„Nuggets“ Rezepte 120 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

einfach lecker, ohne Schnickschnack

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.08.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (82)

Als erstes muss die Panade vorbereitet werden. Dazu gebt Ihr die ungesüßten Cornflakes in einen Gefrierbeutel und zerkleinert sie mit einem Nudelholz. Die Cornflakes sind später für die super knusprige Kruste verantwortlich. Damit die Panade später a

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.04.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

Den Käse mit einer Reibe kleinraspeln, mit den kleingehackten Chilis bzw. Jalapeños vermischen und zu einem „Käseteig“ formen. Die Käse-Chili-Masse in 12 Portionen teilen und diese zu Nuggets formen. Das Ei mit dem Pfeffer, Salz und Chilipulver ver

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.06.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Nuggets oder Wings mit Tortillapanade

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.05.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (361)

fettarm, low fat

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (88)

schnell, einfach und super lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (125)

Breaded Chicken Fingers

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (35)

vielgeliebtes Gericht meiner Tageskinder... allerdings mag mein Mann sie auch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (147)

Den Tofu in Würfel schneiden, die ca. 1-1,5 cm groß sind. Nun müssen diese Würfel mit der Sojasauce mariniert werden. Weizenmehl, Hefeflocken, Paprika- und Currypulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen und dann das Wasser dazugeben, es soll

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.03.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

marinierte Hühnerschnitzerln

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für die Chicken Nuggets die Fritteuse auf 180 Grad vorheizen. Solltet ihr keine Fritteuse zu Hause haben, könnt ihr auch einen Topf mit Rinder- oder Pflanzenfett verwenden, dann ist es aber wichtig, dass ihr die Temperatur immer wieder kontrolliert.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (34)

ww-tauglich

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Hähnchenbrustfilets säubern und in mundgerechte Stücke zerlegen. Die trockenen Zutaten in einem Becher verrühren; Das Pflanzenfett in der Mikrowelle verflüssigen und zu der Würzmischung geben und schnell verrühren. Die Eier mit 6 - 8 EL Wasser v

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Püriere die Cornflakes und die Gewürze. Schneide das Hühnchenfleisch in 20 kleine Teile. Nimm nun drei Schüsseln. In Schüssel 1 kommt das Mehl. In Schüssel 2 kommt das Eigelb. In Schüssel 3 kommen die Cornflakes. Tauche nun jedes Hähnchenteil zuer

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zunächst wird die süßsaure Sauce zubereitet. Dazu werden alle Zutaten vermischt und auf dem Herd 5 Minuten lang vor sich hin köcheln gelassen und in eine Schüssel zum Abkühlen gegeben. Ich habe im Video Speisestärke benutzt. Diese ist absolut nicht n

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hähnchenbrust mit Cheddar und Salsa-Dip

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.06.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Mit rotem Pesto im Handumdrehen gebacken!

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zuerst Mehl, Speisestärke, Backpulver, 1 TL Salz, Wasser, Ei und Sesam verrühren und circa 15 Minuten lang quellen lassen. Das Hähnchenbrustfilet waschen, mit Küchenpapier trocken tupfen, würfeln und würzen. Portionsweise durch den Teig ziehen, her

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Hühnerbrustfilets werden in vier Stücke aufgeteilt und in die Marinade eingelegt. Einlegedauer je nach Gutdünken, mindestens 1 Stunde. Anschließend wälzt man sie im Mehl, dann in Ei mit Milch (verquirlt) und in den Sesamsamen. Sie werden in heiß

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.08.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kasseler doppelt paniert und frittiert

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mehl, Rohrzucker und Salz mit 90 ml Wasser zu einem glatten Teig verrühren (Schneebesen) und diesen dann in eine flache Schale füllen. In einem separaten Gefäß die Cornflakes fein zerbröseln, am besten geht das mit den Händen. Auch die Cornflakes in

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.03.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit würzigem Kräuterquark und Gurken-Radieschen-Salat

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.12.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Knoblauchzehen hacken und in Butter anschwitzen. Den Balsamico und die Sojasauce nach Geschmack hinzufügen. Den Pflaumenwein hinzugeben und die Sauce etwas reduzieren lassen. Die Sriracha-Sauce untermengen. Den Zucker zugeben. Mit Chiliflocken u

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.08.2017
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mit Kartoffelchips- oder Tortillachips-Panade, mild oder scharf

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Low Carb, Glyx

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

scharfes Fingerfood

access_time 90 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Low Fat 30

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

glutenfrei, getreidefrei, ohne klassisches Paniermehl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.03.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

einfach und superschnell zubereitet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.10.2012