„Odinette“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (245)

leckere, fettreduzierte Suppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

die mögen Kinder und Erwachsene

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

leckeres Fingerfood, Snack vielseitig veränderbar

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

alle lieben diese Creme, weil sie nicht am Gaumen klebt dank der ordentlichen Menge Schlagsahne

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

damit es richtig gut schmeckt, muss es lange schmoren und möglichst wieder aufgewärmt werden

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.03.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

sehr saftig, schnell gemacht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

nur kurz kochen, damit er noch Biss hat und seine Farbe behält

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2011
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Fisch und Gemüse vorbereiten und in Stücke schneiden. Die Schalotten fein würfeln. In knapp 1 l Wasser die gekörnte Brühe geben, aufkochen lassen und zuerst die Möhren und den Kohlrabi ca. 5 Minuten darin garen, dann die Zucchini für 2 Minuten dazu g

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

geht sehr schnell und braucht nicht so viel Fett wie die meisten Streuselkuchen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.08.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten, außer Schmand, in einen hohen, schmalen Becher füllen, den Mixstab hineinstellen, einschalten und warten, bis sich die Zutaten verbinden, dann langsam hochziehen. Nicht das Öl langsam eintröpfeln; die Mayonnaise ist wirklich in 10 Seku

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kartoffeln am Vortag kochen und pellen. Kurz vorm Braten in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Große Pfanne heiß werden lassen. Speck und 1 gewürfelte Zwiebel anschwitzen und beiseite stellen. Pfanne auswischen. 1 gehäuften EL Butterschmalz auflöse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.03.2012