„Nuss-baiser“ Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
einfach
Dessert
Lactose
Vegetarisch
Gluten
Torte
Sommer
Eis
Frucht
Festlich
Kekse
Resteverwertung
Europa
Geheimrezept
Weihnachten
Frühling
Kinder
Deutschland
Party
Creme
Schnell
Herbst
Großbritannien
Ostern
Winter
raffiniert oder preiswert
 (41 Bewertungen)

Johannisbeeren waschen, gut abtropfen lassen und einige schöne Rispen zum Verzieren beiseite legen. Restliche Beeren mit einer Gabel von den Rispen streifen. Fett und 125 g Zucker schaumig rühren. Eier und Eigelb nach und nach unterrühren. Gemahlen

30 Min. normal 26.09.2002
 (9 Bewertungen)

Originalname Kiewskij

60 Min. pfiffig 09.04.2007
 (5 Bewertungen)

Das Eiweiß so steif schlagen, dass man es mit einem Messer schneiden kann. Die Nüsse mit Puderzucker und Zimt mischen und löffelweise unter den Eischnee heben. Von der Masse mit zwei Teelöffeln Makronen formen und auf die Oblaten setzen. Man kann die

25 Min. simpel 27.11.2016
 (7 Bewertungen)

Trockenzutaten für den Mürbeteig mischen, Eigelb, Milch und Butter zugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten, danach für 30 min. in den Kühlschrank stellen. Teig in eine gefettete 26er Springform drücken, nochmals 30 min. ruhen lassen. Teig mit

30 Min. normal 17.07.2007
 (3 Bewertungen)

Für den Teig Mehl, Puderzucker, Butter und Eigelbe verkneten. Teig in Klarsichtfolie wickeln und 15 Minuten in den Kühlschrank stellen. Dann den Teig auf einem mit Backpapier belegten Blech ausrollen und mit dem Johannisbeergelee bestreichen. Die Ei

60 Min. normal 16.02.2009
 (25 Bewertungen)

Rührkuchen mit Nuss - Baiser - Haube

30 Min. normal 02.12.2008
 (7 Bewertungen)

Mehl, Eigelb, Zucker, Salz, Haselnüsse und Butterflöckchen mit den Händen oder den Knethaken des Handrührgerätes rasch zu einem Mürbeteig verarbeiten. Eine 26 cm-Springform mit dem Teig auslegen. Im vorgeheizten Backofen auf der untersten Schiene 15

30 Min. simpel 10.08.2009
 (1 Bewertungen)

Zuerst den Rhabarber waschen, schälen und in 1 - 2 cm große Stücke schneiden. In einer Schüssel mit den 4 EL Zucker vermischen und etwa 1 Stunde ziehen lassen. Danach in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Für die Streusel die Zutaten in eine S

25 Min. normal 16.05.2017
 (0 Bewertungen)

Backofen auf 180° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Butter und 100 g Zucker schaumig schlagen, Ei langsam dazugeben und weiterschlagen. Gesiebtes Mehl und Backpulver unterziehen. Den Teig auf das Blech geben und glatt streichen. Den T

40 Min. normal 16.08.2004
 (8 Bewertungen)

locker und saftig, mit einer Nuss-Baiser-Haube

30 Min. simpel 10.09.2010
 (7 Bewertungen)

Kölscher Klassiker - halbgefrorene Nuss-Baiser-Torte

45 Min. normal 14.08.2009
 (0 Bewertungen)

Mit Nuss-Baiser-Boden, für 12 Stücke

30 Min. normal 14.05.2014
 (7 Bewertungen)

Johannisbeerkuchen mit Baiser, ohne Nüsse oder Mandeln

20 Min. simpel 15.03.2012
 (1 Bewertungen)

Zimtsterne mal anders - Eiweißverwertung

15 Min. simpel 11.03.2011
 (14 Bewertungen)

läßt sich wunderbar vorbereiten

15 Min. simpel 13.02.2010
 (3 Bewertungen)

Rhabarber putzen, Fäden abziehen, in ca. 2 cm lange Stücke schneiden und mit etwas Rum und Zucker in einer Schüssel ziehen lassen, während man den Teig zubereitet. Backblech mit Butter bestreichen und mit ein paar gemahlenen Nüssen oder Mandeln best

30 Min. normal 06.04.2006
 (0 Bewertungen)

Etwas aufwändiger, lohnt sich aber!

50 Min. normal 19.11.2014
 (0 Bewertungen)

ein Schichtdessert mit Sahne, Rosinen, Nüssen und Plätzchen

20 Min. normal 01.03.2017
 (0 Bewertungen)

je nach Jahreszeit und Anlass sind viele Varianten möglich

30 Min. simpel 20.02.2014
 (0 Bewertungen)

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 16.04.2020

50 Min. normal 12.04.2020
 (2 Bewertungen)

reicht für ca. 12 Stück

30 Min. simpel 24.02.2008
 (0 Bewertungen)

einfacher und schneller Knaller

20 Min. simpel 21.06.2012
 (4 Bewertungen)

vom Niederrhein

25 Min. normal 03.04.2006
 (2 Bewertungen)

Grillage -Torte

30 Min. normal 29.12.2004