„Nudelpizza“ Rezepte 20 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Gemüse
Backen
Schwein
Pizza
Auflauf
Überbacken
Kinder
Resteverwertung
Vegetarisch
Party
Käse
Rind
Ei
Gluten
Snack
Lactose
raffiniert oder preiswert
einfach
Fleisch
Sommer
fettarm
Schnell
Studentenküche
Beilage
gekocht
Pilze
Fisch
Braten
kalorienarm
Meeresfrüchte
Lamm oder Ziege
Geflügel
Herbst
bei 25 Bewertungen

Nudeln kochen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gleichmäßig verteilen. Tomaten, Sahne, Ei und Gewürze vermengen. Etwas Soße auf die Nudeln geben und nach Belieben belegen. Den Rest der Soße darüber verteilen und mit geriebenem Käse

15 Min. simpel 15.02.2010
bei 51 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Eier verquirlen, würzen und mit den gekochten Nudeln vermischen. Eine 26-er Springform einfetten und die Nudelmasse hineindrücken. Mit Tomatenmark bestreichen, pfeffern und mit Kräutern bestreuen. Käseschei

25 Min. simpel 27.05.2001
bei 4 Bewertungen

vegetarisch

20 Min. normal 09.06.2015
bei 11 Bewertungen

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Lauch in Ringe schneiden. Die Nudeln mit dem Lauch zusammen kochen. Eier und Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nudeln mit der Eiermilch mischen und auf ein Backblech geben. Das Tomatenmark mi

20 Min. simpel 10.09.2006
bei 7 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser fast gar kochen. Während die Nudeln kochen, Zwiebel fein hacken, Knoblauch pressen, Paprika in kleine Würfel schneiden und mit den Champignons in dem Öl anbraten. Mit den Tomaten ablöschen und mit Oregano abschmecken. Leicht

20 Min. simpel 04.07.2011
bei 13 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich Salzwasser al dente kochen. Eier mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver verquirlen und zu den abgetropften Nudeln geben. Ein Backblech mit hohem Rand mit Backpapier auslegen und die Spaghetti hineindrücken

25 Min. normal 30.05.2004
bei 3 Bewertungen

Ein große Auflaufform oder ein Backblech mit Butter einfetten. Die Nudeln und den in Scheibchen geschnittenen Lauch in gesalzenem Wasser ca. 8 Minuten kochen und anschließend abgießen. In der Zwischenzeit die Eier mit Milch, viel Salz und frisch g

40 Min. normal 24.02.2010
bei 3 Bewertungen

ideal für Nudelreste, für den Thermomix 31

20 Min. simpel 09.07.2012
bei 10 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser abkochen (bissfest), abschütten und in eine Schüssel füllen. Mit der Sahne übergießen, kurz durchmengen. Die noch warme Masse auf ein tiefes Backblech (Fettpfanne) gleichmäßig verteilen und dort abkühlen lassen. Tomaten oder Tom

45 Min. simpel 23.10.2003
bei 1 Bewertungen

Das Hackfleisch in der Pfanne scharf anbraten, Knoblauchzehen, Basilikum, geschälte Tomaten, Tomatenmark dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. 30 Minuten offen köcheln lassen, damit es etwas eindickt. In der Zwischenzeit Quark, Parmesan, Peters

30 Min. simpel 24.04.2017
bei 2 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser kochen. Abgießen und mit Eiern und Pizzagewürz mischen. In heißem Öl zu einem "Pizza-Boden" ausbacken. Aus der Pfanne nehmen und die obere Seite mit Ketchup bestreichen. Paprika putzen und in Scheiben schneiden, Tomaten halbieren

30 Min. normal 29.06.2012
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser mit ca. 10g Butter etwa 9 Min garen, dann abgießen und sorgfältig abtropfen lassen. Eine Pizzaform von 28-30 cm Durchmesser mit dem Rest Butter ausstreichen. Die Eier mit der Creme fraiche verrühren, salzen und pfeffern. Die

40 Min. simpel 05.11.2005
bei 0 Bewertungen

Die Mie-Nudeln nach Packungsangabe garen, abgießen und dann beiseitestellen. Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Die Zwiebel fein würfeln und dann mit dem Hack anbraten, bis das Hack braun und bröselig ist. Die Pizzatomaten, den Knoblauch, di

30 Min. normal 15.04.2019
bei 0 Bewertungen

schmackhafte Resteverwertung

15 Min. simpel 17.07.2019
bei 0 Bewertungen

sehr lecker...und schmeckt jedem Kind

20 Min. simpel 29.12.2008
bei 0 Bewertungen

Die Makkaroni im Salzwasser bissfest kochen und in die gefettete Auflaufform geben. Eier, Milch, Sahne und den zerkleinerten Knoblauch verrühren. Die Soße kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und dann über die Nudeln gießen. Die Tomaten in Scheiben

35 Min. simpel 16.05.2011
bei 0 Bewertungen

Teig: Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Kuhle drücken, die Hefe zerbröseln und in die Kuhle geben. 2 TL Salz über das gesamte Mehl streuen, dann das Wasser hinzufügen und kräftig kneten. 30 Minuten abgedeckt gehen lassen. Nudeln nach P

20 Min. normal 04.07.2011
bei 0 Bewertungen

Spaghetti in Salzwasser kochen. Die Nudeln sollten bissfest sein. In der Zwischenzeit Hackfleisch anbraten, Tomaten und Paprika klein schneiden und zum Hackfleisch geben. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Gemüsebrühe würzen. Bei geschlossenem Deckel etwas k

25 Min. normal 24.04.2012
bei 0 Bewertungen

Die Dinkelnudeln kochen. Danach die Nudeln in einer großen Pfanne etwas anbraten, anschließend die Eier, den Thymian und Salz und Pfeffer dazugeben. Alles gut vermischen. Als nächstes die Nudeln mit dem verrührten Ei auf niedriger Stufe "stocken" las

10 Min. simpel 12.12.2014
bei 0 Bewertungen

Mehl, Wasser, Salz und Hefe zu einem glatten Teig kneten und abgedeckt im warmen Backofen ca. 1 Stunde gehen lassen. Für die Pizzaiola-Soße gepressten Knoblauch in Olivenöl andünsten, die Tomaten dazu geben, mit übrigen Gewürzen vermengen und auf k

45 Min. normal 13.02.2006