„Mm“ Rezepte 485 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

benötigt werden 4 unbehandelte Buchenholzplatten, ca. 3 mm dick.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2013
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Ingwer schälen und für die Geschmacksintensivität ein bisschen einschneiden. Das Zitronengras quetschen, entweder mit einem Fleischklopfer oder mit einem Messerrücken darauf drücken und etwas zerkleinern, damit es in ein Tee-Ei passt. Beide Zutat

access_time 3 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.06.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Toffifee-Plätzchen, ergibt 48 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.07.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (85)

Die Kartoffeln in der Schale etwa 10 Minuten in Salzwasser kochen, danach abgießen und halbieren. Die Chorizoscheiben halbieren. Den Knoblauch schälen und feinst hacken, dann mit dem Olivenöl verrühren. Die Kartoffeln auf der Schnittseite mit Knob

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (31)

Kartoffelgratin mit Butter, ohne Sahne, Milch oder Brühe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fingerfood und Partysnack

access_time 60 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 23.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fingerfood und Partysnack

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.08.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Eiweißverwertung

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Für 20 Muffins. Ich arbeite mit einem Muffin Maker mit 7 Mulden. Beim dritten Backvorgang blieb dann eine Mulde leer. Alle Zutaten (außer Feta-Käse) für den Teig, mischen. Den Teig in die Förmchen geben. In jedes Förmchen einen Würfel Feta geben und

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

400 g Sonnenblumenkerne fein hacken. Die Möhre fein reiben. Beide Zutaten mit dem Zucker, dem Vanillezucker, den Eiweißen und dem Honig verrühren und erwärmen. Immer umrühren! Wenn sich die Zutaten miteinander verbunden haben, den Teig mit einem Spri

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.02.2013
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Eiweiß zu Eischnee schlagen und dann die restlichen Zutaten unterheben. Kleine Häufchen auf die Oblaten setzen (Plätzchen gehen nicht auf) und bei 160 Grad Umluft 20 min backen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Kinderrezept, ohne Backen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Schinkenscheiben in 6 etwa 10 cm große Stücke schneiden. Das Mehl, das Ei, die Milch, 60 ml Wasser und etwas Salz verrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Den Teig mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Das Fett oder auch Öl in einer Pfanne stark

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.03.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (260)

fix gekochtes Alltagsgericht mit Pfiff

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

mit Schinken, Tomate und Mozzarella überbacken

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

asiatisch gebratenes Bauchfleisch mit Zwiebeln

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.06.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (148)

mit Toffifee, ergibt 15 Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (44)

nicht nur zu Weihnachten lecker

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

besonders saftig, ergibt ca. 60 Lebkuchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (123)

ideal zum Grillen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.05.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

Doeji-Bulgogi

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (153)

ein Rezept von meiner Oma

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

ergibt ca. 40 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Strepsiceros zambesiensis

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die ca. 3 mm dicken Presssackscheiben auf 2 Tellern anrichten. Die Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Auf dem Presssack verteilen. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren. Über dem Presssack verteilen und minde

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

300g Schokolade hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Vom Wasserbad nehmen. Sahne aufkochen und unter die Schokolade rühren. Essig, Kaffee und Cognac unterrühren. Die Masse abkühlen lassen, bis sie anzieht. In einen Spritzbeutel mit kleiner Loch

access_time 50 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 10.04.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Das Eiweiß mit Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe so steif schlagen, dass ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Nun nach und nach den Zucker, den Zimt und das Bittermandel-Aroma unterrühren. Dann vorsichtig die Haselnüsse unterrühren. Nun di

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

schlichte Version

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.08.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

ergibt ca. 45 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.02.2010