„Ochsenbrust“ Rezepte 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ein Rezept aus dem Essigbrätlein

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln, Möhren und Sellerie schälen, waschen und klein schneiden. Ochsenbrust in einem Liter leicht gesalzenem Wasser zusammen mit den Möhren, Sellerie, Zwiebeln, Lorbeerblatt und etwas Pfeffer 2 Stunden köcheln lassen. Die Ochsenbrust aus der Brü

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zubereitung der Ochsenbrust: Ochsenbrust in kochendes Salzwasser mit dem geputzten Suppengrün ca. 2 Stunden garen. Das Fleisch anschließend in Scheiben schneiden. Zubereitung der Kräutersauce: Die Eier klein hacken, Dill und Schnittlauch ganz klein

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Eigenkreation

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.05.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

passt sehr gut zu Ochsenbrust und Reiberdatschi

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.08.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Fleisch in soviel heißer Kochflüssigkeit aus halb Weißwein und Fleischbrühe ansetzen, dass es dreiviertel bedeckt ist und simmernd garen, nicht kochen! Das Fleisch ist gar, wenn nach Einstechen mit einer Spicknadel nur klarer Saft austritt; etwa

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Fleisch mit 1 1/2 l kaltem Wasser aufsetzen. Zum Kochen bringen und sorgfältig abschäumen. Das Suppengrün putzen, grob zerschneiden, mit Lorbeer, Pfeffer, Pilzen und Brühe zum Fleisch geben. Ca. 2 Std. im offenen Topf köcheln lassen. Etwas abkühlen l

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.01.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Ca. 2 l gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Zwiebel schälen und mit Nelken spicken. Bei der Sellerieknolle den Wurzelansatz wegschneiden. Knolle bürsten und halbieren. Gemüse, Fleisch, gespickte Zwiebel und Lorbeerblätter ins k

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

mit viel drin

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.01.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Rindfleisch, so zart, dass man es für Kalb halten könnte

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.01.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Gemischtes, gekochtes Fleisch mit grüner Sauce

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.10.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das gesalzene Wasser zum Kochen bringen und das Fleisch hierin zugedeckt bei mittlerer Hitze in 1 1/2 Std. garen. Nach 45 Min. Kochzeit das Gemüse zum Fleisch geben und bis zum Ende der Kochzeit mitgaren. Dann das Fleisch herausnehmen, die Brühe dur

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hierbei handelt es sich um eine spezielle, kräftige Brühe nach Art meiner Mutter.

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fleisch, Schinkenwürfel und Zwiebeln im Olivenöl anbraten, mit Wasser ablöschen, Markknochen und Erbsen zufügen und alles mit leicht gesalzenem Wasser bedeckt 1 Std. kochen. Den Schaum mit einer Kelle abschöpfen. Das Gemüse, Paprika, Knoblauch, Kar

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.04.2015