„Nuss Kuchen“ Rezepte 2.724 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
einfach
Vegetarisch
Gluten
Lactose
Schnell
Winter
Europa
Frucht
Weihnachten
Herbst
USA oder Kanada
Dessert
Kinder
Sommer
Österreich
Vegan
Vollwert
Resteverwertung
Party
Torte
Deutschland
Frühstück
fettarm
Festlich
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Frühling
Basisrezepte
Geheimrezept
Mikrowelle
Trennkost
Süßspeise
kalorienarm
Ernährungskonzepte
Osteuropa
Brot oder Brötchen
Ostern
Tarte
Kekse
Mehlspeisen
Studentenküche
Frankreich
Fingerfood
Amerika
Großbritannien
Diabetiker
Snack
Halloween
Frittieren
Italien
Russland
Konfiserie
Creme
gekocht
Afrika
Portugal
Haltbarmachen
Australien
Mittlerer- und Naher Osten
Low Carb
Tschechien
Ungarn
Asien
Hauptspeise
Schweiz
Latein Amerika
Salat
Beilage
Früchte
Griechenland
Polen
Dänemark
Silvester
Südafrika
ketogen
Indien
Karibik und Exotik
Vorspeise
Türkei
Spanien
warm
Finnland
Niederlande
Auflauf
Ägypten
Hülsenfrüchte
Skandinavien
Saucen
Schweden
Ei
Camping
Brotspeise
alkoholfrei
Grillen
Braten
cross-cooking
Kartoffeln
Getränk
 (325 Bewertungen)

sehr einfacher, schneller und saftiger veganer Kuchen

15 Min. simpel 24.02.2008
 (123 Bewertungen)

einfacher, schneller, verwandlungsfähiger Kuchen ohne Ei und Fett, der IMMER gelingt - leicht veganisierbar

15 Min. normal 01.10.2013
 (133 Bewertungen)

Leckerer, saftiger Kuchen, der sich lange hält..

10 Min. simpel 08.12.2009
 (23 Bewertungen)

Die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Öl, Eierlikör, Mehl, Backpulver und die gemahlenen Nüsse miteinander verrühren. Den Eierschaum unter den Teig heben. Achtung: Der Teig ist eher flüssig, hat also nicht die "gewohnte" Konsisten

15 Min. simpel 01.09.2008
 (16 Bewertungen)

vegan

20 Min. normal 09.05.2013
 (64 Bewertungen)

sehr saftig und lange lagerfähig

20 Min. simpel 24.01.2005
 (26 Bewertungen)

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Öl, Kakaopulver, Haselnüsse, Mehl, Backpulver und Sprudelwasser dazu geben und gut verrühren. in eine gefettete Gugelhupf- oder Springform füllen und bei 150-170° C im vorgeheizten Backofen auf mittle

15 Min. simpel 22.04.2004
 (61 Bewertungen)

Die weiche Butter bzw. die Margarine mit dem Zucker, dem Salz und den Eigelben zu einer hellen Creme schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach kurz und kräftig unterrühren. Die gemahlenen Nüsse und die gehackte Schokolade unterziehen. M

25 Min. normal 21.01.2008
 (115 Bewertungen)

Blechkuchen

25 Min. normal 15.11.2005
 (93 Bewertungen)

saftig, glutenfrei

15 Min. simpel 09.06.2013
 (167 Bewertungen)

schnell gemacht und sehr lecker

20 Min. simpel 13.02.2010
 (23 Bewertungen)

einfach und gelingsicher

10 Min. normal 18.04.2017
 (57 Bewertungen)

sehr saftig und nicht zu süß

20 Min. normal 27.01.2009
 (37 Bewertungen)

Das Mehl, Sojamehl mit dem Backpulver mischen, den Zucker und die gemahlenen Haselnüsse hinzugeben, nun das Öl und Sprudel hinzugeben und alles zu einem glatten Teig vermengen und in eine Springform geben. Die Äpfel schälen, vierteln und entweder in

25 Min. normal 21.05.2013
 (256 Bewertungen)

Backofen auf 175°C vorheizen und die Wärme, die dabei entsteht, gleich dazu nutzen, um die Schokolade auf einem hitzebeständigen Teller schmelzen zu lassen. Die ersten vier Zutaten so lange verrühren, bis der Zucker sich richtig aufgelöst hat. Die ge

15 Min. simpel 17.08.2005
 (31 Bewertungen)

mit Zucchini und Erythrit (Puderzuckerersatz)

20 Min. normal 20.03.2017
 (24 Bewertungen)

sehr saftig

20 Min. simpel 15.05.2011
 (40 Bewertungen)

vegan, eifrei, milchfrei, für 12 Stücke

20 Min. simpel 09.12.2014
 (11 Bewertungen)

Becherkuchen

7 Min. simpel 13.02.2010
 (24 Bewertungen)

Das Öl mit den zerdrückten Bananen und dem Zucker schaumig rühren. Abwechselnd Milch, Mehl und Eier zugeben und mitrühren. Anschließend Natron, Backpulver, Salz und Nüsse unterheben. Den Teig in eine gefettete Springform geben und im vorgeheizten

10 Min. simpel 06.04.2008
 (15 Bewertungen)

ein sehr saftiger und nicht allzu süßer Obstkuchen, der rasch zubereitet ist, glutenfrei

20 Min. normal 22.10.2014
 (70 Bewertungen)

saftig, schokoladig, ohne Mehl

30 Min. normal 10.08.2009
 (24 Bewertungen)

Grieß, Zucker, Haselnüsse und Backpulver in einer Schüssel mischen. Eier und Milch in einer weiteren Schüssel schaumig rühren und anschließend unter die Trockenmasse heben. Den Teig in eine gefettete Backform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200

25 Min. simpel 13.11.2006
 (367 Bewertungen)

Saftig, lecker - gelingt immer

30 Min. normal 12.07.2008
 (38 Bewertungen)

Die Möhren fein raspeln. Alle Zutaten außer der Kuvertüre miteinander verrühren, die geraspelten Möhren unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm) oder in ein kleines Backblech (21 x 25 cm) füllen und bei 180°C ca. 40

15 Min. simpel 19.01.2015
 (12 Bewertungen)

Mehl, Butter, Zucker, Ei, Salz und Wasser zu einem Mürbeteig verarbeiten. Diesen ca. 30 Minuten kalt stellen. In der Zwischenzeit die Nüsse fein hacken und mit Zucker und Eiern verrühren. Den Teig nun auswellen und eine vorbereitete Backform (Größe

30 Min. simpel 02.12.2008
 (8 Bewertungen)

von meiner Oma, für 10 Stücke

15 Min. normal 25.11.2009
 (17 Bewertungen)

schnell zubereitet, LF 30

10 Min. simpel 17.09.2013
 (18 Bewertungen)

Eigentlich Apfel - Walnuss, schmeckt aber besser mit Haselnuss!

25 Min. normal 07.12.2004
 (14 Bewertungen)

superlecker, saftig, schnell

35 Min. normal 13.06.2009