„Nutella-kuchen“ Rezepte 667 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Basisrezepte
Brot oder Brötchen
Camping
Creme
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fingerfood
Frittieren
Frucht
Frühling
Frühstück
Gluten
Herbst
Italien
Kinder
Kuchen
Lactose
Mikrowelle
Ostern
Österreich
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Sommer
Studentenküche
Torte
Trennkost
USA oder Kanada
Weihnachten
Winter
bei 34 Bewertungen

über Jahre selbst verfeinert und perfektioniert

30 Min. normal 17.11.2013
bei 26 Bewertungen

einfach und schnell

15 Min. simpel 01.03.2016
bei 185 Bewertungen

Alles vermischen. 30 Minuten bei 180°C backen.

5 Min. simpel 28.03.2006
bei 13 Bewertungen

Butter, Zucker, Vanillezucker, Eier, Schmand und Nutella in eine Schüssel geben und verrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterheben. Den Teig in eine eingefettete Backform geben und im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca. 50 Minuten backen.

10 Min. simpel 25.11.2008
bei 59 Bewertungen

superlecker und schnell gemacht

15 Min. simpel 31.08.2009
bei 14 Bewertungen

mit Schokoglasur oder Cremefüllung

30 Min. normal 15.08.2007
bei 79 Bewertungen

richtig schokoladig und unglaublich lecker

15 Min. normal 20.10.2006
bei 182 Bewertungen

Eier, Staub- und Vanillezucker dickschaumig rühren. Eierlikör und Rapsöl einrühren. Mehl, Salz, Backpulver und Kartoffelstärke unterheben. Zwei Drittel der Masse in eine gefettete und mit Nüssen ausgestreute Kranzkuchenform füllen. Den Rest des Teig

10 Min. simpel 29.09.2004
bei 182 Bewertungen

Rührkuchen,eignet sich gut bei Kindergeburtstag

20 Min. simpel 13.07.2006
bei 126 Bewertungen

Butter, Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz schaumig rühren. Nacheinander die 5 Eier hinzufügen und gut unterrühren. Das Instant-Mehl (kein anderes!) mit dem Backpulver mischen und unter den Teig rühren, bis eine homogene Masse entstanden ist. Unt

25 Min. normal 05.03.2007
bei 12 Bewertungen

schön saftig und schokoladig - ohne Mehl - Trennkost-Backrezept

15 Min. normal 26.02.2010
bei 16 Bewertungen

lecker und saftig

30 Min. normal 20.03.2011
bei 11 Bewertungen

Braunen Zucker, Puderzucker, Butter, Vanillezucker und Ei in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät verrühren. Mehl, Backpulver und Natron zufügen und unterrühren. Die gemahlenen Haselnüsse und Schokotröpfchen zum Teig geben und mit einem Koch

15 Min. simpel 06.10.2015
bei 12 Bewertungen

Backofen auf 175 Grad vorheizen. Oben stehende Zutaten bis zu den Bananen gut durchmischen. Jetzt Mehl, Backpulver und Kakao zugeben und gut verrühren. In eine gefettete Backform geben und bei 180°C backen. Nach circa 45 min mit einem Holzstäbchen

15 Min. normal 15.06.2011
bei 21 Bewertungen

Tassenkuchen, für 12 Stücke

30 Min. normal 07.04.2009
bei 18 Bewertungen

Die weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen, nach und nach die Eier zufügen. Nutella hinzufügen. Mehl mit Backpulver vermischen, auf die Nutella-Ei-Masse sieben und verrühren. Die Birnen entkernen und schälen, dann in kleine Stücke schneiden u

20 Min. simpel 26.10.2008
bei 34 Bewertungen

Eier, Puderzucker, Vanillezucker und Salz dickschaumig rühren, Eierlikör und Öl unterrühren. Zum Schluss Mehl, Backpulver und Stärkemehl gleichmäßig unterheben. Zwei Drittel der Masse in eine befettete und mit Nüssen ausgestreute Form füllen. Restlic

20 Min. simpel 25.11.2004
bei 20 Bewertungen

Die Butter bei schwacher Hitze mit dem Nutella schmelzen und etwas abkühlen lassen. Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Die flüssige Butter-Nutella-Mischung dazugeben und weiterrühren. Die Paradiescreme mit der Milch in einer Schüssel ca. 3 Mi

30 Min. normal 01.06.2010
bei 8 Bewertungen

Zwieback zerkleinern und mit Nutella und den Nüssen vermengen. In der Springform verteilen. Schmand verteilen, Sahne mit Sahnesteif schlagen und darauf verteilen. Dann die gut abgetropften Kirschen darauf verteilen. Den Tortenguss ebenfalls darauf ve

30 Min. simpel 13.06.2004
bei 2 Bewertungen

Zuerst die Butter und den Zucker schaumig aufschlagen und anschließend die Eier zugeben. Danach das Salz und das mit Backpulver gesiebte Mehl und die Milch unterrühren. Dann die Teigmasse in zwei Hälften teilen. Unter die eine Hälfte das Nutella rü

15 Min. simpel 25.08.2011
bei 3 Bewertungen

mit Schokoladenganache und Fondant

40 Min. simpel 03.07.2018
bei 2 Bewertungen

ideal für Kindergeburtstag

20 Min. simpel 07.06.2013
bei 7 Bewertungen

für eine Springform mit 20 cm Durchmesser

15 Min. normal 20.08.2010
bei 2 Bewertungen

Mit oder ohne Schokoladenglasur, für eine Gugelhupf- oder Kranzform.

35 Min. normal 26.08.2016
bei 23 Bewertungen

Mit Nutella, Mandeln und Frischkäse

15 Min. simpel 27.06.2016
bei 8 Bewertungen

ein Muss für alle Nutella-Fans

20 Min. simpel 14.04.2012
bei 10 Bewertungen

saftiger Rührkuchen mit Nutella

20 Min. simpel 07.02.2008
bei 2 Bewertungen

leckerer Kuchen zur Verwertung alter Cerealien

20 Min. simpel 10.06.2011
bei 0 Bewertungen

lockerer Kuchen mit Nutellageschmack

25 Min. normal 16.11.2013
bei 1 Bewertungen

Eier mit Zucker schaumig schlagen. Die restlichen Zutaten zufügen und unterrühren. Der Teig ist etwas flüssig. Eine Springform (28 cm) ausfetten und den Teig einfüllen. Im auf 175°C vorgeheizten Backofen ca. 25 Min. backen. Aus der Form nehmen und a

15 Min. simpel 24.02.2014