„Mehlknödel“ Rezepte 15 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 85 Bewertungen

saarländisches Traditionsgericht

30 Min. normal 08.06.2007
bei 10 Bewertungen

Die Brötchen in Würfel schneiden und mit der Butter goldgelb rösten. Mehl mit dem Backpulver mischen und mit Eiern, Milch und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Die gerösteten Brotwürfel unterheben, Einen großen Topf mit Wasser zum Kochen bringen

20 Min. simpel 30.09.2012
bei 25 Bewertungen

Für die Klöße Eiern, Salz und Quark verrühren. Nach und nach das Mehl hinzufügen, bis sich ein zäher dicker Teig bildet. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Mit zwei Löffeln nun Portionen aus dem Teig lösen und in das kochende Wasser geben. Die

10 Min. simpel 30.05.2004
bei 13 Bewertungen

Beilage zum "Bratl in der Rein"

25 Min. simpel 07.03.2012
bei 4 Bewertungen

Die ersten sechs Zutaten mit einem Knethaken gut zu einem Teig verrühren. Dann den Teig mit zwei Ess- oder Teelöffeln (je nach Wunschgröße) abstechen und in kochendem Salzwasser ca. 10 Min kochen lassen. Mit einem Schaumlöffel die Mehlknödel dem Wass

15 Min. simpel 28.12.2011
bei 3 Bewertungen

Die Semmeln in Würfel schneiden und in Butter rösten. Das Mehl mit Salz, Eiern und den gerösteten Semmeln mischen, die Milch dazu geben und alles zu einem Teig verarbeiten. 1 Stunde zugedeckt ruhen lassen. Mit zwei Löffeln jeweils etwas Teig abstech

30 Min. normal 15.09.2008
bei 1 Bewertungen

ergibt ca. 10 Knödel

15 Min. simpel 11.07.2012
bei 4 Bewertungen

Ein Generationenrezept meiner Familie, auf das ich sehr stolz bin

20 Min. normal 25.05.2008
bei 5 Bewertungen

Man nimmt so viele Eier wie Personen mitessen und 1/8 l Milch pro Person. Diese Eier-Milch mit genügend Salz (auf 4 Personen ca. 1 Tl) kurz verrühren. Dazu unbedingt ein normales Rührgerät benutzen, keinen Schneebesen. Das liegt daran, dass die Mehlm

10 Min. normal 03.08.2011
bei 4 Bewertungen

Mehl und Backpulver mischen und sieben. Ei, Salz und Wasser zugeben und solange zu einem Teig verarbeiten, bis er nicht mehr klebt. Den Teig zu einem länglichen Kloß formen, leicht in Mehl wälzen und sofort in kochendes Salzwasser geben. Den Knödel c

10 Min. simpel 25.06.2006
bei 1 Bewertungen

Alle Zutaten gut miteinander verrühren und einen großen länglichen Knödel formen. Im Bräter ca. 80 Minuten langsam wallend kochen lassen. Der Knödel geht stark auf. Den großen Knödel in Scheiben schneiden und zu soßigen Gerichten servieren. Kalt a

10 Min. simpel 18.06.2008
bei 2 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig (Mehl bis Salz) in eine Schüssel geben und mit dem Mixer oder mit den Händen kneten. Den Teig Löffel für Löffel ausstechen und in einen etwas höheren Topf mit kochendem Wasser geben. Etwa 30-45 Minuten kochen lassen. In der Z

25 Min. normal 16.11.2005
bei 22 Bewertungen

original fränkische Beilage - auch Spatzen, Mehlknödel genannt.

20 Min. simpel 18.11.2008
bei 21 Bewertungen

Mehlknödel, traditionelles Rezept aus Luxemburg

10 Min. normal 22.07.2014
bei 4 Bewertungen

Mehlknödel, Hausmannskost

15 Min. normal 28.05.2009