„Nackenbraten“ Rezepte 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Schwein
Braten
Schmoren
Party
Gemüse
Fleisch
Low Carb
Schnell
ketogen
einfach
Europa
raffiniert oder preiswert
Winter
Lactose
Deutschland
Kartoffeln
Dips
Pilze
Studentenküche
Saucen
Vegetarisch
gekocht
Geheimrezept
Herbst
Auflauf
Gluten
Camping
Luxemburg
Römertopf
cross-cooking
marinieren
Paleo
China
Frucht
Weihnachten
Tschechien
Osteuropa
Pasta
Nudeln
Kartoffel
Wild
Sommer
Grillen
Italien
Fingerfood
USA oder Kanada
Beilage
Asien
bei 210 Bewertungen

mit Bacon und viel Zwiebeln

40 Min. simpel 09.01.2008
bei 15 Bewertungen

Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit etwas Pfeffer einreiben. Salz auf die Fettpfanne oder in einen Bräter streuen. Fleisch drauflegen. Im vorgeheizten Backofen, 175 Grad, 2-1/2 bis 3 Stunden knusprig braun braten. Blumenkohl in Röschen teilen. K

45 Min. normal 05.04.2004
bei 9 Bewertungen

indirekt gegrillt

15 Min. simpel 29.06.2015
bei 14 Bewertungen

super zart, lecker und relativ schnell

15 Min. normal 24.06.2010
bei 17 Bewertungen

Den Nackenbraten von allen Seiten scharf anbraten. Anschließend rundherum pfeffern, mit Paprikapulver einreiben, salzen und mit Senf einreiben. Rosmarin und Thymian darüberlegen. Möhren, Zwiebel und Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Das Gemü

35 Min. normal 05.11.2015
bei 7 Bewertungen

Schweinenacken mit Salz und Pfeffer rundherum gut anbraten. Mit dem getrocknetem Estragon bestreuen. Geviertelte Zwiebeln und Tomaten und 3 Stängel Estragon dazu und andünsten. Wein angießen und bei geschlossenem Topf knappe 2 Stunden bei mittlerer

20 Min. simpel 11.11.2003
bei 5 Bewertungen

Man nehme den Schweinenacken und schneide ihn so, dass man ihn als ein langes Stück aufrollen kann. Das Fleisch innen pfeffern und salzen. Dann 5 Knoblauchzehen klein schneiden und mit Pesto, Senf, Chilipulver, Paprikapulver und Öl verrühren. Diese P

15 Min. normal 13.04.2008
bei 5 Bewertungen

Die Knoblauchzehen schälen und 4 Stück in kleine Stifte schneiden. Mit dem Messer in das Fleisch stechen und die Knoblauchzehen in das Fleisch stecken. Dann den Braten mit Senf und Salz und Pfeffer einreiben und für 2 bis 2,5 Stunden bei 180 Grad in

15 Min. normal 23.11.2010
bei 5 Bewertungen

zuvor 24 Std. eingelegt

20 Min. simpel 01.04.2011
bei 3 Bewertungen

Klassiker aus Tschechien

45 Min. normal 03.03.2014
bei 7 Bewertungen

Partybraten, 3 Versionen, werden gleichzeitig im Ofen zubereitet

15 Min. simpel 05.05.2008
bei 0 Bewertungen

einfach

5 Min. normal 02.09.2019
bei 10 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trockentupfen, mit Salz einreiben und nebeneinander auf die Fettpfanne legen. Für die drei Würzkrusten Honig und Ketschup verrühren, Senf und Kräuter verrühren, Pfeffer und Cayennepfeffer mischen. Je einen Braten mit einer Mischu

30 Min. pfiffig 24.10.2004
bei 1 Bewertungen

Vom Metzger eine Tasche in das Fleisch schneiden lassen. Fleisch innen würzen (ohne Salzzugabe). Fleisch dick mit Senf einstreichen, dann die Speckscheiben darauf legen. Zum Schluss kommt das mit der Küchenschere klein geschnittene Sauerkraut drauf.

20 Min. normal 05.05.2011
bei 5 Bewertungen

Petersilie hacken. 1-2 Stängel für die Garnitur zurückbehalten. Fleisch mit Senf einreiben. Salzen und pfeffern. Oberseite mit Petersilie und Thymian bestreuen. Kartoffeln schälen und vierteln. Zusammen mit dem Fleisch in einen Schmortopf geben. 200

40 Min. normal 16.05.2006
bei 2 Bewertungen

Die Pfefferschoten halbieren und die Kerne entfernen (mit Kernen wirds zu scharf). Das Fleisch mit einem spitzen Messer einstechen und die Pfefferschotenhälften in die Löcher schieben. Das Öl in einem Bräter erhitzen. Den Nacken salzen und pfeffern

30 Min. normal 07.06.2009
bei 2 Bewertungen

mit Bärlauch gut vorzubereiten für Gäste

35 Min. normal 03.02.2006
bei 1 Bewertungen

fruchtig, einfach und gut

20 Min. simpel 18.01.2013
bei 0 Bewertungen

sehr gut vorzubereiten und ideal für größere Feiern

20 Min. simpel 03.05.2016
bei 0 Bewertungen

Für die Marinade Wasser mit den Zutaten 5 Min. köcheln lassen. Den Sud erkalten lassen, dann den Schweinenacken hineinlegen. Er muss ganz bedeckt sein. Ist das nicht der Fall, dann die Flüssigkeitsmenge im Verhältnis 3 Teile Wasser, 1 Teil Essig erhö

30 Min. normal 21.03.2017
bei 58 Bewertungen

Nackenbraten

5 Min. simpel 04.07.2008
bei 8 Bewertungen

süßlicher Nackenbraten

15 Min. simpel 27.07.2008
bei 6 Bewertungen

ein schneller und leckerer Nackenbraten vom Wildschwein mit viel guter Sauce

20 Min. normal 10.03.2011
bei 0 Bewertungen

schmeckt sehr gut zu einem Nackenbraten aus dem Ofen

5 Min. simpel 05.11.2012
bei 0 Bewertungen

sehr lecker zum Nackenbraten aus dem Ofen, gutes Partygericht

5 Min. simpel 05.11.2012
bei 0 Bewertungen

köstlich zu im Ofen gegartem Nackenbraten

10 Min. simpel 05.11.2012
bei 105 Bewertungen

Den Braten am Abend vor der Zubereitung salzen und pfeffern, rundum mit Senf gleichmäßig bestreichen. Kräuter der Provence rundum darüber streuen. In den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag im vorgeheizten Backofen bei 150 °C Ober-/Unterhitze 6 St

15 Min. normal 22.03.2005
bei 1 Bewertungen

Den Ofen auf 200°C (Umluft) vorheizen. Das Fleisch trocken tupfen und rundherum messerrückendick mit Senf bestreichen. Das Salz mit dem Eiweiß vermischen. Das Backblech mit Backpapier auslegen und darauf eine Schicht der Salzmasse geben (etwas größ

10 Min. simpel 13.05.2012
bei 1 Bewertungen

In einen Bräter 2 - 3 EL Wasser geben. Die Zwiebeln in Würfel schneiden. Das Fleisch mit Nelkenpulver einreiben (vorsichtig anwenden, je nach Geschmack) und pfeffern. Den Bräter mit dem Wasser erhitzen, die Zwiebeln und den Zucker hinzufügen und d

15 Min. simpel 25.07.2010
bei 145 Bewertungen

einfach und genial

30 Min. simpel 23.09.2008