„Mozart“ Rezepte 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kuchen
Weihnachten
Europa
Torte
Österreich
Kekse
einfach
Schnell
Dessert
Konfiserie
Party
Winter
Getränk
gekocht
Lactose
Eis
Vegetarisch
Gluten
Festlich
Kaffee Tee oder Kakao
Cocktail
Mehlspeisen
Frühling
raffiniert oder preiswert
Sommer
Longdrink
Süßspeise
 (197 Bewertungen)

gefüllt mit Schoko-, Nougat- und Pistaziensahne sowie Marzipan

105 Min. pfiffig 25.08.2011
 (22 Bewertungen)

Für den Biskuitboden Eier trennen. Eiweiß mit 1 Prise Salz schaumig schlagen, Zucker langsam dazugeben und solange schlagen, bis die Masse fest ist. Eigelb unterheben. Mehl, Kakao und Backpulver mischen, einsieben und unterheben. Teig in eine mit Bac

60 Min. normal 19.12.2008
 (20 Bewertungen)

Aus Mehl, Zucker, Butter, Salz, Kakao und den Mandeln einen Mürbeteig herstellen, zu einer Kugel formen und diese in Klarsichtfolie im Kühlschrank ca. 2 Stunden ruhen lassen. Dann ca. 3 mm dick auswellen und im Durchmesser ca. 4 cm breite Taler auss

45 Min. pfiffig 07.08.2008
 (45 Bewertungen)

Pistazien - Cupcakes mit Mozartkugel - Füllung und Marzipan - Buttercreme, für 20 Stück

45 Min. normal 04.11.2010
 (27 Bewertungen)

Mehl, Kakao und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Mit Zucker, Vanillezucker, Ei, Salz und Butter zu einem Teig verkneten und ca. 1 Std. in Folie gewickelt kaltstellen. Das Marzipan mit den Pistazien verkneten und dünn ausrollen (zwisch

60 Min. pfiffig 14.03.2008
 (25 Bewertungen)

Schokoladenteig gefüllt mit Marzipan - Nougat - Creme

30 Min. normal 22.03.2008
 (5 Bewertungen)

Marzipan und Mozart-Schokolade in kleine Stückchen schneiden. Eier und Zucker mit dem Mixer schaumig schlagen. Margarine (ich nehme fettarme Becel-Margarine, Kuchen wird damit flaumiger!), Rum, Joghurt und Marzipan unterrühren. Dann kommt das mit d

20 Min. normal 23.01.2007
 (5 Bewertungen)

Nougat im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Die Eier nach und nach unter den flüssigen Nougat rühren, bis eine glatte Creme entsteht. Die Pistazien mit dem Zitronensaft und dem Likör darunter mischen. Die Sahne mit dem gesiebten Puderzucker

30 Min. normal 21.01.2004
 (14 Bewertungen)

Weihnachtsplätzchen aus Österreich. Ergibt 40 Stück.

75 Min. pfiffig 26.11.2008
 (5 Bewertungen)

ohne Alkohol, ergibt 12 Muffins

10 Min. simpel 16.04.2010
 (6 Bewertungen)

leckeres Dessert oder süße Hauptspeise

30 Min. normal 14.08.2013
 (7 Bewertungen)

2/3 der Pistazien mahlen oder aber in einen Mixer geben und diese dort fein schlagen lassen. Anschließend das Marzipan, den Puderzucker, die gemahlenen Pistazien sowie den Rum mit dem Knethaken des Handrührgerätes zu einer homogenen Masse verarbeite

35 Min. normal 08.02.2007
 (6 Bewertungen)

Butter mit gesiebtem Zucker, Vanillezucker, Rum, Vanillearoma, Finesse Orangenaroma und Zitronensaft und -schale cremig rühren. Eidotter nach und nach unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, sieben und abwechselnd mit dem Obers zum Abtrieb geben

30 Min. normal 07.02.2008
 (12 Bewertungen)

Füllung: Puderzucker sieben, mit Marzipan und Pistazien auf der Arbeitsfläche verkneten und zwischen Frischhaltefolie ein Rechteck von 35 x 10 cm ausrollen. Nougat in 5 Streifen (etwa 7 x 2 cm) schneiden, längs auf das Marzipan legen und darin einro

30 Min. simpel 26.07.2006
 (2 Bewertungen)

Kekse mit Nougatfüllung. Ergibt ca. 60 Stück

30 Min. simpel 15.04.2011
 (2 Bewertungen)

Schoko-Marzipan-Eis

30 Min. simpel 14.06.2009
 (3 Bewertungen)

Rohr auf 170° vorheizen. Butter mit Puderzucker, Marzipan, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale und 1 Prise Salz sehr schaumig rühren. Eier trennen. Dotter nach und nach einrühren. 3–4 EL vom Mehl und Milch einarbeiten. Eiklar mit dem Zucker

40 Min. normal 12.03.2007
 (2 Bewertungen)

Den Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für den Biskuit die Eier mit dem Wasser 10 Minuten lang aufschlagen, dabei den Zucker einrieseln lassen. Die trockenen Zutaten gesiebt mischen und vorsichtig unterheben. Die Masse in eine mit Backpapie

60 Min. pfiffig 24.02.2016
 (3 Bewertungen)

Nussnougat schmelzen. Marzipandecke abrollen. Daraus ein Rechteck von 20 x 30 cm schneiden, dies in 3 Streifen von je 20 x 10 cm teilen. Mit leicht abgekühltem Nougat bestreichen, dabei die Ränder etwas frei lassen. Etwas ruhen lassen, bis die Nougat

60 Min. simpel 04.10.2004
 (2 Bewertungen)

Das Mehl mit dem Backpulver zusammen in eine Schüssel sieben. Die Mozartkugeln auspacken und zur Seite stellen. Öl, Ei und Zucker schaumig schlagen. Löffelweise das Mehlgemisch dazugeben. Buttermilch unterrühren. Die Hälfte des Teiges in die Muffin

20 Min. simpel 21.02.2010
 (2 Bewertungen)

Backblech mit einem Backpapier auslegen und dieses gut mit Margarine einfetten. Puderzucker durchsieben. Zucker, Milch und Dosenmilch auf großer Flamme zum Kochen bringen, dann schnell runterschalten auf mittlere Temperatur. Wichtig: Rühren, Rühren,

10 Min. simpel 11.07.2005
 (0 Bewertungen)

Die Butter mit Zucker, Puderzucker, Vanillezucker, Marzipan und Zitronenschale schaumig rühren, Eidotter unterrühren, Mehl, Backpulver und Pistazien samt der Milch einrühren. Das Eiklar mit Salz zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig heben. D

20 Min. normal 10.11.2008
 (0 Bewertungen)

Eine Kranzkuchenform fetten und mehlen. Backrohr auf 170°C vorheizen. Eier trennen. Eiweiß zu Schnee schlagen. Butter und beide Zucker schaumig rühren. Dotter nach und nach dazugeben. Amaretto hineingeben. Mehl, Backpulver, Pistazien, Marzipan und

30 Min. simpel 04.02.2009
 (0 Bewertungen)

Backrohr auf 170°C vorheizen. Butter, Staubzucker, Marzipan, Vanillezucker, Zitronenschale und eine Prise Salz schaumig rühren. Dotter langsam dazugeben. Eiklar mit Kristallzucker steif schlagen. 3 EL vom Mehl und der Milch einarbeiten. Schnee unter

15 Min. simpel 10.04.2009
 (0 Bewertungen)

Den dunklen Biskuitboden nach Rezept der Userin "Käferblau" herstellen: http://www.chefkoch.de/rezepte/533511150210875/Biskuitteig-hell-oder-dunkel.html Für die Pistazienmousse: Ein bis zwei Esslöffel Milch mit den Eiern, dem Zucker und der Stärke v

60 Min. normal 26.11.2014
 (0 Bewertungen)

Das Backrohr auf 180°C vorheizen. Die Eier mit Zucker, 1 Prise Salz, abgeriebener Zitronenschale und Vanillezucker sehr schaumig aufschlagen. Das Mehl unterheben. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Zwei Drittel der Masse dünn aufstreichen, die r

70 Min. normal 06.09.2007
 (0 Bewertungen)

"Wolle" Mozart hätte an diesem Cocktail seine wahre Freude gehabt.

5 Min. normal 16.07.2019
 (0 Bewertungen)

ob geschüttelt oder geschichtet - in jedem Fall eine interessante Kombination

3 Min. simpel 16.07.2019
 (5 Bewertungen)

Kaffee

5 Min. simpel 15.05.2002
 (87 Bewertungen)

Die Erdbeeren waschen, putzen und abtrocknen. Den unteren Wiener Boden dünn mit Erdbeermarmelade bestreichen. Den mittleren Boden auflegen. Mascarpone, Quark, Zucker, Vanillezucker und je nach Geschmack Mozart Liqueur in eine hohe Rührschüssel geben

20 Min. simpel 30.08.2010