„Mett“ Rezepte 1.166 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 57 Bewertungen

lecker auch für diejenigen, die nicht so gern Porree essen

25 Min. normal 10.01.2008
bei 31 Bewertungen

Zwiebel schälen und würfeln. Gouda ebenfalls in Würfel schneiden. Majoran und Petersilie waschen, trockentupfen und hacken. Ei trennen. Mett, Eiweiß, Zwiebel, Tomatenmark, etwas Cayennepfeffer und Kräuter verkneten. Den Käse unterheben. Quark, 6 El M

75 Min. normal 26.04.2002
bei 37 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen. Das Mett evtl. noch mit Salz und Pfeffer würzen, dann in etwas Fett krümelig anbraten. Schlagsahne, Wasser und Tomatenmark hinzufügen und unterrühren. Die Nudeln in eine Auflaufform geben, die Mettso

20 Min. normal 20.08.2006
bei 20 Bewertungen

kalorienarmer Eintopf

30 Min. normal 21.06.2009
bei 35 Bewertungen

Mettbrötchen, Hackepeter, mal ohne Fleisch!

30 Min. simpel 05.06.2013
bei 172 Bewertungen

Die Reiswaffeln klein zerbröseln und mit Wasser verrühren, bis das Ganze die Konsistenz von Mett hat. Die Zwiebeln klein würfeln und zugeben. So viel Tomatenmark zugeben, bis eine mettfarbene Masse entsteht. Mit Salz, Pfeffer, Paprika und Knoblauch

10 Min. simpel 27.08.2010
bei 13 Bewertungen

vegetarisch vegan

10 Min. simpel 05.02.2015
bei 6 Bewertungen

für ca. 250g

30 Min. normal 24.11.2014
bei 12 Bewertungen

Die Schnitzel würzen, halbieren und in eine Auflaufform geben. Das Mett auf den Schnitzelstücken verteilen. Die Zwiebeln in Ringe und mit der Kräuterbutter hinzugeben. zum Schluss Sahne darüber verteilen. Die Backzeit beträgt ca. 45 min, bei 200 Grad

30 Min. simpel 11.11.2003
bei 17 Bewertungen

schnell, günstig und lecker

15 Min. normal 02.07.2009
bei 7 Bewertungen

schmeckt nicht nur als Vorsuppe, sondern auch als Hauptgericht mit Brötchen

40 Min. normal 21.07.2010
bei 22 Bewertungen

pflanzliche Alternative zum Mett.

10 Min. simpel 14.10.2013
bei 18 Bewertungen

Vom Blumenkohl den Strunk entfernen. Je nach Größe 10 bis 15 Minuten kochen. Auf das Backblech legen. Das Mett mit dem Ei, der Petersilie, einem Teelöffel Senf und der gewürfelten Zwiebel vermischen. Mit dem angemachtem Hack den Blumenkohl ummantel

30 Min. simpel 02.10.2014
bei 9 Bewertungen

Zwiebeln und Lauch in Stücke schneiden und anbraten. Mett und Hack entweder zu Klösschen formen und anbraten oder als Ganzes in den Topf geben und krümelig braten. Zwiebeln und Lauch dazu geben. Tomaten und Champignons dazugeben und kurz aufkochen. D

20 Min. simpel 23.08.2005
bei 16 Bewertungen

Käse in Würfel schneiden. Alle Zutaten (außer die Brötchen) vermengen, mit den Gewürzen abschmecken. Brötchen halbieren, mit der Masse großzügig bestreichen und auf ein Backblech legen und bei 160 -180°C solange überbacken, bis der Käse zerlaufen ist

10 Min. simpel 04.05.2007
bei 8 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Im Salzwasser gar kochen. 175 ml Milch (wer den Kartoffelbrei cremiger haben möchte, nimmt mehr Milch) und Butter erhitzen und zu den Kartoffeln gießen. Zu Kartoffelbrei stampfen. Mit Salz und Muskat ab

40 Min. normal 18.11.2011
bei 7 Bewertungen

deftige Hacksuppe - auch partytauglich

20 Min. simpel 07.07.2009
bei 5 Bewertungen

Blitzschnelles warmes Abendessen und absolut Low - Budget

15 Min. normal 04.06.2008
bei 2 Bewertungen

1 Zwiebel schälen, fein würfeln und zum Mett geben. Mit Salz, Pfeffer, Majoran und n. B. etwas Muskat würzen und alles homogen mischen. Pflaumen in Scheibchen schneiden. Rouladen auf der Arbeitsplatte ausbreiten, mit Küchentuch abtupfen, mit Salz und

30 Min. normal 18.12.2009
bei 12 Bewertungen

Brotaufstrich mit Tomate und Reiswaffeln, fettarm, vegetarisch, vegan

10 Min. simpel 21.10.2013
bei 5 Bewertungen

für den Grill oder Ofen

30 Min. normal 14.07.2015
bei 7 Bewertungen

Spitzkohl vierteln, Strunk herausschneiden, klein schneiden und auf einem Teller beiseite stellen. Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer in klitzekleine Würfel schneiden. Öl in einem ausreichend großen Topf heiß werd

45 Min. normal 21.07.2005
bei 20 Bewertungen

Mett in einem großen Bräter mit Deckel im erhitzten Öl anbraten. Herausnehmen und die Zwiebeln und die Hälfte des Specks anbraten. Reis zufügen, anschwitzen, mit 1 l Wasser und der Instantbrühe ablöschen. Mett zufügen und mit dem in breite Streifen

30 Min. normal 17.11.2001
bei 3 Bewertungen

Wenn es schnell gehen soll, genau das Richtige!

15 Min. simpel 08.03.2007
bei 4 Bewertungen

Einfach

30 Min. simpel 14.08.2015
bei 2 Bewertungen

simpel und schnell

15 Min. normal 02.09.2016
bei 3 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. Den Wirsing putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Den Speck würfeln und in einer großen Pfanne knusprig auslassen, dann herausnehmen. Das Mett im Bratf

45 Min. normal 20.11.2008
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse putzen und kleinschneiden. Das Mett in Olivenöl anbraten. Möhrenstücke mitbraten, Zwiebelwürfel und Lauchringe zugeben und anschwitzen. Dann die Paprikawürfel und den Reis zugeben, umrühren. Heißes Wasser zugeben, mit Salz und Pfeffer wü

30 Min. normal 18.09.2007
bei 3 Bewertungen

einfach, schnell und lecker

20 Min. simpel 03.03.2016
bei 9 Bewertungen

Mett mit den Kräutern, dem Weißwein und dem Knoblauch verquirlen und etwas durchziehen lassen. Die Nudeln kochen, mit den Erbsen und Tomaten mischen, in eine Auflaufform geben und das Mett dazu krümeln. Die Eier und den Schmand verrühren und über d

15 Min. simpel 12.09.2007