„Nusstorte“ Rezepte 120 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 24 Bewertungen

Nusstorte mit Marzipandecke

60 Min. normal 03.05.2012
bei 185 Bewertungen

Eier mit Zucker schaumig schlagen, Wasser und Öl dazugeben. Nüsse, Mehl, versiebt mit Backpulver, unterheben. In 28iger Tortenform einfüllen, bei 175° ca. 60 Min. backen. Für die Creme Butter mit Staubzucker u. Vanillezucker schaumig rühren, Schok

60 Min. normal 12.09.2007
bei 169 Bewertungen

Am Vortag: Die Schokolade grob reiben oder hacken. Eine Springform mit 26 cm oder 28 cm Durchmesser einfetten, mit Mehl ausstreuen. Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, die Schokoladenstücke, Nüsse, Mehl und Backpulver dazugeben und unterheben.

20 Min. simpel 02.07.2007
bei 49 Bewertungen

Aus den ersten 6 Zutaten einen Mürbteig zubereiten, 2 Stunden kühl rasten lassen, aus den nächsten 7 Zutaten die Apfelfülle zubereiten: blättrig geschnittene Äpfel mit Butter, Zucker, Zitronensaft, Zimt u Rum weich dämpfen, danach abtropfen lassen, z

45 Min. normal 02.05.2006
bei 60 Bewertungen

Sieht schön aus und schmeckt viel zu gut - nur für Feste!

15 Min. normal 17.01.2006
bei 40 Bewertungen

Mehl, Fett, 200 g Zucker, Salz und Ei verkneten und ca. 30 Minuten kalt stellen. Nüsse (bis auf 12 Hälften) grob hacken. 200 g Zucker unter Rühren goldgelb karamellisieren, gehackte Nüsse unterrühren und mit Sahne (bis auf einen TL) ablöschen. Honig

40 Min. normal 09.12.2004
bei 34 Bewertungen

Die Eier trennen. Die 6 Eigelb mit dem Zucker und 6 EL Wasser schaumig rühren, dann die gemahlenen Nüsse, Vanillezucker, Rum, Mehl und das Backpulver unterrühren. Zum Schluss die Eiweiß steif schlagen und unterheben. Den Teig in eine gefettete Spring

45 Min. simpel 03.05.2004
bei 17 Bewertungen

Eier trennen. Das Eiweiß mit 3 EL Wasser steif schlagen. 100 g Zucker, 1 Pck. Vanillinzucker und Salz einrieseln lassen. Die Eigelb einzeln darunter schlagen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, sieben und mit dem gemahlenen Haselnüssen vorsichtig u

60 Min. normal 06.03.2007
bei 12 Bewertungen

ohne tierische Produkte

40 Min. simpel 21.02.2009
bei 12 Bewertungen

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Form (26cm) fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren. Gemahlene Nüsse mit Mehl und Semmelbröseln mischen. Die Eiweiße mit Salz zu steifem Schnee schlage

35 Min. normal 09.05.2005
bei 12 Bewertungen

Dotter, Milch, Zucker, Vanillezucker sehr schaumig schlagen, dann Nüsse beigeben und das mit Backpulver vermischte Mehl. Steifen Schnee von 4 Eiklar leicht unterheben, in gefetteter bemehlter Form ca. 35-40 min bei 180° backen. Ausgekühlt 2 x durchs

35 Min. normal 19.05.2006
bei 16 Bewertungen

nach unserem sehr altem Familienrezept

45 Min. pfiffig 13.03.2008
bei 5 Bewertungen

Zuerst die Nüsse in einer Pfanne rösten und erkalten lassen. Die Eier trennen, das Eiweiß steif schlagen, dann das Eigelb schaumig rühren und das heiße Wasser hinzufügen. Nun den Zucker unterrühren. Zimt, Nüsse, Backpulver und Mehl vorsichtig unterrü

45 Min. normal 27.01.2015
bei 15 Bewertungen

Mehl auf ein Backblech sieben. In die Mitte eine Vertiefung drücken und das Ei hinein geben. Butter in Flöckchen, Zucker und Salz auf den Mehlrand verteilen und mit Wasser rasch zu einem geschmeidigen Mürbeteig verkneten. Dann den Teig im Kühlschrank

45 Min. normal 17.11.2003
bei 11 Bewertungen

mit Schokobuttercreme

60 Min. normal 29.03.2005
bei 8 Bewertungen

Aus Eiern, Zucker, Nüssen, Backpulver und Puddingpulver einen Teig rühren und in einer Springform 15- 20 min. bei 180°C backen und abkühlen lassen. Sahne und Sahnesteif schlagen, bis sie fest ist. Vanillinzucker und Schmant unterrühren. Die Masse au

20 Min. simpel 27.04.2004
bei 8 Bewertungen

Die Eier trennen. Eiweiß und 3 EL kaltes Wasser steif schlagen. 100 g Zucker, 1 Packung Vanille-Zucker und Salz einrieseln lassen. Das Eigelb unterziehen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, darauf sieben und mit den gemahlenen Nüssen unterziehen.

90 Min. normal 15.07.2007
bei 9 Bewertungen

Aus Butter, Eigelb, Zucker, Haselnüssen, Mehl und Backpulver einen Teig machen. Eiweiß zu Eischnee schlagen und unter den Teig rühren. Teig in eine gefettete Springform geben und 1 Stunde bei 175 Grad backen. W I C H T I G !!! Nicht vor einer halb

15 Min. normal 26.08.2002
bei 4 Bewertungen

Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und der Orangenschale dickschaumig aufschlagen. Mehl, Backpulver und Nüsse dazugeben und unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. In eine befettete Springform (26 cm Durchmesser) füllen und be

30 Min. normal 18.02.2009
bei 8 Bewertungen

mit Karamell und Baumnüssen

40 Min. normal 11.10.2009
bei 4 Bewertungen

Die weiche Butter mit dem Zucker, dem Salz und dem Ei verrühren. Das Mehl einkneten und den Teig 2 Stunden im Kühlschrank in Folie gewickelt ruhen lassen. Zwei Drittel des Teiges dünn ausrollen und in eine gefettete Springform (24cm) geben. Einen Ra

30 Min. normal 21.05.2007
bei 4 Bewertungen

Mehl, Zucker, Salz und klein geschnittene Butter auf die Arbeitsfläche häufen. Das Ei in die Mitte setzen. Zuerst alles mit einem großen Messer durchhacken, dann mit den Händen zu einem festen Mürbeteig verkneten. In Folie gewickelt eine Stunde kalt

30 Min. normal 27.03.2010
bei 6 Bewertungen

Sahne - Nuss ganz einfach

30 Min. normal 25.11.2008
bei 2 Bewertungen

Japonaise Torte mit Pralienencreme, lange haltbar

60 Min. normal 04.05.2009
bei 5 Bewertungen

Die Eier mit Wasser, Zucker und Vanillinzucker schaumig rühren. Die gemahlenen Nüsse mit Mehl und Backpulver unterheben. Den Teig in eine Springform füllen und 25-30 Minuten bei 180 Grad backen. Aus Puddingpulver, Milch und Zucker einen Pudding nach

20 Min. normal 13.03.2010
bei 4 Bewertungen

Die Eier schaumig rühren, Zucker, Mehl und Backpulver, Nüsse und Blockschokolade unterrühren. Eine 26er Springform mit Butter fetten und mit Paniermehl ausstreuen. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 175° Umluft ca. 30 min. backen.

25 Min. normal 21.10.2016
bei 7 Bewertungen

Aus Butter, 125 g Zucker, Eigelben, Vanillezucker, Mehl und Backpulver einen Mürbeteig herstellen. Eine 28er Springform fetten, den Teig darin verteilen und einen Rand hochziehen. Darauf die Marmelade verteilen. Die Eiweiße mit Salz schaumig rühren.

20 Min. normal 19.05.2015
bei 2 Bewertungen

Für den Teig 3 Eier trennen, die Eiweiße steifschlagen und beiseitestellen. 2 ganze Eier und die Eigelbe mit dem Zucker und Salz und 2 EL heißem Wasser hellschaumig aufschlagen. Haselnüsse, Backpulver und Aroma mischen, unter die Eigelbmasse rühren,

50 Min. normal 07.12.2014
bei 2 Bewertungen

aus einer 26er Springform

105 Min. normal 18.07.2017
bei 18 Bewertungen

die beste Nusstorte von meiner Urgroßmutter

120 Min. pfiffig 11.08.2010