„Mokka“ Rezepte 313 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (86)

mächtig lecker

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Milch zum Kochen bringen. Vorher etwas davon abnehmen und das Puddingpulver und den Zucker damit anrühren. Die beiden Eigelbe mit einrühren. Dies zur Milch geben und unter Rühren nochmal aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und die Oberfläche mit Zu

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.09.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

tolle Kaffeekekse

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.05.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Türk kahvesi

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

da schmelzen alle dahin

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Eigelbe mit 2-3 EL Wasser (bei großen Eiern die kleinere Menge, bei kleinen Eiern die größere Menge Wasser nehmen) schaumig schlagen. 2 Drittel von 100 g Zucker und Vanillinzucker hinzugeben, so lange schlagen bis eine cremige Masse entstanden ist.

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Schlagsahne im Topf erwärmen, jedoch nicht kochen lassen! Die Schokolade darin schmelzen und den Kaffee auflösen, gut verrühren. Über Nacht zugedeckt in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag mit dem Sahnesteif steif schlagen. Die Schokosahn

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Ganz einfach zubereitet - ohne Backen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.09.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

cremige Pralinen mit feiner Kaffeenote zum Schenken oder selber genießen

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Dotter und heißes Wasser cremig schlagen; dann mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eiklar zu steifem Schnee schlagen und auf die Dottermasse geben; ebenso das mit dem Backpulver vermischte Mehl und die gemahlenen Mandeln über die Masse sieb

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Milch mit Zucker, Espressopulver, Kakao und Vanilleextrakt verrühren. Die Sahne halbfest schlagen, eben bis sie dick zu werden beginnt. Diese dann unter die Milchmischung rühren. In eine Eismaschine geben und nach Herstellerangaben zu einem Eis v

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.05.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für den Teig Eier und heißes Wasser mit dem Mixer auf höchster Stufe in ca. 1 Minute schaumig schlagen. Zucker langsam einstreuen und 2 Minuten weiter schlagen. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen, die Hälfte auf die Eiercreme sieben und kur

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

180 g Mokkaschokolade fein hacken. 400 ml Milch aufkochen. Kakao, Zucker und Cappuccinopulver mit den restlichen 100 ml Milch glatt rühren. In die kochende Milch geben. Vom Herd nehmen, gehackte Schokolade darin auflösen. Sahne steif schlagen. In jed

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und zwei Backblech mit Backpapier auslegen. Das Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen. Die 350g Schokolade in Stücke brechen, mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen. Aus dem Wasserbad nehmen un

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Ofen auf 180°C vorheizen und eine 24 cm Springform mit Backpapier auslegen. Die Kekse fein mahlen und die Butter kurz in der Mikrowelle schmelzen. Beides mischen und auf den Boden der Springform geben. Etwas festdrücken und zur Seite stellen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell, einfach und lecker!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das ausgekratzte Vanillemark mit den Eigelben und dem Zucker in einem Topf schaumig schlagen. Den Mokka und den Kokosnusslikör zufügen und bei geringer Wärmezufuhr weiter schlagen, bis Schaum aufsteigt. Die Glasränder in Kokoslikör und anschließend

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für 16 Stücke

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Butter und Zucker schaumig rühren. Eier trennen. Die Eigelbe nacheinander in die Zuckermasse rühren. Die Schokolade zerbröseln, im Wasserbad schmelzen und mit dem heißen Kaffee verrühren. Die Schokoladenmasse, de

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell zubereitet, super lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Sahne steif schlagen und den Mokkajoghurt unterziehen. 5 Blätter Gelatine ca. 5 Minuten in etwas kaltem Wasser einweichen. Anschließend ausdrücken und bei kleiner Hitze auf dem Herd auflösen. Unter die Joghurtmasse rühren. Den Biskuitboden mit einem

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.12.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

was Leckeres zum Schlemmen für den Feierabend ...

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

sahnig, schmackhaft - immer ein schöner Abschluss

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfache Mokkatorte, Schritt für Schritt erklärt

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Dessert oder für warme Sommertage, 1 Tag vorher zuzubereiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

eine feine Eigenkreation für Kaffeeliebhaber - für 18 Stück

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.06.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Eigelb mit Zucker und Vanillezucker dickschaumig schlagen, Kaffee und Rum zufügen. Die Gelatineblätter in eine Suppenkelle geben, in kochendes Wasser halten, auflösen, in die Mischung rühren und im Kühlschrank fest werden lassen. Lässt sich durch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.05.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

für eine 26er Springform

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.09.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach und schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2019
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

, leichte und schnelle Plätzchen

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.02.2007