„Nudel-pfannkuchen“ Rezepte 19 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Nudeln
Hauptspeise
Schnell
Vegetarisch
Mehlspeisen
Studentenküche
Gemüse
Braten
Resteverwertung
Pasta
gekocht
Kinder
Ei
raffiniert oder preiswert
Europa
Saucen
Backen
Käse
Snack
Süßspeise
Österreich
Asien
Vorspeise
warm
Sommer
Schwein
Auflauf
Lactose
Einlagen
Camping
Japan
Italien
Pilze
Frucht
fettarm
Dünsten
Beilage
Herbst
Eier
Suppe
klar
Frühling
China
Low Carb
 (0 Bewertungen)

vegetarisch

5 Min. simpel 05.04.2015
 (0 Bewertungen)

eine feine Resteverwertung

15 Min. simpel 30.03.2017
 (2 Bewertungen)

zur Verwertung von gegarten Nudeln, Kartoffeln, Reis oder Gemüseresten, ergibt 4 - 6 mittelgroße Pfannkuchen

10 Min. simpel 31.05.2016
 (0 Bewertungen)

mit Orangensoße

35 Min. simpel 21.04.2008
 (3 Bewertungen)

Passt zu Nudeln, herzhaften Pfannkuchen und Kartoffeln.

20 Min. normal 16.10.2014
 (4 Bewertungen)

Testaroli sind Nudeln aus der Toskana, ein ehemaliges Armengericht, das aus einfachsten Zutaten wie ein Pfannkuchen gebraten und dann gekocht wird.

10 Min. normal 22.10.2017
 (5 Bewertungen)

ohne Nudeln, wenn es wirklich schnell gehen muss

15 Min. simpel 27.11.2007
 (0 Bewertungen)

Eine köstliche, schnelle Suppe nicht nur für kalte Tage

15 Min. simpel 08.06.2020
 (2 Bewertungen)

wenn man genug von Pfannkuchen und Co. hat

5 Min. simpel 21.09.2007
 (3 Bewertungen)

Spaghetti in Salzwasser kochen. Gemüse in feine Stifte schneiden, Zwiebel und Knoblauch hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen, Gemüse, Knoblauch und Zwiebel ca. 3 Minuten braten und würzen. Die Spagetti dazu geben und kurz mitbraten. Ei, Milch und

20 Min. simpel 30.11.2009
 (2 Bewertungen)

vegetarisches Resteessen, ergibt ca. 2 - 3 dicke Pfannkuchen

10 Min. simpel 14.12.2016
 (1 Bewertungen)

vegetarisch, mit Tagliatelle-Resteverwertung

5 Min. normal 19.07.2016
 (0 Bewertungen)

Spaghetti nach Anleitung kochen, in der Zeit die Eier mit dem Mehl und der Milch verrühren, es soll ein leicht zähflüssiger Teig entstehen, die Gemüsebrühe hinzugeben (ich nehme meine selbstgemachte Brühe) anstelle der Brühe können auch andere Gewürz

15 Min. simpel 11.02.2020
 (4 Bewertungen)

Die Spaghetti und die Soße nach Packungsanweisung zubereiten. Während die Nudeln kochen, bereiten wir den Pfannkuchenteig vor. Dazu rühren wir das Mehl mit der Milch und der Prise Salz glatt. Nun lassen wir den Teig fünf Minuten quellen. Dann gebe

30 Min. normal 12.04.2007
 (0 Bewertungen)

Aus Mehl, Eiern, Salz und nach und nach Milch einen glatten, flüssigen Teig herstellen. Schinken und Bärlauch unterheben. Daraus dünne Pfannenkuchen backen. Sie erhalten eine schöne, hellgrüne Farbe. Blumenkohl in Röschen teilen und bissfest kochen

40 Min. normal 15.04.2009
 (0 Bewertungen)

Die Spaghetti wie gewohnt im Salzwasser kochen und das Abschrecken nicht vergessen. Währenddessen Mehl, Salz, Backpulver, Eier und Wasser mit einem Mixer gut verrühren, bis der Teig wie Sahne vom Löffel läuft. Erst gibt man dann ein paar (nicht zu v

30 Min. simpel 18.08.2012
 (2 Bewertungen)

schnelles, süßes Essen. Alternative zu Palatschinken. Bröseltopfen ist in Österreich erhältlich.

10 Min. simpel 10.08.2011
 (2 Bewertungen)

Gefüllte Pfannkuchen

35 Min. normal 13.04.2008
 (5 Bewertungen)

japanischer "Pfannkuchen"

90 Min. pfiffig 05.10.2016