„Mohrensuppe“ Rezepte 163 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Suppe
Gemüse
gebunden
Vegetarisch
Vorspeise
warm
einfach
Schnell
Hauptspeise
Eintopf
raffiniert oder preiswert
Lactose
Herbst
fettarm
Winter
Vegan
Schwein
Kartoffeln
Studentenküche
Sommer
kalorienarm
Einlagen
Frühling
Fleisch
klar
Rind
Europa
Paleo
Kinder
Party
Deutschland
spezial
Resteverwertung
Camping
Asien
Vollwert
Gluten
Käse
Festlich
Krustentier oder Muscheln
Geflügel
Frucht
Low Carb
Trennkost
Reis
Getreide
Ostern
Indien
Nudeln
Wok
Babynahrung
Diabetiker
Karibik und Exotik
Osteuropa
Geheimrezept
Frankreich
Meeresfrüchte
Snack
Saucen
Pasta
Ernährungskonzepte
INFORM-Empfehlung
kalt
Braten
bei 246 Bewertungen

Die Karotten und den Ingwer in der Butter anbraten. Mit Zucker bestreuen und leicht karamellisieren. Mit dem Fond ablöschen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 1/3 der Karottenscheiben heraus nehmen und auf vier

20 Min. normal 11.10.2008
bei 118 Bewertungen

Wiener Würstchen in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Karotten schaben und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Petersilie hacken. Würstchen und Zwiebeln in einem Topf in Öl anbraten. In ein anderes Gefäß

25 Min. normal 12.03.2007
bei 72 Bewertungen

samtig-würziger Gaumenschmeichler

15 Min. normal 13.08.2010
bei 106 Bewertungen

Möhren, Zwiebeln und Chilischote klein schneiden. Fond und Butter zugeben. Garkochen und pürieren. Tomaten klein würfeln und mit übrigen Zutaten dazu geben. Rühren, fertig.

10 Min. simpel 20.09.2004
bei 492 Bewertungen

Das Gemüse in Würfel schneiden und in der Butter andünsten. Mit der Gemüsebrühe aufgießen, zum Kochen bringen und ca. 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend pürieren. Die Sahne dazugießen und nochmals kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer ab

25 Min. simpel 13.11.2001
bei 52 Bewertungen

leckere Karottensuppe als Vorspeise, zum Brunch, Büfett oder als Hauptmahlzeit

30 Min. simpel 18.04.2009
bei 38 Bewertungen

Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden. In der Butter andünsten, bis sie weich sind. Mit Wasser aufgießen und mit Brühe abschmecken. Noch mal kurz aufkochen lassen. Vor dem Servieren mit Frischkäse verfeinern.

10 Min. simpel 12.07.2005
bei 24 Bewertungen

Die Zutaten fein würfeln, die Möhren grob. Sonnenblumenöl erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Ingwer kurz andünsten, Möhren und Peperoni zufügen und einige Minuten weiterdünsten. Gewürze und Brühe zufügen, dann ca. 25 Minuten kochen lassen. Dann Koko

25 Min. normal 22.12.2004
bei 23 Bewertungen

einfaches Hausrezept

30 Min. simpel 10.01.2007
bei 32 Bewertungen

einfach und lecker

25 Min. normal 25.03.2009
bei 32 Bewertungen

Ein kleines Stück Ingwer schälen und sehr fein hobeln. Die Zwiebeln und den Knoblauch in kleine Würfel hacken. Die Möhren schälen, in Scheibchen schneiden. Ein Stück Butter in einem mittelgroßen Topf schmelzen, die Zwiebeln mit dem Knoblauch glasig

30 Min. simpel 14.06.2012
bei 35 Bewertungen

Möhren, Apfel, Zwiebeln, Kartoffeln und Knoblauch in 1,5 Liter Wasser mit der entsprechenden Menge Brühpulver zum Kochen bringen, ca. 20 Minuten köcheln lassen und pürieren, wenn alles Gemüse weich ist. Mehl und Sahne miteinander verrühren und in die

20 Min. simpel 14.01.2009
bei 8 Bewertungen

Möhren, Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in grobe Stücke zerteilen. 10 Sekunden lang auf Stufe 5 zerkleinern. Die Butter und das Rapsöl dazugeben und bei 100°C für 3 Minuten auf Stufe 3 andünsten. Die Gemüsebrühe zugeben und bei 100°C 20 Minuten

40 Min. normal 01.03.2015
bei 33 Bewertungen

ohne Schnickschnack

20 Min. normal 05.10.2016
bei 80 Bewertungen

Kartoffeln und Möhren schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Topf soweit mit Brühe füllen, bis alles gut bedeckt ist. Zwiebeln und Knoblauch schneiden, zugeben und weich kochen. Die Suppe pürieren, mit Sauerrahm und Gewürzen abschmecken. Vor de

30 Min. normal 31.10.2005
bei 14 Bewertungen

fruchtig, da mit Äpfeln und Orangensaft

15 Min. simpel 27.03.2010
bei 10 Bewertungen

Die Möhren putzen, waschen und würfeln. Etwa 250 g davon beiseite stellen. Die Kartoffeln waschen, schälen und ebenfalls würfeln. Die gewürfelten Möhren und Kartoffeln in heißem Schmalz kurz schmoren, würzen und mit Wasser ablöschen. Gar kochen und

25 Min. normal 27.01.2004
bei 33 Bewertungen

vegetarisch

25 Min. normal 05.01.2006
bei 12 Bewertungen

Vorspeise für ein Ostermenü - wahlweise mit oder ohne Sherry möglich

30 Min. simpel 08.07.2008
bei 13 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen, waschen, abtropfen lassen und grob würfeln. Butter in einem großen Topf zerlassen, das Gemüse darin unter Rühren andünsten. Gewürze zugeben und kurz mitdünsten. Dann mit der Brühe auffüllen, zum Kochen bringen und bei

35 Min. normal 06.04.2007
bei 7 Bewertungen

Zwiebel, Möhren und Kartoffeln schälen und in nicht all zu feine Würfel schneiden. Alles zusammen in einem großen Topf in etwas Butter anschwitzen. Danach mit so viel Gemüsebrühe begießen, dass das Gemüse mit Flüssigkeit bedeckt ist. Zum kochen bring

20 Min. simpel 04.10.2009
bei 7 Bewertungen

Das Gemüse würfeln. Hackfleisch und Zwiebeln anbraten, Möhren und Kartoffeln dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit Brühe ablöschen und 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

25 Min. simpel 07.03.2013
bei 18 Bewertungen

Die Möhren schälen, grob zerkleinern und in der Gemüsebrühe weich kochen. Ingwer und Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Ingwer- und Zwiebelwürfel darin unter Rühren braten, bis die Zw

30 Min. normal 08.06.2009
bei 16 Bewertungen

exotisch, fruchtig und frisch

20 Min. normal 01.09.2010
bei 9 Bewertungen

Öl in einem Topf erhitzen und die Hälfte der Aprikosen mit dem Gemüse kurz anschwitzen. Mit Curry bestäuben und mit Gemüsefond auffüllen. Mit Salz, Pfeffer + Zucker würzen und 25 Minuten halb offen köcheln. Die Suppe gemeinsam mit dem Sahnejoghurt i

20 Min. simpel 02.03.2011
bei 13 Bewertungen

einfach, auch für Kinder

10 Min. simpel 15.10.2016
bei 7 Bewertungen

Möhren und Zwiebeln putzen, klein schneiden und im heißen Fett andünsten. Mit dem Mehl anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Die Möhren unter leichtem Köcheln garen. Die Suppe fein pürieren. Die Sahne unterrühren und mit Ingwer, Salz und Weinbran

20 Min. simpel 17.04.2006
bei 6 Bewertungen

aus Rumänien, für Babys geeignet

20 Min. normal 22.11.2007
bei 14 Bewertungen

mit Orange, Ingwer und Kokosmilch

25 Min. normal 18.03.2009
bei 13 Bewertungen

Die geschälten Zwiebeln in kleine Würfel schneiden und in einem Topf mit Butter auf niedriger Hitze leicht braun anschwitzen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen, in dünne Scheiben hacken und zu den braunen Zwiebeln geben. Nach 5 Minuten mit dem w

20 Min. simpel 10.03.2006