„Mohn-marzipan-kekse“ Rezepte 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Backen
Kekse
Weihnachten
einfach
Winter
Dessert
Kuchen
gekocht
Europa
Geheimrezept
Frucht
Creme
Italien
Herbst
Sommer
Frühling
Deutschland
Schnell
raffiniert oder preiswert
Basisrezepte
 (44 Bewertungen)

nicht nur zu Weihnachten lecker!

30 Min. normal 06.03.2009
 (2 Bewertungen)

einfach nur lecker!

15 Min. normal 11.03.2020
 (1 Bewertungen)

für den Weihnachtsteller

45 Min. normal 23.11.2015
 (4 Bewertungen)

Die Pflaumen, Zimt und Zucker in einen Topf geben und aufkochen. Die Pflaumen etwas verkochen lassen. Das Vanillepuddingpulver mit etwas Wasser anrühren und das Kompott damit andicken. Für die Creme Marzipan, Quark und Zucker mit einem Stabmixer zu

30 Min. normal 26.01.2018
 (2 Bewertungen)

Italienisches Dessert mit Raffinesse

40 Min. normal 11.08.2008
 (1 Bewertungen)

nicht nur für Advent und Weihnachten, ergibt ca. 25 Stück

40 Min. normal 02.07.2011
 (1 Bewertungen)

Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und dabei langsam den Rohrzucker einrieseln lassen. Das Marzipan grob reiben und mit den Mandeln, dem Mohnfix und den Cranberries langsam unter die feste Eiweißmasse rühren. Die Masse mit zwei Löffeln auf di

25 Min. simpel 19.03.2013
 (2 Bewertungen)

für Mohnfans, nicht nur zur Weihnachtszeit, ergibt ca. 50 Stück

45 Min. simpel 19.02.2009
 (3 Bewertungen)

eher ein Kuchen

30 Min. normal 14.06.2009
 (1 Bewertungen)

Marzipanrohmasse in drei Eiweiß reiben. Mohn, Puderzucker, Vanillezucker und Bittermandelaroma zugeben und alles zusammen mixen, bis das Marzipan sich gut verteilt hat. 2 Eiweiß steif schlagen und die Masse vorsichtig unterheben. Auf Backoblaten mi

60 Min. normal 31.01.2015
 (0 Bewertungen)

Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und mind. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und Sterne ausstechen. Die Sterne

30 Min. normal 08.11.2015
 (0 Bewertungen)

für ca. 50 Makronen

20 Min. simpel 04.07.2013
 (0 Bewertungen)

Raffiniert! Rezept für 70 Stück.

65 Min. normal 05.12.2018
 (0 Bewertungen)

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und den Teig 1 Stunde kaltstellen. Anschließend dünn ausrollen und Sternchen oder andere Formen ausstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 170°C etwa 8 Minuten backen. Die Plätzchen dürfen nicht braun werd

30 Min. simpel 27.01.2015
 (0 Bewertungen)

backstabil, zum Spritzen geeignet, ergibt ca. 20 Stück

25 Min. simpel 29.11.2017
 (0 Bewertungen)

Für ca. 60 Stück

45 Min. simpel 23.03.2013
 (0 Bewertungen)

Kekse ähnlich Engelsaugen

30 Min. simpel 14.01.2020
 (14 Bewertungen)

Geht für Mandel-, Nuss-, Kokos-, Mohn-Streusel: für eine große Springform oder 1 Blech

3 Min. simpel 22.10.2007
 (4 Bewertungen)

Die 4 Eiweiß mit einer Prise Salz zu sehr steifem Eischnee schlagen. Dann den braunen Zucker einrieseln lassen und die gemahlenen Mandeln, den Marzipan und das Mohnback vorsichtig unterrühren. Dann die Masse mit Hilfe eines Löffels auf die Backoblate

20 Min. simpel 11.02.2007
 (2 Bewertungen)

Das Marzipan mit dem Staubzucker verkneten, nach und nach die Eiklar untermengen, so dass eine glatte Masse entsteht. Dann den Mohn, die Haselnüsse, Zimt, Nelkenpulver und die Zitronenschale einarbeiten. Das Ganze ca. 30 Min. rasten lassen, dann in e

20 Min. simpel 07.11.2002
 (2 Bewertungen)

mit Mandeln, Walnüssen, Marzipan und Cranberries

30 Min. simpel 10.04.2012
 (3 Bewertungen)

30 - 40 Kekse, nicht nur für Weihnachten

40 Min. normal 12.03.2007
 (1 Bewertungen)

Aus den Zutaten für den Teig einen Mürbeteig bereiten und kalt stellen. Eiweiß schaumig schlagen, Marzipan klein würfeln, Zwieback mahlen. Alle Zutaten miteinander vermischen. Teig halbieren. Jede Hälfte getrennt zu einem Rechteck ausrollen. Auf ein

30 Min. normal 22.12.2003