„Nusstaler“ Rezepte 29 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kekse
Weihnachten
Winter
Gluten
Lactose
Schnell
einfach
Vegetarisch
Europa
Schweiz
Deutschland
Kinder
Herbst
Diabetiker
Geheimrezept
Dessert
bei 12 Bewertungen

Weihnachtsplätzchen

75 Min. normal 22.10.2015
bei 56 Bewertungen

ergibt ca. 60 Stück

20 Min. simpel 28.02.2007
bei 25 Bewertungen

ergibt ca. 80 Kekse

30 Min. simpel 01.03.2009
bei 9 Bewertungen

Rezept von Oma

30 Min. normal 04.03.2011
bei 5 Bewertungen

ganz einfach, auch fürs Backen mit Kindern geeignet

10 Min. simpel 07.10.2008
bei 4 Bewertungen

Ergibt ca. 80 Stück. Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Butter, Zucker, Vanillezucker und gemahlene Nüsse hinzufügen und einen Mürbeteig herstellen. Den Teig gut kühlen. Anschließend dünn ausrollen (am besten den Teig ohne Mehl zwischen 2 Backp

45 Min. simpel 22.06.2011
bei 2 Bewertungen

Die Speisestärke, das Mehl, die gemahlenen Haselnüsse und den Zucker gleichmäßig miteinander vermengen. Die Margarine hinzufügen und alles zu einem festen Teig kneten. Zu einer festen Kugel formen und für eine halbe Stunde kühl stellen. Danach mith

20 Min. normal 30.01.2015
bei 0 Bewertungen

Nusstaler

60 Min. simpel 12.02.2014
bei 2 Bewertungen

Aus den Zutaten rasch einen Teig kneten, anschließend zu einer Rolle mit 4-5 cm Durchmesser formen. Zucker und Kakao mischen und die Rolle darin wälzen. Anschließend für einige Stunden kalt stellen. Von der Rolle ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden un

15 Min. normal 05.06.2004
bei 2 Bewertungen

Haselnüsse auf einem Backblech im Grill leicht rösten, anschließend von der Schale trennen und grob hacken. Mehl, Stärkemehl und Backpulver mischen, Zucker, Vanillezucker, Bittermandelöl, Eier, Butter und Haselnüsse zufügen. Verkneten und eine Rolle

45 Min. normal 21.06.2012
bei 2 Bewertungen

für ca. 60 Plätzchen, nicht nur für Weihnachten

30 Min. simpel 25.04.2016
bei 1 Bewertungen

ergibt 30 Plätzchen

15 Min. normal 07.12.2006
bei 1 Bewertungen

Rezept für Diabetiker

30 Min. simpel 12.03.2010
bei 1 Bewertungen

ergibt ca. 40 Stück

15 Min. normal 09.12.2010
bei 2 Bewertungen

Mehl, 125 g Haselnüsse, Zucker, Ei und 100 g gewürfelte Butter glatt verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie gewickelt 60 Minuten kühlen. Für die Creme die übrigen 75 g Nüsse ohne Fett in einer heißen Pfanne rösten, bis sie duften. 100 g Butter und

15 Min. simpel 16.07.2012
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten vermischen, dabei Mehl und Eier abwechselnd zugeben. Den Teig in fünf Portionen teilen und auf Pergamentpapier aus jeder Portion Rollen von ca. 3,5 cm Durchmesser formen. Die Rollen in dem Papier einwickeln und bis zum Gebrauch im Kühlsc

30 Min. simpel 08.12.2015
bei 2 Bewertungen

reicht für ca. 50 Stück

45 Min. simpel 15.08.2006
bei 1 Bewertungen

für ca. 50 Stück

40 Min. simpel 12.11.2016
bei 1 Bewertungen

super lecker

30 Min. normal 08.12.2015
bei 0 Bewertungen

Aus den Zutaten einen Knetteig machen und drei Rollen mit etwa 2,5 cm Durchmesser formen. Diese eine Weile ins Eisfach legen und dann in 5 mm dicke Scheiben schneiden. 195 Grad ca. 14 Minuten auf einem Backblech backen, ergibt ca. 200 Kekse. Abgekühl

30 Min. simpel 12.11.2002
bei 1 Bewertungen

weihnachtlich lecker, ergibt 60 Stück

60 Min. normal 23.02.2010
bei 1 Bewertungen

Für 100 Stück

35 Min. simpel 15.02.2010
bei 0 Bewertungen

60 g des Krokants beiseite stellen. In einer Rührschüssel die Butter schaumig schlagen. Nach und nach Honig und 1 Ei zugeben. Ca. 1 Min. verrühren. Dann Schokoraspel, Zimt, Vanillezucker, Salz, Krokant, Mehl und Backpulver unterrühren. Zu einem gla

30 Min. simpel 08.11.2009
bei 0 Bewertungen

Haselnüsse bei 175 Grad im Ofen auf einem Blech 8-12 min rösten, dabei gelegentlich umrühren. Dann in einem Tuch die Häutchen abrubbeln, abgekühlt nicht zu fein hacken. Eiweiß mit Salz steif schlagen, Zucker einrieseln lassen, weiterschlagen. Nach un

45 Min. simpel 25.10.2003
bei 0 Bewertungen

ergibt ca. 100 Plätzchen

35 Min. normal 10.06.2010
bei 0 Bewertungen

Das Mehl auf die Arbeitsfläche sieben. Zucker, Walnüsse und Gewürze darüber geben. Die kalten Butterflöckchen darüber verteilen und alles zu einem Mürbeteig verkneten. Den Teig portionsweise zu 3 cm dicken Rollen formen. Die Rollen mind. 1 Stunde kal

30 Min. simpel 09.06.2013
bei 0 Bewertungen

ergibt ca. 25 Kekse

20 Min. simpel 25.02.2015
bei 0 Bewertungen

Aus den Zutaten einen Teig herstellen und ca. 2 Teelöffel große Häufchen auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Nicht zu dicht! 12-15 Minuten bei 175 Grad backen.

30 Min. normal 03.07.2006
bei 0 Bewertungen

Bis auf Kakaopulver und Zucker alle acht weiteren Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Den Teig zu einer Rolle von ca. 4 cm Durchmesser formen und in Kakaopulver und Zucker wälzen. Anschließend ca. 1 Stunde in den Kühlschrank l

15 Min. simpel 06.09.2006