„Ode“ Rezepte 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Gemüse
Vegetarisch
gekocht
Vorspeise
Schnell
Backen
einfach
warm
Hauptspeise
gebunden
Suppe
Braten
Snack
Kuchen
Party
Kekse
raffiniert oder preiswert
Salat
Schwein
Frühling
Resteverwertung
Herbst
Saucen
Studentenküche
Sommer
Lactose
kalt
Hülsenfrüchte
Konfiserie
Camping
Frucht
Gluten
Getreide
Pilze
Überbacken
Eier oder Käse
ketogen
Asien
Winter
Brot oder Brötchen
Frühstück
Fleisch
Nudeln
Pasta
Beilage
Reis
Fingerfood
kalorienarm
Dünsten
fettarm
Geflügel
Früchte
Käse
Kinder
Reis- oder Nudelsalat
Low Carb
bei 0 Bewertungen

ergibt ca. 15 Stück.

30 Min. simpel 27.02.2014
bei 5 Bewertungen

Paprika waschen, aufschneiden und die Kerne entfernen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Paprika darin anbraten. 1 TL Meersalz darüber streuen und Weißwein dazugießen. Weiterbraten, bis der Wein eingekocht ist und die Paprika gar, aber noch bissfest

30 Min. simpel 11.03.2006
bei 0 Bewertungen

Für den Teig die Eier trennen. Eiweiß und Wasser steif schlagen, dann braunen Zucker, Eigelb, Vanillezucker und Salz nach und nach unterrühren. Danach das gesiebte Mehl zugeben und vorsichtig unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit

25 Min. normal 10.04.2008
bei 2 Bewertungen

reicht für ca. 50 Stück

30 Min. normal 30.06.2006
bei 1 Bewertungen

Das Gemüse nach Wunsch schneiden und in einer Pfanne oder einem Topf mit etwas Öl anbraten. Das Tomatenmark und danach langsam die Sahne dazugeben. Mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag, kann noch etwas Basilikum dazugeben.

10 Min. simpel 06.05.2012
bei 5 Bewertungen

ein Seelentröster und Glücklichmacher

25 Min. normal 13.04.2009
bei 1 Bewertungen

Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. In erhitzter Margarine bzw. Butter ca. 3 Minuten anbraten. Mit weißem Balsamico, Weißwein und Gemüsebrühe ablöschen. Ca 5 Minuten köcheln lassen, bis die Äpfel weich sind. Das Ganze pürieren und mit Salz,

20 Min. simpel 28.08.2007
bei 7 Bewertungen

reicht für ca. 20 Stück - sehr vielseitiges Grundrezept

30 Min. simpel 02.12.2008
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln und Paprika würfeln und im Öl ca. 8 Min. dünsten. Stückige Tomaten, Thymian und Brühe zufügen, köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Das dauert ca. 5 - 8 Min. Salz, Pfeffer und Knoblauch zufügen. Suppe mit dem Mixstab pürieren, die Milch

20 Min. normal 26.05.2010
bei 13 Bewertungen

sehr saftiger und nicht so süßer Kuchen

40 Min. normal 25.03.2009
bei 3 Bewertungen

fettarm, eifrei und schnell

30 Min. normal 22.10.2007
bei 4 Bewertungen

Die Putenschnitzel in feine Streifen schneiden. Mit Speisestärke vermengen. Lauch und Paprikaschoten putzen und waschen. Lauch schräg in dünne Ringe schneiden, kurz in kochendes Wasser tauchen und eiskalt abschrecken. Paprikaschoten in schmale, kurze

40 Min. normal 08.03.2007
bei 0 Bewertungen

mit Erbsen und Möhren

45 Min. normal 29.07.2010
bei 1 Bewertungen

Die Eier hart kochen und abkühlen lassen. Dann die Radieschen putzen, die Enden abschneiden und in dünne Scheiben schneiden. Die Radieschen kräftig salzen, umrühren und stehen lassen. Derweil Käse, Eier, Gurken, die Zwiebel und den Apfel fein würfe

15 Min. simpel 25.11.2012
bei 0 Bewertungen

Zwiebeln schälen und fein würfeln. Schnitzel evtl. flach klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit je einer Scheibe Tiroler Speck oder Schwarzwälder Schinken belegen und ein paar Zwiebelwürfel darauf verteilen. Aufrollen und mit Holzspießchen fest

40 Min. normal 03.05.2007
bei 0 Bewertungen

Den Sellerie putzen, waschen und in kleine Scheiben schneiden. Die Zwiebel häuten und möglichst fein würfeln. Die Zwiebelwürfel in der Butter glasig anschwitzen. Dann das Mehl zugeben und anschwitzen, aber darauf achten, dass es keine Farbe nimmt.

30 Min. normal 16.06.2009
bei 0 Bewertungen

mit Geflügelfleisch, als Vorspeise oder kleiner Snack, aber auch ein toller Partysalat

45 Min. normal 28.09.2010
bei 2 Bewertungen

für 2 Hungrige, die sich satt essen wollen, auch für den Slowcooker, wenn man mehr macht

15 Min. simpel 18.06.2013
bei 0 Bewertungen

Nudeln in 2 Liter kochendes Salzwasser geben und 8-10 Minuten kochen. Kochschinken würfeln, Käse grob reiben. Zwiebeln schälen und fein hacken. Nudeln, Schinken, 3/4 des Käses, Zwiebeln und Erbsen vermischen. Eine Auflaufform mit etwas Fett ausstre

55 Min. normal 13.07.2007