„Nudelteig“ Rezepte 212 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Nudeln
Hauptspeise
Pasta
gekocht
Gemüse
Vegetarisch
Europa
Schwein
Basisrezepte
Gluten
Rind
raffiniert oder preiswert
Deutschland
Italien
Vorspeise
warm
Suppe
Einlagen
Beilage
Auflauf
Saucen
Käse
Herbst
Pilze
Festlich
Frühling
Lactose
Fisch
einfach
Schnell
Vegan
Fleisch
Überbacken
Resteverwertung
Winter
Sommer
Backen
Braten
Hülsenfrüchte
Frucht
Asien
Snack
Meeresfrüchte
Ei
Innereien
klar
China
Krustentier oder Muscheln
Studentenküche
Mehlspeisen
Frittieren
Schmoren
Geflügel
Kartoffeln
Österreich
Salat
kalt
Party
Vollwert
Geheimrezept
Wok
Russland
Ostern
Ernährungskonzepte
Lamm oder Ziege
Dünsten
Früchte
Weihnachten
Eintopf
Frankreich
Kinder
Dessert
Süßspeise
Blanchieren
lateinamerika
Salatdressing
Kartoffel
gebunden
Osteuropa
Trennkost
Camping
Haltbarmachen
Japan
Amerika
cross-cooking
fettarm
Wild
marinieren
Polen
Grillen
Schweiz
Kekse
bei 254 Bewertungen

Nudelteig selbst gemacht ... mit Videoanleitung

45 Min. normal 11.12.2018
bei 85 Bewertungen

eine Methode, um beidseitig gestreiften Nudelteig herzustellen

45 Min. pfiffig 04.09.2008
bei 417 Bewertungen

für die Nudelmaschine

20 Min. normal 13.03.2010
bei 181 Bewertungen

nur mit Hartweizengrieß

10 Min. simpel 15.12.2011
bei 79 Bewertungen

ob Pasta, Nudeln oder Maultaschen mit diesem Teig geht nichts schief

30 Min. simpel 18.01.2011
bei 21 Bewertungen

Ich habe viel und lange probiert, hier ist mein Allroundermehl: Die Getreidesorten bei Bedarf mahlen, alles in ein großes Einmachglas geben, verschließen und so lange schütteln, bis sich alles gut vermischt hat. Wenn Sie mit dem Mehl Brot backen wo

10 Min. simpel 07.01.2014
bei 51 Bewertungen

Rezept von einem Italiener

30 Min. simpel 01.04.2008
bei 38 Bewertungen

geeignet für Eiweiß - Allergiker und für die vegane Ernährung.

10 Min. simpel 29.05.2011
bei 44 Bewertungen

einfache, vollwertige selbst gemachte Nudeln

50 Min. simpel 27.04.2009
bei 24 Bewertungen

Mit Ei, Eigenentwicklung

20 Min. normal 26.03.2011
bei 18 Bewertungen

grüne Bandnudeln selbst gemacht

15 Min. simpel 28.06.2006
bei 69 Bewertungen

Nudelteig aus Mehl, Eiern, etwas Öl und Salz selbst herzustellen, ist denkbar einfach. Man muss sich nur etwas Zeit dafür nehmen und ein paar Grundregeln beachten. Alle Zutaten sollten die gleiche Temperatur haben. Frische Landeier geben dem Teig die

30 Min. simpel 01.09.2003
bei 11 Bewertungen

geeignet für geschnittene und gefüllte Nudeln, auch ohne Nudelmaschine

40 Min. normal 08.02.2013
bei 65 Bewertungen

In eine Schussel gibt man Mehl, Eier, Wasser und etwas Salz, rührt alles zusammen und verarbeitet es zu einem festen Teig. Dieser wird so lange geknetet, bis er zart und geschmeidig ist. Auf bemehlter Fläche dünne Flecke auswellen, abtrocknen lassen.

10 Min. simpel 01.02.2004
bei 17 Bewertungen

auch für Bandnudeln oder Spaghetti geeignet

15 Min. simpel 10.04.2007
bei 40 Bewertungen

Grundteig

10 Min. simpel 20.09.2002
bei 13 Bewertungen

süße Variante

15 Min. simpel 20.08.2008
bei 10 Bewertungen

Das Kastanienmehl, den Dunst und das Salz trocken vermischen. Eier hinzufügen und alles zu einem Teig verkneten. Wenn nötig, noch ein wenig Wasser hinzufügen. Den Teig zu einer Kugel formen, in Folie einschlagen und ca. 1 Stunde ruhen lassen. Den T

20 Min. simpel 13.06.2008
bei 10 Bewertungen

Grundrezept für 500 g Nudeln

35 Min. normal 27.04.2005
bei 4 Bewertungen

für Bandnudeln aus der Nudelmaschine

40 Min. simpel 13.02.2014
bei 18 Bewertungen

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und kneten. Sollte der Teig zu fest sein, etwas Wasser dazu geben. Eine große Rolle formen und den Teig im Kühlschrank ruhen lassen (muss nicht unbedingt sein, ich habe ihn auch schon sofort verarbeitet). Von der

30 Min. simpel 04.03.2008
bei 17 Bewertungen

Für Lasagne, Tagliatelle, Cannelloni usw.

60 Min. normal 22.03.2007
bei 9 Bewertungen

ohne Nudelmaschine leicht zu verarbeiten

15 Min. simpel 17.03.2015
bei 4 Bewertungen

dieses Pelmenirezept ist für "faule" Köche gedacht, die keine Zeit haben um echte Pelmeni zu formen.

55 Min. normal 13.12.2017
bei 2 Bewertungen

Mehl, Eier und die Eigelb mit der Prise Salz zu einem glatten Teig verkneten und 30 min abgedeckt ruhen lassen. Danach den Teig nicht zu dünn ausrollen und Kreise von ca. 8 cm ausstechen ( ich nehme dafür am liebsten ein Glas ). Aus den Zwetschgen d

20 Min. normal 28.08.2011
bei 2 Bewertungen

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten, das Wasser dabei schrittweise in die anderen Zutaten einkneten. Die Wassermenge ggf. anpassen. Der Teig sollte relativ trocken sein, damit man ihn rollen kann. Den Teig kurz ruhen lassen, dann mit Streumehl ausro

20 Min. simpel 08.07.2016
bei 2 Bewertungen

mit Gehacktem

45 Min. normal 06.03.2017
bei 13 Bewertungen

Hartweizengrieß so auf die Arbeitsfläche geben, dass ein Hügel entsteht. In die Mitte eine Kuhle machen und die Eier sowie 1 TL Salz hinein geben. Vom Rand her nach innen mit einer Gabel die Eier mit dem Grieß vermischen, bis eine krümelige Masse ent

60 Min. simpel 01.09.2003
bei 0 Bewertungen

für eine Auflaufform

60 Min. normal 13.06.2019
bei 3 Bewertungen

Mehl und Grieß in eine Schüssel geben Mulde bilden. Eier, Eigelb, Wasser und Olivenöl mixen und in die Mulde geben. Nun verrühren und gut verkneten. In Folie gewickelt im Kühlschrank ruhen lassen und nach Bedarf weiter verarbeiten.

20 Min. simpel 25.08.2008