„Osterzopf“ Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (110)

Vorbereiten: Milch in einem kleinen Topf erwärmen. Hefeteig: Mehl in eine Rührschüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Hefe hineinbröckeln, 1 Teelöffel von dem Zucker und etwas von der lauwarmen Milch hinzufügen. Mit einer Gabel vo

30 min. simpel 19.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (22)

Rezept für den Thermomix

15 min. normal 16.03.2011
Abgegebene Bewertungen: (64)

Zopf oder Kranz aus recht schwerem Hefeteig

30 min. simpel 05.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. In die Mulde die Milch gießen, Hefe zerbröseln, Zucker und Salz hinzufügen. In der Mitte leicht verrühren und 15 Minuten ruhen lassen. Dann die Butter und die Eier hinzugeben und die

25 min. simpel 29.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (16)

original Wiener Sechsstrangzopf

40 min. normal 04.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (23)

Zerbröckelte Hefe mit 1 TL Zucker in der lauwarmen Milch auflösen. Zwei Drittel des gesiebten Mehles in eine Schüssel geben, eine Mulde hineindrücken, die Hefemilch hineingießen und mit Mehl bedecken. 15 min zugedeckt gehen lassen. Zucker, weiche But

30 min. normal 31.08.2003
Abgegebene Bewertungen: (8)

Saftige Hefezöpfe mit Mandeln

40 min. normal 22.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Mehl in eine Schüssel sieben, die zerbröselte Hefe, Zucker und einige El lauwarme Milch in eine Mulde im Mehl geben. Mit etwas Mehl zu einem Vorteig rühren und 15 Min. gehen lassen. Honig, Eigelbe, die geschmolzene, lauwarme Butter, Salz, Rosinen, Ma

20 min. normal 20.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Mehle mit Zucker, Zitronenschale und Trockenhefe in eine große Schüssel geben. Margarine in lauwarmer Milch auflösen, mitsamt dem Quark zu einem geschmeidigen Teig kneten. An einem warmen Ort knapp zur doppelten Größe aufgehen lassen. Danach die

15 min. simpel 06.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Kokosmilch

35 min. simpel 02.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

für große Familien

30 min. normal 08.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Mehl mit dem Natron in eine große Schüssel mit Deckel geben. Die Hefe mit dem Zucker verrühren, bis die Hefe flüssig wird. Zum Mehl geben und mit den Kräutern, der warmen Milch und 3 - 4 Stücken Margarine kräftig durchkneten. Wenn der Teig glatt

30 min. normal 11.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig das Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Mit Milch, etwas Zucker und etwas Mehl die Hefe einbröckeln - zum Vorteig verrühren. Mit Mehl bestäuben und an einem warmen Ort erst zugedeckt 15 Minuten gehen lassen. Da

45 min. simpel 23.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hefe und 1 EL Zucker in der Milch auflösen und zugedeckt 10 Min. gehen lassen. Danach mit dem Restzucker, Butter, Salz, Ei und Mehl zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt 1 Std. gehen lassen. Etwas Mehl auf eine Arbeitsfläche geben, den Teig

60 min. normal 01.04.2019