Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


„Osterfladen“ Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Ostern
Kuchen
einfach
Europa
Frucht
Tarte
Schweiz
Frühling
Dessert
Brot oder Brötchen
Deutschland
Sommer
Creme
Festlich
Frühstück
Resteverwertung
Party
Basisrezepte
 (7 Bewertungen)

Mehl, Hefe, Milch, Zucker, Butter, Ei, Eiweiß, Salz und Zitronenabrieb mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig mindestens 5 Minuten verkneten. Den Teig mit einem feuchten Tuch abdecken und 1 Stunde an einem knapp 40 °C warmen Ort g

20 Min. normal 07.06.2016
 (4 Bewertungen)

Mehl in eine große Rührschüssel geben, Trockenhefe und Salz dazugeben. Milch leicht erwärmen, Zucker darin auflösen und das Ei darin verquirlen, danach mit dem Mehl verrühren. Butter oder Margarine dazugeben und gut verrühren. Jetzt den Joghurt löffe

30 Min. normal 15.05.2014
 (2 Bewertungen)

Mehl, Hefe, Ei, Zucker, Zitronenschale und Salz verrühren. Die Butter in einem Topf schmelzen. Quark und 100 ml Wasser dazugeben, verrühren und lauwarm erwärmen. Die Masse mit den Rosinen zum Mehl geben. Alles mit den Knethaken des Handrührers und

15 Min. simpel 16.05.2020
 (1 Bewertungen)

Ein Osterfladen, der nicht austrocknet

30 Min. simpel 26.03.2004
 (0 Bewertungen)

einfaches Schichtdessert als Resteverwertung nach Ostern

40 Min. normal 06.07.2020
 (3 Bewertungen)

Reis mit kochendem Wasser brühen, mit Leitungswasser abkühlen und mit Butter, Salz und Milch auf kleiner Flamme zugedeckt weich und dick ausquellen lassen. Unter die ausgekühlte Masse zerstoßene Mandeln, Zitronenschale, Eigelb, Zucker, Rosinen und K

45 Min. normal 18.03.2002
 (1 Bewertungen)

Ein kleines Blech oder eine 24er Springform mit dem Mürbeteig auslegen und mit der Konfitüre bestreichen. Milch in einer mittleren Pfanne aufkochen, Salz beigeben, den Grieß einrühren und auf kleiner Stufe ca. 10-20 Minuten kochen. Von Zeit zu Zeit

40 Min. normal 03.08.2012
 (1 Bewertungen)

für zwei Brote

15 Min. normal 10.04.2018
 (1 Bewertungen)

mit Quark; schmeckt auch das ganze Jahr

40 Min. normal 20.03.2011
 (0 Bewertungen)

Für den Vorteig in einer kleinen Schüssel die Hefe, 1 EL warme Milch, 1 TL Zucker und 1 EL Mehl verrühren. Abdecken und 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Aus Butter, Zucker, Eigelben und Ei eine Schaummasse rühren. Mehl, gegangener Vortei

10 Min. simpel 06.05.2020
 (1 Bewertungen)

Den Quark (zur Verfeinerung durch ein Sieb streichen) mit Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker und Salz verrühren. Danach gut die Hälfte des mit Backpulver gemischten und gesiebten Mehls esslöffelweise dazugeben und unterrühren. Den Rest des Mehls darunt

20 Min. simpel 01.11.2012
 (1 Bewertungen)

Mit Mehl, Butter, Salz und Wasser einen geschmeidigen Teig kneten. In einer Springform (26 cm Durchmesser) den Teig flachdrücken und am Rand etwa 2 cm hochziehen. Spinat mit Eiern und Rahm mischen und mit den Gewürzen abschmecken. Die Spinatmasse auf

15 Min. normal 07.04.2003
 (0 Bewertungen)

Hefeteig wird hier im Brotbackautomat gemacht

10 Min. simpel 17.06.2010
 (0 Bewertungen)

eine exotisch angehauchte Variante des Schweizer Osterfladens für den Sommer.

45 Min. normal 25.02.2015