„Orangentorte“ Rezepte 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 16 Bewertungen

Für den Biskuitteig Eigelb mit Zucker, Salz und Vanillinzucker schaumig rühren. Eiweiß sehr steif schlagen. Auf die Eigelbmasse gleiten lassen. Darauf das mit dem Backpulver gemischte Mehl verteilen und vorsichtig unterheben. Eine Springform einfette

45 Min. pfiffig 01.06.2005
bei 8 Bewertungen

Für die Tortenböden zuerst die Butter 3 bis 4 Minuten cremig rühren. Währenddessen den Zucker dazugeben. Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, die Eier nacheinander unterrühren. Von zwei Orangen die Schale abreiben und zu der Buttermasse geben. Das M

45 Min. normal 02.03.2016
bei 12 Bewertungen

Die Kuvertüre schmelzen und abkühlen lassen. Aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig bereiten und die geschmolzene Kuvertüre unterrühren. Den Teig in eine Springform (26cm Durchmesser, Boden gefettet und mit Backpapier belegt) füllen und im vorgeh

60 Min. normal 13.02.2007
bei 6 Bewertungen

flaumiger Mürbeteig

30 Min. normal 16.11.2010
bei 11 Bewertungen

Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Eischnee darüber geben, Orangenschale überstreuen. Mehl mit Backpulver vermischt auf den Einschnee geben. Alles mit dem Schneebesen durchheben. Die zerlassene, heiße Butter unterziehen. Boden einer 28er oder 26er

15 Min. simpel 07.03.2004
bei 5 Bewertungen

sehr fruchtig und erfrischend

60 Min. normal 28.01.2011
bei 7 Bewertungen

Bringt Sonne in den Winter

60 Min. normal 25.04.2004
bei 4 Bewertungen

Biskuit mit Orangencremefüllung

60 Min. normal 16.10.2011
bei 4 Bewertungen

herrlich saftig, super aromatisch und super lecker!

45 Min. normal 17.06.2012
bei 4 Bewertungen

mit Quarkcreme und Löffelbiskuit

45 Min. simpel 14.07.2006
bei 1 Bewertungen

frische Orangentorte mit Fondantüberzug oder Sahnecerme

60 Min. normal 13.02.2010
bei 4 Bewertungen

Alle Zutaten bis incl. Mehl zu einem dunklen Biskuitteig verarbeiten. Auf 180 Grad ca. 12 Min. backen. In der Form erkalten lassen. Tortenring um den Boden anlegen. 200 g Sahne steif schlagen, die Paradiescreme unterrühren und auf den Boden streich

30 Min. normal 12.07.2002
bei 3 Bewertungen

Für den Biskuit die Eier und das heiße Wasser mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe eine Minute schaumig schlagen. Zucker mit Vanillezucker und geriebener Orangenschale mischen, unter Rühren langsam einstreuen und die Masse weitere drei bis vier

30 Min. normal 20.07.2009
bei 1 Bewertungen

erfrischend und sehr lecker

50 Min. pfiffig 25.06.2014
bei 1 Bewertungen

mit Mandeln und Amaretto, für eine 18er Springform

120 Min. normal 20.12.2016
bei 1 Bewertungen

sehr einfach und ohne Backen

50 Min. normal 07.05.2008
bei 1 Bewertungen

einfaches und schnelles Schichtdessert

15 Min. normal 23.10.2015
bei 2 Bewertungen

lecker und einfach, mit Schmand

45 Min. normal 19.04.2008
bei 2 Bewertungen

Bevor Dalmatien nach dem Wiener Kongress an Österreich fiel, war es venezianisch gewesen, was in der Neigung zu Obsttorten seinen Ausdruck findet. Kreiert wurde die Orangentorte angeblich in Ragusa (Dubrovnik), im Land, wo schon die Orangen blühen. G

30 Min. normal 27.02.2002
bei 1 Bewertungen

mit Rouladen-Boden

60 Min. normal 08.10.2010
bei 1 Bewertungen

Aus Butter und dem rohen Eigelb eine schöne Schaummasse herstellen und die Zutaten in der angebenen Reihenfolge einrühren. Den Teig in eine gut gefettete Tortenform füllen und im Ofen bei 180°C 1 Stunde backen. Puderzucker mit Wasser und Orangensaf

20 Min. normal 12.09.2011
bei 1 Bewertungen

Eine Springform (26er) fetten und mit Paniermehl ausstreuen oder die Form mit Backpapier auskleiden. Den Ofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen. Eier mit Zucker cremig schlagen. Öl und Saft zugießen. Mehl und Backpulver zügig unterrühren. Den Teig in

30 Min. normal 09.10.2012
bei 0 Bewertungen

Für die Creme: Die Gelatine einweichen und Orangensaft und Zucker erwärmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen, vom Herd ziehen und erkalten lassen. Kurz vor dem Festwerden Frischkäse und Orangenschalenaroma unterrühren, dann die Sahne steif schl

60 Min. pfiffig 14.01.2009
bei 0 Bewertungen

Für 12 Stücke

40 Min. normal 08.02.2010
bei 0 Bewertungen

Eiweiß zu Eischnee schlagen. Alle anderen Zutaten, außer Orangensaft, schaumig schlagen und den Eischnee unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 175°C ca. 45 Minuten backen. Den Kuchen auf eine Tortenplatte

30 Min. normal 20.03.2010
bei 0 Bewertungen

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, nach und nach die Eier unterrühren, dann die Schokoladenraspel und die Orangenschale zufügen. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver vermengen und unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springfo

40 Min. normal 21.05.2014
bei 0 Bewertungen

Für den Teig die Butter mit dem Zucker cremig rühren. Die Eier zufügen und einrühren. Die Orangen reiben und die Schale zur Masse geben. Vanilleextrakt und die trockenen Zutaten gesiebt zufügen und auf niedriger Stufe einrühren. Milch hinzufügen und

45 Min. normal 09.02.2016
bei 0 Bewertungen

ähnlich wie ein Käsekuchen

30 Min. normal 14.01.2017
bei 0 Bewertungen

Einen der Tortenböden vollständig zerkrümeln. Den zweiten Boden zweimal durchschneiden und das Mittelteil ebenfalls zerkrümeln. Fünf Orangen auspressen (muss ca. 1/2 Liter Orangensaft ergeben). Orangensaft, Rum (oder Contreau), Vanillezucker und Zu

30 Min. normal 15.01.2006
bei 0 Bewertungen

Die Schale der Orangen abreiben und eine Orange auspressen. Zucker und Eigelb schaumig rühren, einen Teil des Orangensaftes, die Hälfte der Orangenschale, die Mandeln und das Mehl nach und nach einarbeiten. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Te

55 Min. normal 06.09.2007