„Nudel-hackfleisch“ Rezepte 3.280 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Frühling
gekocht
Gemüse
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis- oder Nudelsalat
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Türkei
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Winter
Wok
bei 33 Bewertungen

leckeres Rezept mit Möhren, Porree, Gehacktem und Nudeln

10 Min. normal 30.06.2008
bei 206 Bewertungen

ein einfaches und schnelles Single Rezept

20 Min. normal 06.12.2010
bei 30 Bewertungen

Nudeln nach Vorschrift kochen. Zwiebel würfeln und mit Hackfleisch anbraten. Zucchini ebenfalls würfeln und zu dem Hackfleisch geben. Einige Minuten mitdünsten lassen. Danach den Schmand und die Nudeln unterheben und mit den Gewürzen abschmecken.

20 Min. simpel 31.01.2006
bei 129 Bewertungen

leckeres einfaches Rezept

10 Min. normal 02.06.2009
bei 311 Bewertungen

Möhren putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Nudeln bissfest kochen. Möhrenwürfel 5 Min. vor Ende der Garzeit zufügen. Alles gut abtropfen lassen. Zwiebeln in feine Würfel schneiden, Lauch in Ringe schneiden. Hackfleisch im Öl anbraten mit

45 Min. normal 06.05.2002
bei 135 Bewertungen

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. 5 Minuten vor Garzeitende die Möhrenwürfel zufügen. Alles sehr gut abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebeln fein würfeln. Porree längs halbieren und in dünne Ringe schneiden. Öl in einer

15 Min. simpel 08.07.2005
bei 193 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein würfeln und in heißem Öl glasig dünsten. Schinkenwürfel zufügen und kurz mitdünsten. Hackfleisch zufügen und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Scharf anbraten. Champignons zugeben. Das Gemisch mit Rotwe

25 Min. normal 22.01.2005
bei 487 Bewertungen

Die Zwiebel in Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und scharf anbraten. Mit Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Nudeln in Salzwasser gar kochen und abtropfen lassen. Unter das Hackfleisch mischen und

25 Min. normal 22.05.2008
bei 56 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen. Die Möhrenwürfel direkt dazugeben, damit sie weich werden. Das Gehackte mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Öl anbraten. Die Zwiebel und den Lauch dazugeben und mitdüns

25 Min. normal 15.05.2006
bei 59 Bewertungen

Hackfleisch mit den Zwiebeln in 2 EL Olivenöl anbraten; aus der Pfanne nehmen. Die Zucchiniwürfel mit 2 EL Olivenöl anbraten. Zwischenzeitlich die Nudeln nach Packungsanleitung minus 1 Minute kochen. Hackfleisch, Zwiebeln, die passierten Tomaten un

20 Min. normal 16.06.2011
bei 27 Bewertungen

Schnell und einfach

20 Min. normal 19.01.2016
bei 166 Bewertungen

für Kinder, tagesmuttererprobtes Rezept, reicht für 3 - 4 Tageskinder und eine nicht allzu hungrige Tagesmutter

10 Min. normal 05.07.2008
bei 28 Bewertungen

Ich setze Salzwasser für die Nudeln auf und koche die Nudeln, bis sie noch sehr bissfest sind. Gleichzeitig setze ich auch einen Topf mit Wasser auf, in den der Brokkoli hinein gelegt wird, und würze diesen mit etwas Hühnerbrühe und etwas Muskat. We

30 Min. normal 07.08.2015
bei 49 Bewertungen

Zwiebeln und Paprika würfeln. Gehacktes ohne Fett in der Pfanne anbraten. Anschließend die Paprika und die Zwiebel hinzufügen und mitdünsten. Nudeln bei mittlerer Hitze bissfest garen. Die Kondensmilch zu dem Gehackten geben und kurz aufkochen lassen

20 Min. simpel 24.08.2005
bei 25 Bewertungen

Die Nudeln nach Anweisung des Herstellers kochen. Die Zwiebeln abziehen und je nach Wunsch mehr oder weniger fein hacken. Hackfleisch und Zwiebeln in Öl anbraten. Mit Wasser ablöschen, bis die Masse gerade so bedeckt ist und 1 EL Brühe zugeben. Mit S

15 Min. simpel 25.07.2005
bei 81 Bewertungen

leicht, schnell und superlecker

30 Min. normal 10.07.2006
bei 32 Bewertungen

Speck in kleine Würfel schneiden. Fett in einem Top erhitzen und die Speckwürfel darin ausbraten. Fleisch zufügen und kräftig mit anbraten. Zwiebeln schälen und fein hacken, Porree putzen und in feine Scheiben schneiden. Zwiebelwürfel und Porreeschei

25 Min. normal 08.11.2004
bei 9 Bewertungen

Den Lauch waschen und in Ringe schneiden, die Möhren schälen und in Scheiben schneiden, und die Zwiebel klein hacken. Das Hackfleisch kurz in Öl anbraten, danach Lauch und Möhren zugeben und mit braten. Danach die gehackte Zwiebel ebenfalls zufügen

15 Min. normal 01.04.2015
bei 123 Bewertungen

Also diese Nudelpfanne mache ich recht häufig, weil sie ziemlich schnell geht und zusätzlich äußerst schmackhaft ist. Als erstes müsst Ihr das Gemüse klein schneiden. D.h., die Zucchini in dünne Scheiben schneiden, den Paprika in kleine Stücke, die M

20 Min. simpel 24.05.2006
bei 6 Bewertungen

Zwiebeln würfeln, Paprika in kleine Stücke und die Champignons in dünne Scheiben schneiden. Das Hackfleisch und die Zwiebeln anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Champignons und Paprika zugeben und weitere 2 - 3 Minuten anbraten. Tomatenmark dazug

15 Min. normal 02.02.2015
bei 24 Bewertungen

gewürzt mit Curry, Ingwer, Koriander, Muskat und Zimt

30 Min. normal 05.11.2009
bei 19 Bewertungen

Sauerkraut - Eintopf

20 Min. normal 16.01.2010
bei 7 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser wie gewohnt bissfest garen und unter kaltem Wasser abschrecken. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Paprika putzen und in mittelgroße Stücke schneiden. Das Hackfleisch in zerlassener Mar

10 Min. normal 31.03.2015
bei 49 Bewertungen

Sojagranulat mit heißem Wasser aufquellen lassen und anschließend gut ausdrücken. Aus dem Öl, Gyrosgewürz und dem neutralen Öl eine Marinade mixen und unter das Sojagranulat rühren und über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Nudeln nach Packu

20 Min. normal 06.11.2010
bei 56 Bewertungen

Das Hackfleisch mit den Zwiebeln und dem Knoblauch anbraten. Dann das 1/2 Päckchen (oder auch mehr) Spinat dazugeben. Alles zusammen kurz aufkochen lassen. Den Schmand dazugeben und mit Pfeffer, Salz und der Delikatessbrühe abschmecken. Alles noch ma

5 Min. normal 22.06.2004
bei 62 Bewertungen

eine türkische Art, Nudeln zu genießen

20 Min. normal 19.06.2008
bei 150 Bewertungen

mit Mie-Nudeln

15 Min. normal 27.01.2008
bei 32 Bewertungen

super zu Nudeln und Reis

20 Min. normal 13.05.2008
bei 13 Bewertungen

Auflauf

30 Min. simpel 19.03.2009
bei 24 Bewertungen

Familienrezept, sehr lecker

30 Min. normal 19.05.2011