch, vegetarisch und vegan, da milch- und gelatinefrei

25 Min. normal 12.12.2011
bei 112 Bewertungen

Gestürzte Sahnecreme

25 Min. simpel 08.09.2003
bei 15 Bewertungen

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kokosmilch, 80 g Zucker und 1 Becher Schlagsahne erhitzen (nicht kochen). Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen, Kokossahne in kaltem Wasserbad abkühlen lassen, gelegentlich umrühren. Die übrige Sahne steif

30 Min. normal 26.11.2008
bei 86 Bewertungen

köstliche Vorspeise, kann gut vorbereitet werden, als Bestandteil von Spargeltrilogie oder für Fingerfood-Büffet

20 Min. normal 28.04.2008
bei 13 Bewertungen

leckeres Dessert mit Orangenlikör u. Crème fraiche

30 Min. normal 18.01.2009
bei 13 Bewertungen

nach dem Rezept für König Ludwig II von Bayern

45 Min. normal 23.11.2013
bei 125 Bewertungen

nach einem Rezept von Poletto

30 Min. pfiffig 04.03.2009
bei 168 Bewertungen

Die Sahne mit dem Zucker in einen Topf geben und langsam erhitzen. Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark herauskratzen und mit der Schote zur Sahne geben. Etwa 10 Minuten sanft köcheln lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Topf vo

20 Min. normal 24.04.2001
bei 151 Bewertungen

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kokosmilch, Sahne und Zucker verrühren, Vanilleschote auskratzen und Mark und Schote zu Kokossahne geben. Bei schwacher Hitze 5 Min kochen lassen. Vom Herd nehmen, Schote herausfischen. Gelatine in heiße Sahne e

20 Min. simpel 19.02.2004
bei 10 Bewertungen

einfach und superlecker

5 Min. simpel 10.04.2015
bei 28 Bewertungen

Sahne und Milch in eine Pfanne geben. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und mit den heraus gekratzten Samen zur Sahnemischung hinzugeben. Zucker beifügen. Alles unter Rühren aufkochen, dann halb zugedeckt auf kleinem Feuer etwa 15 Minuten lei

20 Min. simpel 24.05.2005
bei 20 Bewertungen

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kokosmilch, Zucker, Limettenschale und geöffnetes Zitronengras (einfach z.B. mit einem Fleischklopfer etwas aufklopfen, damit das Aroma entweichen kann) in einen Topf geben und etwa 10-15 Minuten leise köcheln la

30 Min. normal 02.04.2012
bei 14 Bewertungen

Die Sahne mit Zucker, Zitronensaftkonzentrat und Vanillearoma aufkochen. Inzwischen die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Lumara Pulver oder geschmolzene Schokolade mit einem Schneebesen unterrühren. V

35 Min. normal 22.08.2005
bei 24 Bewertungen

frisches, fruchtiges Dessert, schnell gemacht, kann vorbereitet werden, auch als Fingerfood geeignet

20 Min. normal 09.04.2009
bei 10 Bewertungen

Sahne, 75 g Puderzucker + Vanillemark aufkochen und offen bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten auf 300 ml einköcheln lassen. Etwas abkühlen lassen. Sahne durch ein feines Sieb gießen und mit dem Jogurt verrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

20 Min. simpel 20.04.2011
bei 9 Bewertungen

Weihnachtsdessert

20 Min. normal 05.03.2015
bei 7 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Den Speck in Streifen schneiden. In einem Topf einen Esslöffel Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin andünsten. Mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Mit Milch und Sahne ablöschen

10 Min. simpel 08.09.2014
bei 16 Bewertungen

Der italienische Klassiker

30 Min. simpel 23.09.2007
bei 5 Bewertungen

sehr erfrischend durch die säuerliche Note

25 Min. normal 25.02.2015
bei 5 Bewertungen

eine Alternative zu Vanillearoma

10 Min. normal 19.02.2016