„Naan-brot“ Rezepte 43 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 125 Bewertungen

200 g Mehl mit dem Salz, dem Zucker, dem Backpulver und der Hefe mischen, dann den Joghurt hinzufügen und erneut mischen. Die warme Milch nach und nach unter Kneten dazugeben und dann mit dem restlichen Mehl verkneten, bis man einen glatten, nicht me

40 Min. simpel 09.06.2015
bei 917 Bewertungen

Milch in eine Schüssel gießen, 0,5 EL Zucker und Hefe einrühren. An einem warmen Ort ca. 20 Minuten ruhen lassen, bis die Hefe sich aufgelöst hat und die Mischung schaumig wird. Das Mehl in eine große Schüssel geben, 1/2 TL Salz und Backpulver unter

25 Min. normal 23.10.2004
bei 44 Bewertungen

teilweise mit dem Brotbackautomat - reicht für 8 Stück

20 Min. simpel 06.09.2007
bei 75 Bewertungen

Indisches Ofenbrot aus Weizenmehl

30 Min. normal 23.12.2006
bei 58 Bewertungen

Die Hefe im warmen Wasser auflösen und 10 Minuten stehen lassen. Zucker, Pflanzenmilch, Gewürze, Salz und ca. 450 g Mehl nach und nach zufügen und kneten, bis ein weicher, leichter Teig entsteht. Den Teig mit einem feuchten Küchentuch abdecken und 1

30 Min. simpel 28.02.2014
bei 16 Bewertungen

indisches Brot aus dem Backofen, ergibt 6 Brote

15 Min. simpel 08.03.2012
bei 8 Bewertungen

Die beiden Naanbrote kurz aufbacken (laut Anleitung, aber nicht ganz so lange) und etwas abkühlen lassen. Schmand in Schüssel füllen. Knoblauch schälen, in kleine Stücke hacken oder durch Knoblauchpresse drücken und zum Schmand hinzufügen. Beides mi

30 Min. simpel 12.09.2013
bei 32 Bewertungen

Indisches Fladenbrot

10 Min. normal 21.02.2011
bei 9 Bewertungen

aus Indien

30 Min. simpel 12.09.2010
bei 4 Bewertungen

für 3 Stück - mit Backpulver statt Hefe, auch vegan möglich

25 Min. normal 31.10.2011
bei 11 Bewertungen

original indisches Rezept (mitgebracht)

35 Min. simpel 31.03.2007
bei 9 Bewertungen

aus der Region Punjab, mit Joghurt und Ei

20 Min. simpel 26.03.2012
bei 2 Bewertungen

vegetarisch, ergibt ca. 6 - 8 Fladen

60 Min. simpel 17.09.2018
bei 160 Bewertungen

Meine Variation des indischen Brotes ohne Ofen

30 Min. normal 24.07.2005
bei 1 Bewertungen

Frischkäse und Senf gut vermischen und auf das Naanbrot (CK-Rezeptdatenbank oder Asia-Shop, ggf. nach Packungsanleitung vorbacken) geben. Die Roastbeefscheibe auflegen, mit Remoulade bestreichen und mit in Scheiben geschnittener Gewürzgurke garniert

10 Min. normal 08.03.2013
bei 1 Bewertungen

Die Milch mit 1/2 EL Zucker und der Hefe mischen und 20 Minuten ruhen lassen, bis sich kleine Gasblasen bilden. Alle Zutaten miteinander mischen, durchkneten und den Teig 1 Stunde ruhen lassen. Dann den Teig erneut durchkneten, in 4 Portionen teilen

20 Min. normal 27.05.2019
bei 2 Bewertungen

Zwiebel pellen und in sehr feine Würfel schneiden. Den Parmesan von der Rinde befreien und grob reiben. Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerkleinern. Zitronensaft, Zwiebel, Kreuzkümme

15 Min. normal 04.12.2017
bei 3 Bewertungen

schneller und sehr einfacher Snack

5 Min. simpel 17.06.2012
bei 0 Bewertungen

Die Hefe in 1 l Wasser vollständig auflösen und 10 Minuten gären lassen. Zucker, Salz, Milch und Ei dazugeben, alles miteinander verrühren. Nun exakt soviel Mehl (ca. 800 - 900 g) dazugeben, dass ein zäher Teig entsteht. Den Teig auf bemehlter Arbe

30 Min. simpel 12.06.2017
bei 0 Bewertungen

vegan

20 Min. normal 13.01.2016
bei 3 Bewertungen

Passt zu fast allem!

20 Min. normal 23.09.2010
bei 9 Bewertungen

indisches Brot

30 Min. normal 04.01.2006
bei 76 Bewertungen

Gehört zu jeder indischen Mahlzeit dazu; mit indischem Brot (Naan, Popadams) servieren.

15 Min. simpel 05.08.2004
bei 3 Bewertungen

Für Naan - Brote und Pizza - Böden

20 Min. simpel 12.07.2006
bei 0 Bewertungen

vegan, laktosefrei, Abwandlung des indischen Naan-Brotes

20 Min. simpel 22.01.2019
bei 2 Bewertungen

als Beilage zu Naan Brot oder anderen Leckereien

15 Min. normal 22.03.2019
bei 3 Bewertungen

schmecken gut mit selbstgemachtem Naan-Brot

15 Min. simpel 10.12.2014
bei 12 Bewertungen

Zucker und Hefe in eine kleine Schüssel geben. Mit dem warmen Wasser verrühren, bis die Hefe sich auflöst. Beiseite stellen und ca. 10 Min. gehen lassen, bis sich an der Oberfläche Bläschen bilden. Das Mehl in eine große Schüssel geben, in die Mitte

30 Min. normal 14.04.2005
bei 8 Bewertungen

Fladenbrot aus Indien

40 Min. normal 05.07.2012
bei 2 Bewertungen

Die Milch mit dem Zucker mischen und erwärmen. Die Hefe zugeben und so lange beiseitestellen, bis sie ordentlich schäumt. Die restliche Zutaten mischen und die Hefemilch zugeben. Die Mischung ordentlich durckneten. Den Teig da. 1 Stunde ruhen lassen

30 Min. normal 10.07.2019