„Mokka-creme-torte“ Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

nach Oma´s Art

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (86)

mächtig lecker

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Eiweiß wird steif geschlagen. Die Eigelbe werden mit Zucker, Vanillinzucker, einer Prise Salz und Wasser schaumig gerührt und das mit Backpulver und Stärkemehl gemischte Mehl nach und nach hinzugefügt. Danach zieht man den Eischnee unter die Mass

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.02.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für 16 Stücke

access_time 75 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 02.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit einem Zwischenboden aus Schoko - Cerealien

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.07.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Haselnussbiskuit und Mokkabuttercreme mit Marzipan

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.11.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nacheinander einen hellen und einen dunklen Boden backen. Dafür jeweils 150 g Butter oder Margarine mit 150 g Zucker und 1/2 Päckchen Vanillezucker schaumig rühren. Jeweils 3 Eigelbe unterrühren. 200 g Mehl (für den dunklen Teig 175 g Mehl und 25 g K

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für den Mürbeteig die Butter und den Zucker schaumig schlagen, das Eigelb unterrühren. Das Mehl unterkneten. Den Teig in Folie wickeln. 30 Min. kühl stellen. Den Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 160°C) vorheizen. Den Mürbeteig auf einer

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 28.02.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

unser Renner unter den Torten

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.01.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

herb-aromatische Torte mit Mokka-Schokoladencreme und Bananen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (15)

ohne Ei + ohne Kuhmilch

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für 16 Stücke

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.04.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für die Creme Sahne erwärmen. Schokolade hacken, darin auflösen. Creme ca. 3 Stunden kalt stellen. Für den Boden Eier trennen. Eiweiß und 3 EL kaltes Wasser steif schlagen. Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl, Stärke und Backpulver un

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Biskuit: Die Eier trennen. Eiweiß steif schlagen und 120 g Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen. Die Eigelbe hinzufügen und weiter rühren. Das gesiebte Mehl, Backpulver und die gemahlenen Haselnüsse vorsichtig unterheben. Den Biskuit in eine 2

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Trotz Schokolade nicht zu mächtig

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

2 Tage vorher vorbereiten

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.08.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Sollte er kleben, ihn eine Zeit lang in Folie gewickelt kalt stellen. Anschließend auf dem Boden einer Springform (28 cm Durchmesser, gefettet) ausrollen. Den Springformrand darumlegen.

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 05.02.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Wiener Boden in drei gleiche Böden schneiden. Für die Creme das Puddingpulver mit 40 g Zucker, den Eigelben und 1/8 l Milch verrühren. Den übrigen Zucker und die restliche Milch mit der Prise Salz aufkochen. Das angerührte Puddingpulver zugießen.

access_time 50 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.12.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit Whiskey- und Mokka-Sahnekreme

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 10.07.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für 10 Stücke

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 04.02.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Zugabe künstlicher Geschmacksaromen,

access_time 90 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus den Teigzutaten von Butter bis Backpulver einen Rührteig bereiten, halbieren. Unter die eine Hälfte die Orangenschale, unter die andere Hälfte Kakao und Rum mischen. Hellen und dunklen Teig in abwechselnden Klecksen esslöffelweise in einer gefett

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.10.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Backofen auf 180° vorheizen. Für den Biskuit die Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Eigelbe mit Zucker schaumig schlagen. Mehl und Mandeln mischen, über die Eigelbmasse geben, den Eischnee darauf setzen, alles locker unterheben. Den Bi

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schmeckt nach Italien!

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.03.2007