„Obsttortenboden“ Rezepte 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (114)

Die Zutaten werden alle miteinander verrührt. Das ganze in eine passende Form und bei 170 Grad im Backofen 20 Minuten backen lassen.

10 min. simpel 01.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

schnell und einfach hergestellt! Ein Familienrezept

10 min. simpel 23.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

Alle Zutaten für den Mürbeteig zimmerwarm verrühren, ein wenig ausrollen, in eine mit Backpapier ausgelegte Springform legen, mit den Fingern den Teig auf dem gesamten Boden verteilen, mit einer Gabel mehrfach einstechen und mindestens 30 Minuten küh

15 min. simpel 06.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Eier mit dem heißen Wasser schaumig schlagen. Dann den Zucker und den Vanillinzucker langsam in die Schaummasse einrieseln lassen, nochmals schaumig schlagen. Das Mehl und das Backpulver über die Masse sieben und locker unterheben. Dann den Tei

15 min. simpel 04.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

aus der Landfrauenküche

20 min. simpel 17.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für einen Obstboden mit 22 cm Ø

10 min. normal 02.07.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schnell und einfach, bester Boden

5 min. simpel 05.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten zu einem Teig verrühren und den Teig in eine gefettete Tortenbodenform geben. Bei 175° (Heißluft) im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen. Durch die Streusel bekommt der Kuchen ein lustiges Zebramuster . Man kann den ausgekühlten Boden

10 min. simpel 24.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Alle Zutaten mit dem Mixer kurz zu einem Teig verrühren. Den Teig dann in eine leicht gefettete Tarte- oder Tortenboden-Form einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 10 - 15 Min. backen. Kalt werden lassen (ca. 10 Minuten) und dann nach Be

5 min. simpel 10.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

für 8 Tartelettes oder einen Obsttortenboden

10 min. normal 11.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

superschnell gemacht

20 min. simpel 17.04.2012
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Pfirsiche abtropfen lassen. Den Saft auffangen. Die Pfirsiche in Würfel schneiden. Alle Zutaten (auch den Saft) außer dem Tortenboden in eine Schüssel mit gut verschließbarem Deckel geben. Den Deckel auf die Schüssel geben und gut schütteln, bis

15 min. simpel 10.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (16)

für Erwachsene und Kinder

30 min. simpel 29.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (7)

schnell gemacht und superlecker

30 min. normal 16.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

WW-geeignet, nur 16,5P.

20 min. normal 25.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Blattgelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitrone auspressen. Den Weißwein mit dem Zitronensaft und dem Zucker erhitzen. Die gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Die Weißweinlösung fast steif werden lassen, dann die steif geschlagene Sahne

45 min. simpel 22.05.2001
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Biskuitboden (gekauft, besser selbst gemacht) im einen Tortenring legen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mangos schälen, in Stücke schneiden und im Saft der ausgepressten Zitrone kurz aufkochen. Dann mit dem Stabmixer pürieren und abküh

60 min. normal 03.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Puddingpulver mit etwas kalter Milch glatt rühren, restliche Milch aufkochen und die angerührte Masse einrühren. Unter Rühren aufkochen lassen. Dann abkühlen lassen. Den Tortenboden mit einer Springform umschließen und Ananasscheiben an der Seite

40 min. normal 16.11.2012