„Orangen-möhren-gemüse“ Rezepte 625 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Vegetarisch
Hauptspeise
gekocht
Salat
Vorspeise
Suppe
Vegan
Frucht
einfach
gebunden
Schnell
Herbst
warm
Winter
Früchte
Geflügel
Beilage
fettarm
raffiniert oder preiswert
Braten
kalorienarm
Schmoren
kalt
Sommer
Kartoffeln
Party
Snack
Festlich
Fisch
Eintopf
Dünsten
Schwein
Nudeln
Rind
Reis
Getreide
Getränk
Lactose
Backen
Shake
Studentenküche
Saucen
Hülsenfrüchte
Wok
Europa
Vollwert
Pilze
Fleisch
Pasta
Asien
Resteverwertung
Frühling
Frühstück
Reis- oder Nudelsalat
Kinder
Kuchen
Krustentier oder Muscheln
Weihnachten
Eier oder Käse
Kartoffel
Deutschland
Käse
Gluten
Paleo
Lamm oder Ziege
Auflauf
Dips
Afrika
Aufstrich
Meeresfrüchte
Geheimrezept
Wild
Trennkost
Haltbarmachen
Marokko
Low Carb
spezial
Salatdressing
Camping
Ernährungskonzepte
Einlagen
Italien
Dessert
Frankreich
Krustentier oder Fisch
Überbacken
Ostern
USA oder Kanada
Mittlerer- und Naher Osten
China
Fingerfood
cross-cooking
Römertopf
Wildgeflügel
Mexiko
Halloween
Brotspeise
klar
Mehlspeisen
 (138 Bewertungen)

schnell, gesund

15 Min. normal 20.02.2010
 (21 Bewertungen)

Frische Fischfilets, waschen, trocken tupfen und zu Seite stellen. Die Kartoffeln schälen, vierteln und in kaltem Wasser mit Salz aufstellen und zum Kochen bringen. Karotten, Fenchel und Zwiebel putzen und in feine dünne ca. 5 cm lange und 5 mm dünn

45 Min. normal 20.10.2008
 (2 Bewertungen)

Den grünen Pfeffer klein schneiden. Mit der Orangenschale und der weichen Butter vermischen. Ofen auf 180°C vorheizen. Eine Auflaufform mit 1-2 TL von der Butter einfetten. Das Gemüse waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Orangen fil

45 Min. normal 08.09.2006
 (5 Bewertungen)

Den Fenchel und die Karotte in Scheiben schneiden. In einen Topf geben und mit Orangensaft und etwas Salz und Pfeffer aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit den Wels säubern und trocken tupfen. Die Butter mit Brotwürfel, Pan

30 Min. normal 04.01.2015
 (0 Bewertungen)

zu gebratenem Fisch, Steak oder Frikadellen

30 Min. normal 20.08.2019
 (4 Bewertungen)

Den Fenchel putzen und in Streifen schneiden. Die Möhren putzen und schälen. Mit dem Sparschäler längs dünne Streifen abschälen. 1 Orange schälen und filetieren. Die zweite Orange auspressen. Bei Verwendung von frischem Ingwer diesen schälen und sehr

45 Min. normal 29.09.2016
 (1 Bewertungen)

Pak Choi, Karotten, Avocado, Orangen, Ingwer

25 Min. normal 29.01.2019
 (1 Bewertungen)

herzhaft - fruchtiges Gemüse

20 Min. normal 12.04.2009
 (478 Bewertungen)

eine Kombination aus fruchtig und scharf

20 Min. normal 23.02.2010
 (2 Bewertungen)

raffiniert & lecker

45 Min. normal 25.08.2002
 (18 Bewertungen)

Knoblauchzehe abziehen und in dünne Scheiben schneiden. Fenchelknolle putzen, das Grün beiseitelegen. Die Knolle halbieren und den harten Strunk keilförmig herausschneiden. Die Hälften in dünne Streifen schneiden. Möhren schälen und in schräge, dünne

20 Min. simpel 09.03.2013
 (46 Bewertungen)

schnell, frisch und köstlich

30 Min. normal 30.05.2008
 (9 Bewertungen)

fruchtig-süße Suppe mit Kokosmilch, vegan

20 Min. normal 25.09.2012
 (14 Bewertungen)

mit Kartoffeln, einfach, superschnell zubereitet, superlecker und sehr preiswert

10 Min. simpel 23.03.2010
 (20 Bewertungen)

Fruchtiger Möhrensalat

15 Min. simpel 08.12.2008
 (31 Bewertungen)

vegetarisch

30 Min. simpel 29.03.2007
 (3 Bewertungen)

Das ganze Gemüse entweder in Streifen schneiden oder grob stückeln. Die Butter und das Olivenöl in einem Topf oder Pfanne erhitzen und die Garnelen dazugeben. Wenn die Garnelen Farbe haben das Gemüse dazu mischen und den Deckel auflegen. Immer mal

10 Min. normal 16.12.2014
 (3 Bewertungen)

vegan, basisch

15 Min. simpel 21.04.2018
 (3 Bewertungen)

ein vegetarisches, leichtes und fruchtiges Gericht im Winter

20 Min. normal 09.01.2016
 (3 Bewertungen)

für 2 große Gläser

5 Min. simpel 14.09.2015
 (13 Bewertungen)

sehr fein und figurfreundlich

20 Min. simpel 21.04.2013
 (15 Bewertungen)

Die Möhren putzen, schälen und in Stücke schneiden. Butter bei geringer Hitze in einem Topf zerlassen, die Möhren hinzufügen und zugedeckt 10 Minuten garen. Inzwischen die Zwiebel und den Ingwer schälen und fein hacken. Möhren mit Orangensaft ablösch

20 Min. normal 31.05.2008
 (3 Bewertungen)

Zwiebeln würfeln und in Öl glasig dünsten. Knoblauch, Ingwer (Menge nach Geschmack), Chilischote grob zerkleinern und zu den Zwiebeln geben. Currypaste dazu geben und mit anschwitzen. Mit Sojasauce ablöschen und mit der Kokosmilch auffüllen. Von der

30 Min. normal 19.06.2009
 (2 Bewertungen)

vegan, einfach, weihnachtlich

15 Min. normal 18.10.2017
 (5 Bewertungen)

Die Möhren schälen und schräg in Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln schräg in Ringe schneiden. Das Weiße der Zwiebeln und die Möhren in der Butter andünsten. Die Gemüsebrühe zugießen und zugedeckt 12-15 Minuten köcheln lassen. Dann etwa 1/4 d

20 Min. normal 14.12.2006
 (5 Bewertungen)

schnell zubereitet, sehr erfrischendes Gericht als Vorspeise oder auch Hauptspeise im Sommer geeignet

20 Min. normal 18.07.2008
 (8 Bewertungen)

mit Kokos und Crème fraîche

30 Min. simpel 02.11.2015
 (5 Bewertungen)

vegan und Low Carb geeignet

35 Min. simpel 19.05.2017
 (8 Bewertungen)

Alle Zutaten in einen Topf geben und mit einem Pürierstab pürieren. Anschließend nach Packungsanweisung vom Gelierzucker aufkochen lassen. Noch heiß in vorbereitete Gläser abfüllen und sofort verschließen.

15 Min. simpel 22.05.2008
 (2 Bewertungen)

Die Aubergine in dünne Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen. Die Möhren schälen und in ca. 0,5-cm-dicke Scheiben schneiden. Möhren und Nudeln zusammen kochen. Die Zwiebel fein schneiden und im Fett glasig dünsten. Die Auberginenscheiben abtupfen

25 Min. normal 24.08.2005